Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 70 Antworten
und wurde 1.534 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
der W Jörg Offline




Beiträge: 28.164

02.12.2004 16:29
#61 RE:etwas Kultur, aus gegeben Anlass : antworten

In Antwort auf:
Wenigstens gab es in dem Streifen keine Wikinger mit Höhrnern an den Helmen! DIE hat es nämlich NIE bzw. ausschließlich in Hollywood-Filmen gegeben!

und bei wagnerfestspielen ... brunhilde hat in den meisten inzinierungen so einen hörner-helm auf :o)


das die leute die geschichte - eigendlich ja nicht mal geschichte, sondern eine Sage - nicht kennen, halte ich für nicht so schlimm - schlimm finde ich nur das wenn man sie erzählt, das man sie nicht richtig erzählt - frei nach dem motto - wenn ich was nicht weiß, einfach lieber mal die schnautze halten, bevor ich was falsches sage was andere für wahr halten - bestes beispiel für solche un-kultur-filme sind die meisten italienischen sandalen-filme der 60er und 70er ...



Und wenn auch alles im Eimer ist, so bleibt uns doch der Eimer
WWL-Ehren-Mädel

der Underfrange Online




Beiträge: 11.667

02.12.2004 16:33
#62 RE:etwas Kultur, aus gegeben Anlass : antworten

In Antwort auf:
Wenigstens gab es in dem Streifen keine Wikinger mit Höhrnern an den Helmen! DIE hat es nämlich NIE bzw. ausschließlich in Hollywood-Filmen gegeben!

Falsch!
Ha!
Ein Ignorant !

Schau Dir mal das hiesige Tagblatt an!

Da siehste's jedes Wochenende!

Gaaanz ohne Hollywood!

Da isser nämlich drin!












Der Hägar




Stadtratte Offline




Beiträge: 1.380

02.12.2004 16:42
#63 RE:etwas Kultur, aus gegeben Anlass : antworten

ich hab die hörner auch nicht gesehen , allerdings ebenso wie den ganzen film


fernsehen nervt!
-----------------------------------------
Das eine oder andere Gute steckt schon im Menschen.
Ansonsten wären Organspenden ja völlig überflüssig.

Cadfael Offline



Beiträge: 2.299

02.12.2004 18:33
#64 RE:etwas Kultur, aus gegeben Anlass : antworten

Hallo,

falls ich mich da verkehrt ausgedrückt habe ...
Genau so wie der Jörg es geschrieben hat habe ich es gemeint!

Stellt euch vor, in einer "Hänsel und Gretel" Verfilmung werden die beiden vom gestiefelten Kater gefangen genommen und am Schluß tötet Hänsel Gretel um sich mit dem Gold das die Müllerstocher gesponnen hat nach Mallorca abzusetzen ...
Und die Kinder glauben das Märchen wäre wirklich so, weil keiner ihnen mehr das richtige Märchen erzählt ...

So ähnlich geht's auch in der Niebelungenverfilmung zu ...

Gruß

Andreas

Stadtratte Offline




Beiträge: 1.380

02.12.2004 18:35
#65 RE:etwas Kultur, aus gegeben Anlass : antworten

oder alternativ schindlers liste in der disney version ?

-----------------------------------------
Das eine oder andere Gute steckt schon im Menschen.
Ansonsten wären Organspenden ja völlig überflüssig.

Cadfael Offline



Beiträge: 2.299

02.12.2004 18:41
#66 RE:etwas Kultur, aus gegeben Anlass : antworten

Genau!

Am Ende von Schindlers Liste heiratet der Lagerkommandant von Ausschwitz eine Jüdin und Schindler wird von den Russen erschossen ...

mappen Offline




Beiträge: 14.380

02.12.2004 18:43
#67 na dann... antworten

tach

..schaut euch doch einfach mal shrek II an.. DAS ist kein kinderfilm mehr! da kannste als verwachsener kaum noch folgen...

gas

markus pong

schaumschläger zählen sich gerne zur creme de la creme

Cadfael Offline



Beiträge: 2.299

02.12.2004 20:39
#68 RE:na dann... antworten

Hallöli,

ich kenne leider nur Shrek I (im Original).

Aber da weiß man, dass die Märchen absichtlich auf die Schüppe genommen werden ...

Gruß
Andreas

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.164

02.12.2004 21:02
#69 RE:na dann... antworten

In Antwort auf:
DAS ist kein kinderfilm

hat je jemand behauptet das der für kinder ist ???



Und wenn auch alles im Eimer ist, so bleibt uns doch der Eimer
WWL-Ehren-Mädel

phaedrus Offline




Beiträge: 4.501

02.12.2004 21:22
#70 RE:etwas Kultur, aus gegeben Anlass : antworten

Wer diese Antworten nicht zumindestens zu 70% richtig hat ...

Ich sage nur "Leitkultur"

Andreas
No, you're never too old to Rock 'n' Roll if you're too young to die

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.164

02.12.2004 21:55
#71 RE:etwas Kultur, aus gegeben Anlass : antworten

für alle die richtig tief ins thema rein wollen hier ein surf-tipp :

http://www.blb-karlsruhe.de/blb/blbhtml/nib/uebersicht.html



Und wenn auch alles im Eimer ist, so bleibt uns doch der Eimer
WWL-Ehren-Mädel

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen