Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 43 Antworten
und wurde 1.809 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3
JePi-Ritter Offline




Beiträge: 438

19.07.2004 14:50
#31 RE:Aluplatte Antworten

ALU-Platte am Halter befestigen, Nummernschild mit 4 Poppnieten am Alu-Blech befestigt - gut is.
Und das seit 3 Jahren


skoki d.e. vonne ahbeid

w-paule Offline




Beiträge: 2.894

19.07.2004 15:05
#32 RE:Aluplatte Antworten

In Antwort auf:
Poppnieten
Was'n das ?
Ist das nicht eine technische Bezeichnung für missglückte Kopulations-Versuche ?

PAULLE,
fon dsu Hauusée.

--------------------------------------------------
Man kann es natürlich forum oder auch forum sehen.
--------------------------------------------------

JePi-Ritter Offline




Beiträge: 438

19.07.2004 15:18
#33 RE:Aluplatte Antworten

Nein Paul - weder von Dir noch irgendeinem anderen ist hier die Rede
Guckst Du hier - dann weisst Du´s.

http://www.lidl.de/de/index.nsf/pages/c....zangen-Set.ar27

obwohl Blindnieten ist ja irgendwie doppelt gemoppelt, oder?

Hier in Bremen nennt man die halt Poppnieten


skoki d.e. vonne ahbeid

Tom Offline




Beiträge: 1.435

19.07.2004 18:00
#34 RE:Aluplatte Antworten

....die Aluplatte gibbet auch bei Louis fertich für paar Euros, nur kombiniert mit dem Original-Amboßrücklicht bringt das natürlich nichts. Wie man hier liest zerbröselt das Original sogar den eigenen roten Lampenschirm. Aber der kostet ja bloß 49,-EUR.
Zum Vergleich: Ein schönes Rücklicht mit Nummerschildhalterung kostet ca. 20 EUR bei Louis. OK, neue Blinker an den Sitzbankgriffen kommen natürlich extra, aber sieht eben besser aus, siehe unten Willis Bild.

W 653

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.039

20.07.2004 14:28
#35 RE:Aluplatte Antworten

@Tom: völlig recht, des habi au scho geschrieben, aber manche Leutz schmeissen Ihr Geld halt gerne zum Fenster raus; nomen est omen

@Paule: kaum zu glauben, dass Du verheiratet sein sollst, so gammsig wie Du hier im Forum immer bist

es Grüßet

Baron Duckowsky

w-paule Offline




Beiträge: 2.894

20.07.2004 15:01
#36 RE:Aluplatte Antworten

Bin ich denn verhei-ratet !!!???

PAULLE.
--------------------------------------------------
Man kann es natürlich forum oder auch forum sehen.
--------------------------------------------------

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.039

20.07.2004 15:16
#37 RE:Aluplatte Antworten

.......es kursierten am Wochenende in HBH so lautende Gerüche...Gerüchte mein ich....

Ducky

Tom Offline




Beiträge: 1.435

20.07.2004 18:22
#38 RE:Aluplatte Antworten

@Baron Duck: Oops, hatte ich wohl überlesen, dass du das schon gesagt hattest......obwohl man das ja hier offenbar nicht oft genug wiederholen kann. Übrigens meine ich von dir den Tip zu haben, Blinker aus Metall für die Haltegriffe zu nehmen. Goldwerter Tip das! Kommt man ja dauernd dran.

Die Queen Mary ist weg, prompt schifft´s wieder wie aus Eimern . Gruß in den hoffentlich sonnigen Süden, Tom
W 653

andreasnorden Offline




Beiträge: 879

20.07.2004 21:16
#39 Re: Wech mit die Kohle... Antworten

Moin,
"Anpflaummodus on" Jawiejetz, meinste ich hätt zuviel Zaster??? Ich hätt´Dich mal sehen wollen: Wetter o.k., Urlaub zu Hause und Mopped wg. nem pisseligen Plasteteil nich einsetzbar. Hätt´st Dich wahrscheinlich aufs Radl geschwungen und die Touren per Pedalo abgeradelt (ist bei uns hier mangels Bergen sogar möglich). "Anpflaummodus off"

NOMEN EST OMEN???

thUMP Offline




Beiträge: 1.383

09.08.2004 19:42
#40 RE:Re: Wech mit die Kohle... Antworten

moin,

anbei noch meine gefundene (not)loesung. 2 moebelbeschlaege von obi je 89 cent.
vom gewicht her sicherlich vernachlaessigbar - mal schauen, ob's haelt...



- gruesse aus dem wilden sueden -

thUMP
ONE KICK ONLY & GOOD VIBRATIONS! ;-))

Hobby Offline




Beiträge: 37.225

09.08.2004 20:14
#41 RE:Aluplatte Antworten

In Antwort auf:
Poppnieten.... Was'n das ?

hier mal bißchen mehr Info zum Thema Poppen !!!

http://www.poppnieten.de.vu/

http://www.frankpopp.com/

http://www.gesipa.com/



Gruß Hobby

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit...

w-paule Offline




Beiträge: 2.894

09.08.2004 20:32
#42 RE:Aluplatte Antworten

Also, mir fällt dazu noch Folgendes ein: mit die grössten Pop-Nieten, die ich kenne sind die PETSHOP-BOYS .

PAULLE.
-------------------------------------------------
www. oh, w-altraud w-850.komm !!!
-------------------------------------------------

Hobby Offline




Beiträge: 37.225

09.08.2004 20:44
#43 RE:Aluplatte Antworten

wußte gar nicht das Du Dich mit Poppermusik so gut auskennst !!

war doch eigentlich gar nicht Deine Zeit......
die 80ziger meine ich....

Gruß Hobby

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit...

w-paule Offline




Beiträge: 2.894

09.08.2004 21:16
#44 RE:Aluplatte Antworten

Tja, wenn Mann selbst dem Musikmachen zugetan ist, dann kennt Mann sich auch mit den Poppern 'n bisschen aus.
Und Mann kennt dann halt auch deren Nieten.

PAULLE.

PS.
Ich glaub' jetzt sind wir aber etwas zu off-topic (OT).
-------------------------------------------------
www. oh, w-altraud w-850.komm !!!
-------------------------------------------------

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz