Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 57 Antworten
und wurde 1.615 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
keulemaster Offline




Beiträge: 4.849

11.10.2004 21:50
#16 RE:bayrischer rundfunk - mittendrin statt nur dabei ... antworten

In Antwort auf:
In Antwort auf: ich finde das entsetzlich.
und eure komentare dazu auch.....

..ich auch


fanden die biedermeier auch.

das ist heuchlerisch, so schlimm das auch ist, auf der welt passieren weit mehr und größere tragödien.

solche aussagen dienen doch eher zur beruhigung des eigenen gewissens.

---------------------------------------------------
Meine Hompage: http://www.szabolcs.at
Meine Bikeseite: http://www.szabolcs.at/bike

Cadfael Offline



Beiträge: 2.299

11.10.2004 22:38
#17 RE:bayrischer rundfunk - mittendrin statt nur dabei ... antworten

Wenn mehrere irakische Hochzeitsgesellschaften niedergemetzelt werde - teilweise weil sie tradionell in die Luft schießen - finde ich das wesentlich schockierender, als wenn ein Waffenhändler durch eine - zugegebenermaßen in unserem Kulturkreis selten angewendete - Waffe ums Leben kommt ...

Gruß
Andreas

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

11.10.2004 22:58
#18 RE:bayrischer rundfunk - mittendrin statt nur dabei ... antworten

In Antwort auf:
finde ich das wesentlich schockierender, als wenn ein Waffenhändler durch eine - zugegebenermaßen in unserem Kulturkreis selten angewendete - Waffe ums Leben kommt ...

... oder ein Motorradfahrer durch ein (wie in diesem Fall) 'unbewusst bewusst' in Kauf genommenes Risiko ohne Fremdverschulden - wenn man mal die umstrittene Leitplankenbauerei und Bitrumenschmiererei außer Acht lässt ... (und ohne mal die analoge Raucherfrage zu stellen)

- JEDER VON UNS WEISS DOCH, DASS ER MORGEN DER NÄCHSTE SEIN KANN, ODER ETWA NICHT??? -

---------------------------------------------------------
Heize Deine Reifen, solange es noch Alp ist

Gruß
EBE-RH 273
---------------------------------------------------------

manx minx Offline




Beiträge: 9.567

12.10.2004 01:58
#19 RE:bayrischer rundfunk - mittendrin statt nur dabei ... antworten

In Antwort auf:
was kommt als nächste konsequenz? waffenscheine für küchenmesser, heckenscheren, fleischerbeile, motorsägen..... autos?
die liste lässt sich beliebig erweitern.

oba cuche, des is doch a schmarrn! de ham doch alle an regulaern verwendungszweck: hecke auf normhoehe halten oder sonntagsgans tranchiern. und der zweck geht halt am samuraischwert in der heutigen gesellschaft schlichtweg ab, wenigstens in unsern breitengraden. selbst hier in japan laufens inzwischen nimmer mit den dingern rum. deswegen verkauf einschraenken und dafuer sorgen, dass weniger deppen so ein ding daheim an der wand haengen haben.

meint zumindest der manxman

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

12.10.2004 06:29
#20  antworten

ursula Offline



Beiträge: 3.859

12.10.2004 06:44
#21 RE:bayrischer rundfunk - mittendrin statt nur dabei ... antworten

Nein, mußt du nicht.
Florett und Degen gelten zwar als Waffe, sind aber nicht waffenscheinpflichtig.
Sie dürfen allerdings in der Öffentlichkeit nicht zugriffsbereit transportiert werden, und solltest du im Öffentlichen Bereich sie präsentieren oder Vorführen wollen, dann brauchst du eine Ausnamegenehmigung.
Im privaten Bereich bauchst du keine Genehmigung, allerdings gilt auch hier: nicht zugriffsbereit aufbewahren und transportieren

Grundsätzlich sollte sich halt jeder im Klaren sein, das solche Dinger( auch stumpfe!!) immer eine Waffe sind, und entsprechend verantwortungsvoll damit umgehen.

Hatte vor kurzem das Vergnügen, mit unserem Landratsamt diese Sachen wegen meinem Tanzsäbel abklären zu müssen


die mit dem Säbel tanzt

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

12.10.2004 07:42
#22  antworten

pelegrino Online




Beiträge: 48.043

12.10.2004 08:29
#23 RE:bayrischer rundfunk - mittendrin statt nur dabei ... antworten

In Antwort auf:
...ich finde das entsetzlich...
Ich auch!
In Antwort auf:
...und eure komentare dazu auch.....
Hmm,tja - kommt auf verschiedene Umstände dabei an,das will ich zugeben.Sollte ich Dich da irgendwie auf dem falschen Fuß erwischt haben,tut es mir leid!


Arbeit fasziniert mich - ich könnte stundenlang zusehen!

w-paule Offline




Beiträge: 2.894

12.10.2004 08:33
#24 RE:bayrischer rundfunk - mittendrin statt nur dabei ... antworten

Komisch, die beiden Peitschen hast Du aber garnicht erwähnt ?!

PAULLE,
ein Waffenloser.
-------------------------------------------------
Lieber RETRO als sonstwas ...
-------------------------------------------------

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.517

12.10.2004 11:03
#25 RE:bayrischer rundfunk - mittendrin statt nur dabei ... antworten

@Manx

der Typ war durchgeknallt.
Deshalb kann aber das Samuraischwert nix dafür. Wär ein Küchenmesser in der Nähe gewesen, hätte er wahrscheinlich das benutzt.
Ich mache im AIKIDO auch Schwertkampftrainig. Das Aikido kommt im übrigen vom Schwertkampf, bzw. die Bewegungen.
Ich möchte mir gern (wenn ichs verdiene nach ein paar Jahren Aikido), ein Schwert zulegen, und zwar ein echtes, keins aus Solingen, wie das hier verwendete.
Das aber aus einem anderen Grund, nicht um damit meine Mitmenschen abzuschlachten.

domo arigato Manx san

Duck

manx minx Offline




Beiträge: 9.567

13.10.2004 04:03
#26 RE:bayrischer rundfunk - mittendrin statt nur dabei ... antworten

In Antwort auf:
der Typ war durchgeknallt.

no eben. und hat dann ein gut durchgeschaerftes katana in die pratzen bekommen. der sinn und zweck von so am teil ist einfach, leut auf moeglichst effiziente art in ihre anatomischen bestandteile zu zerlegen. deshalb hast ja im training auch ein bokken oder fuer die ganz akribischen ein teil, das zwar in gewicht und balance dem original gleichkommt, aber eben eine stumpfe klinge hat. des macht beim versehentlichen treffer zwar eine boese beule, aber wenigstens is die schaedelplatte noch drauf. drum hat der estrellas uli beim floretttraining auch sein boebberl vorn an der klinge dran (geh ich etz amal nassforsch aus davon).

und dass des schwert da nix hat koennen fuer, dass der typ durchgeknallt war, is freilich richtig. ist ja auch das grundargument der nra gegen jede waffenkontrolle: "dass die deppen hier in der schule 24 kinder massakriern, da hat doch die ak47 nix fuer koennen". solang derart durchgeknallte ins waffengeschaeft gehen und sich so ein teil uebern ladentisch reichen lassen koennen, wird sowas halt vorkommen, gell?

aber nix fuer ungut, dou itashimashite.

im sinne vom herrn uyeshiba eine schoene gewaltvermeidung wuenscht jedenfalls
manxman

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.517

13.10.2004 10:13
#27 RE:bayrischer rundfunk - mittendrin statt nur dabei ... antworten

Danke Sensay manx Minx

für mich hat ein Katana eher eine symbolische Bedeutung.
Dass eine AK47 nix dafür kann, wenn einer in Columbine damit 24 Schüler umnietet, der Meinung bin ich auch.
Dass das Waffengesetz in den USA scheisse ist und reformiert gehört, is ein anderes Thema.
Dass es auch in Deutschland viel zu viele Schusswaffen gibt ebenso.
Dass ich das Katana benutzen würde, wenn bei mir ein Einbrecher einsteigt und mich bedroht, steht allerdings ausser Frage.


pelegrino Online




Beiträge: 48.043

13.10.2004 10:24
#28 RE:bayrischer rundfunk - mittendrin statt nur dabei ... antworten

In Antwort auf:
...Dass ich das Katana benutzen würde, wenn bei mir ein Einbrecher einsteigt und mich bedroht, steht allerdings ausser Frage...
Naja,wenn bei mir einer einbricht und Geld sucht,würde ich ihm einen Vorschlag machen:ich suche mit,und wenn wir was finden,machen wir Halbe/Halbe...

PS.:und ich dachte immer,Katana wär'n Motorrad...


Arbeit fasziniert mich - ich könnte stundenlang zusehen!

Hobby Offline




Beiträge: 33.616

13.10.2004 10:36
#29 RE:bayrischer rundfunk - mittendrin statt nur dabei ... antworten

In Antwort auf:
Dass ich das Katana benutzen würde, wenn bei mir ein Einbrecher einsteigt und mich bedroht, steht allerdings ausser Frage.


Du mußt ja eine große Wohnung haben das Du mit dem Teil auch richtig ausholen kannst.....

in meiner Bude würde ich alles andere treffen/abräumen !


Gruß Hobby

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit...

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.517

13.10.2004 10:36
#30 RE:bayrischer rundfunk - mittendrin statt nur dabei ... antworten

@Pelli: 1:0

Im Ernst, bei uns in der Wohnanlage hams scho öfter einbrochen, a alte Frau hams niedergeschlagen, die ........(zensiert).
Angeblich handelte es sich um eine organisierte albanische Bande.
Und die haun gleich zu, denen is die Gesundheit Ihrer Opfer nämlich wurscht.
Da ich auch Erdgeschosswohnung hab und gern durchlüfte, also die Terassentür meist offen ist, steht neben dem Sofa stehts der Baseballschläger

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen