Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 57 Antworten
und wurde 1.615 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
der W Jörg Offline




Beiträge: 28.628

11.10.2004 15:02
bayrischer rundfunk - mittendrin statt nur dabei ... antworten

hat zwar mit motorrad allgemein und mit w650 speziell garnichts zu tun - aber ein wenig mit "street-figth" (siehe k1200r-thread)


22-Jähriger tötet Waffenhändler mit Samurai-Schwert


Amberg - Mit einem Samurai-Schwert hat ein junger Mann im bayerischen Amberg den Besitzer eines Waffengeschäftes getötet.

Mit einem Samurai-Schwert schlug der Mann auf den 50 Jahre alten Ladenbesitzer ein.

Dieser wurde so schwer verletzt, dass er noch im Geschäft starb. Der 22-Jährige hatte offenbar in dem Laden vorgegeben, das Schwert kaufen zu wollen. Vermutlich sei der Angreifer psychisch krank, sagte ein Polizeisprecher.

Zum Zeitpunkt der Tat befand sich ein Team von Radioreportern des Bayerischen Rundfunks (BR) in dem Geschäft, wie ein BR-Sprecher bestätigte. Sie wurden Augenzeugen und stehen laut BR-Sprecher unter Schock. Der junge Mann flüchtete, konnte aber kurze Zeit später in der Nähe des Tatorts von Polizisten überwältigt werden. Einzelheiten wollten Polizei und Staatsanwaltschaft am Nachmittag bekannt geben.




Und wenn auch alles im Eimer ist, so bleibt uns doch der Eimer

Megges Offline



Beiträge: 1.747

11.10.2004 15:31
#2 RE:bayrischer rundfunk - mittendrin statt nur dabei ... antworten

Hatte der keine Schrotflinte unter der Theke???


Ein Motorrad kann nicht zweizylindrig genug sein!

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.518

11.10.2004 15:47
#3 RE:bayrischer rundfunk - mittendrin statt nur dabei ... antworten

hmmmmmmmmm,
ein echtes Katana kann das ja wohl nicht gewesen sein, sonst wär nach einem Schlag Schluss gewesen......

pelegrino Offline




Beiträge: 48.047

11.10.2004 15:49
#4 RE:bayrischer rundfunk - mittendrin statt nur dabei ... antworten

Da gibt's doch auch so'n Sprichwort:
wer das Schwert verkauft,kommt dadurch um oder so ähnlich,oder?Tja,gemeingefährliche Spinner gibt's in allen Bereichen - da machste nix dran.
Ich weiß ja nicht,wo der Mann getroffen wurde,aber eventuell hätte ihm das Tragen eines Integralhelmes...


Arbeit fasziniert mich - ich könnte stundenlang zusehen!

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.518

11.10.2004 15:53
#5 RE:bayrischer rundfunk - mittendrin statt nur dabei ... antworten

So, wieder so a Depp.
Und jetzt wern ehrenwerte Samuraischwerter wieder verteufelt.

-will mir doch auch irgendwann eines kaufen-grummel

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.518

11.10.2004 15:54
#6 RE:bayrischer rundfunk - mittendrin statt nur dabei ... antworten

@Pelli:

wäre es ein echtes Katana gewesen, hätte Ihm auch ein Integralhelm von ARAI nichts mehr genützt

Cadfael Offline



Beiträge: 2.299

11.10.2004 15:57
#7 RE:bayrischer rundfunk - mittendrin statt nur dabei ... antworten

Heißt es nicht

"Wer Schweter säht fällt selbst hinein ..."?

pelegrino Offline




Beiträge: 48.047

11.10.2004 16:01
#8 RE:bayrischer rundfunk - mittendrin statt nur dabei ... antworten

Es heißt auch "Schwerter zu Pflugscharen!" Ich hatte hier mal einen Studenten aus dem schönen Städtchen Schwerte,der hatte das völlig falsch verstanden... (kein Witz!)


Arbeit fasziniert mich - ich könnte stundenlang zusehen!

Helmut Offline




Beiträge: 1.868

11.10.2004 16:28
#9 RE:bayrischer rundfunk - mittendrin statt nur dabei ... antworten

ich finde das entsetzlich.

und eure komentare dazu auch.....

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.518

11.10.2004 16:33
#10 RE:bayrischer rundfunk - mittendrin statt nur dabei ... antworten

........haste eigentlich recht, Helmut

Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

11.10.2004 16:47
#11 RE:bayrischer rundfunk - mittendrin statt nur dabei ... antworten

Hatte ich life in Wiesbaden, im März 98!
Idiot hatte mit Samurai seine Freundin abgeschlachtet!
Da die Großraummülltonne voll war, lagerte er sie im Keller zwischen!
gag
Günter

Cadfael Offline



Beiträge: 2.299

11.10.2004 18:27
#12 RE:bayrischer rundfunk - mittendrin statt nur dabei ... antworten

Hallo Helmut,

das Leben liebt mich enau so wenig wie ich das Leben.
Was bleibt mir da anderes als Sarkasmus übrig?

Und bei dem Glück das ich habe, haben auch noch die Budisten recht und das ganze Theater geht wieder von vorne los ...

Gruß
Andreas

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.628

11.10.2004 19:19
#13 RE:bayrischer rundfunk - mittendrin statt nur dabei ... antworten

@duck ... auch mit einer katana muß man umgehen können - eine echte katana werden aber sowieso die wenigsten hier im laden haben - viel zu teuer (da wird über einen monat dran geschmiedet)

und sein wir mal ehrlich so ein teil ist wirklich nicht ungefährlich und ein waffenschein sollte für so eine waffe pflicht sein - anderereseits kann man auch mit einem schraubenzieher jemanden abstechen



Und wenn auch alles im Eimer ist, so bleibt uns doch der Eimer

cuchullain Offline




Beiträge: 3.885

11.10.2004 20:38
#14 RE:bayrischer rundfunk - mittendrin statt nur dabei ... antworten

In Antwort auf:
und ein waffenschein sollte für so eine waffe pflicht sein - anderereseits kann man auch mit einem schraubenzieher jemanden abstechen

ich denke, du hast dein bestes gegenargument gleich selbst gebracht.
wenn irgendwer jemanden töten will, kann er es tun.

was kommt als nächste konsequenz? waffenscheine für küchenmesser, heckenscheren, fleischerbeile, motorsägen..... autos?
die liste lässt sich beliebig erweitern.

marc



If it's stupid but works, it isn't stupid.

thUMP Offline




Beiträge: 1.383

11.10.2004 21:11
#15 RE:bayrischer rundfunk - mittendrin statt nur dabei ... antworten

In Antwort auf:
ich finde das entsetzlich.
und eure komentare dazu auch.....

..ich auch

ONE KICK ONLY & GOOD VIBRATIONS! ;-))
thUMP

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen