Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 39 Antworten
und wurde 2.064 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3
Synapsentanz Offline




Beiträge: 45

27.07.2004 11:21
Umbau von Flach- auf Hochlenker Antworten

Tach zusammen !

Ich plane an meiner W einen Umbau vom Flach- auf den Hochlenker.

Wer von euch hat Erfahrungen damit und kann mir Tipps geben ? Passen bspw. die Züge und Kabel, oder muss ich da frickeln ?

Bin für alle Infos zum Thema dankbar.

Gruss und immer einen Handbreit Wasser unter dem Kiel

Synapsentanz

keulemaster Offline




Beiträge: 5.071

27.07.2004 11:53
#2 RE:Umbau von Flach- auf Hochlenker Antworten

also wenn du einen original flachlenker W hast, musst du dir neue längere züge besorgen. ob die elektrischen leitungen reichen weiß ich nicht. schätz aber mal daß sie nicht reichen.
---------------------------------------------------
Meine Hompage: http://www.szabolcs.at
Meine Bikeseite: http://www.szabolcs.at/bike

Frank FD Offline




Beiträge: 1.686

27.07.2004 12:08
#3 RE:Umbau von Flach- auf Hochlenker Antworten

flach ist aber besser,
normal wird von hoch nach flach gebaut
Gruß
Frank

-------------------------------------------
.
.

.
.
--------------------------------------------------

w-paule Offline




Beiträge: 2.894

27.07.2004 12:15
#4 RE:Umbau von Flach- auf Hochlenker Antworten

In Antwort auf:
...flach ist aber besser,

"Meine Reede", sagte der Schiffsbauer, und wandte sich schaudernd ab.

Mache merken's halt nie, andere noch später.

PAULLE.

PS.
Ich hab' noch'n Hoch-Lenker im Keller liegen.
Seit 4 Jahren schon.
-------------------------------------------------
www. oh, w-altraud w-850.komm !!!
-------------------------------------------------

Synapsentanz Offline




Beiträge: 45

27.07.2004 12:22
#5 RE:Umbau von Flach- auf Hochlenker Antworten

normal ist was gefällt, ich sitze mit meinem Flachlenker auf der W wie ein Affe auf dem Schleifstein

w-paule Offline




Beiträge: 2.894

27.07.2004 12:27
#6 RE:Umbau von Flach- auf Hochlenker Antworten

Das ist aber die fahr-aktivste Haltung.

PAULLE,
der sich mitm Hoch-Lenker gleich nach dem
ersten Kilometer auf die Bretzl gelegt hat.
(im Februar 2000)
Dann flog das Teil in die Tonne !!!
-------------------------------------------------
www. oh, w-altraud w-850.komm !!!
-------------------------------------------------

Frank FD Offline




Beiträge: 1.686

27.07.2004 12:40
#7 RE:Umbau von Flach- auf Hochlenker Antworten

noch ne lange Gabel zum Hirschgeweih und der erste Chopperumbau ist fertig.....
Gruß
Frank

-------------------------------------------
.
.

.
.
--------------------------------------------------

Synapsentanz Offline




Beiträge: 45

27.07.2004 13:26
#8 RE:Umbau von Flach- auf Hochlenker Antworten

fahraktiv ist wenn man entspannt mehrere km am Stück abreissen kann und da macht mir der Flachlenker ebent Rückenschmerzen, ausserdem ist an meiner W eh fast nix mehr wie es mal war (damit se richtich schön aussieht) und da passt der Lenker gut dabei...... ich will ja auch nicht son Kokolores wie Windshield oder Sturzbügel an das schöne Ding montieren, da muss ich mich nämlich brechen wenn ich solche Eimer seh.
... und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel

Synapsentanz

Synapsentanz Offline




Beiträge: 45

27.07.2004 13:31
#9 RE:Umbau von Flach- auf Hochlenker Antworten

@w-paule

Vielleicht kann mir der Paule ja seinen schönen Hochlenker verbritzeln (wenn er denn den Sturz unbeschadet überstanden hat) ???


... und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel

Synapsentanz

pelegrino Offline




Beiträge: 49.080

27.07.2004 13:31
#10 RE:Umbau von Flach- auf Hochlenker Antworten

In Antwort auf:
...normal wird von hoch nach flach gebaut...
Jaaa,normal vielleicht!Aber wer oder was ist schon normal?

pelegrino,der original hoch sehr entspannt fährt und nicht weiß wie's flach ist und das bisher eigentlich auch gar nicht wissen will wie das ist !!!

Die kurze Freude über den niedrigen Preis verblaßt schnell gegenüber dem langfristigen Ärger über die schlechte Qualität!

Synapsentanz Offline




Beiträge: 45

27.07.2004 13:31
#11 RE:Umbau von Flach- auf Hochlenker Antworten

@w-paule

vielleicht kannst du mir ja deinen schönen Hochlenker verbritzeln (wenn er denn den Sturz unbeschadet überstanden hat)


... und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel

Synapsentanz

W_Werner2 Offline



Beiträge: 4.992

27.07.2004 13:34
#12 RE:Umbau von Flach- auf Hochlenker Antworten

Na, wenn man sich mit dem Hochlenker hinlegt, dann könnte es aber auch an der Badehose gelegen haben. .

Werner
It's not the destination, it's the journey!

w-paule Offline




Beiträge: 2.894

27.07.2004 13:35
#13 RE:Umbau von Flach- auf Hochlenker Antworten

Ja , warum denn nicht ?!

In Antwort auf:
...wenn er denn den Sturz unbeschadet überstanden hat...
Hat er eigendlich, müsst' ich nochmal gucken.

PAULLE.
-------------------------------------------------
www. oh, w-altraud w-850.komm !!!
-------------------------------------------------

Synapsentanz Offline




Beiträge: 45

27.07.2004 13:45
#14 RE:Umbau von Flach- auf Hochlenker Antworten

@w-paule.....

dann guck doch mal, in neu kost dat Ding nämlich 80 Teuros.

apropos..... kann natürlich auch an der Badehose gelegen haben ;-)

Besten dank für in den Keller gehen, kannst dich ja mal melden, ob der gute alte Lenker noch schön ist.


... und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel

Synapsentanz

Psycodad Offline




Beiträge: 234

27.07.2004 16:16
#15 RE:Umbau von Flach- auf Hochlenker Antworten

Ich würd gern tauschen, hoch gegen flach, inkl Kabel und Leitungen, musst nur nach Wien kommen


cu Tom


"Die Farbe ist egal, solange sie schwarz ist" (Henry Ford)

Seiten 1 | 2 | 3
Bremsen »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz