Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 58 Antworten
und wurde 4.507 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Duck Dunn Offline




Beiträge: 35.246

16.06.2004 10:22
#16 RE:versicherung für W Antworten

........gerade hier wo die Kommunen pleite sind und immer an die kleinen Angestellten geh....

komm runter von deinem Mond!!!

Glaubst Du, in einem privaten Wirtschaftsunternehmen ist das anders?????????????????

Wir waren mal 1200 Leutz, eine stolze Firma, stolz auf die Mitarbeiter, stolz auf die Leistung.
Als der Niedergang der IT-Branche begann schrumpften wir auf 700 herunter!!!! Die ersten die man "ausschaltete", waren die kleinen "Indianer. Erst später ging man dazu über, auch das Management auszudünnen (und dabei latürnich hohe Abfindungen zu bezahlen).
Mittlerweile hab ich seit 3 Jahren!!! keine Lohnerhöhung mehr gesehen, und das obwohl gerade in EURO Zeiten die Lebenshaltungskosten HORREND gestiegen sind. ich kann nicht auf Vergünstigungen irgendeiner Art zurückgreifen, sonder darf demnächst (wenns so weiter geht in unsaozial Country Deutschland), auch länger arbeiten.

Was ich damit sagen will, warum solls Euch anders gehen als uns, DER BREITEN MASSE!!!

Es gibt eh zu viele Beamte, die sich selbst verwalten und Ihre Arbeit selbst "produzieren"

Musste mal gesagt werden

Ducky

P.S. Huebi ich geh voll konform!

JePi-Ritter Offline




Beiträge: 438

16.06.2004 11:29
#17 RE:versicherung für W@Duck Antworten

es scheint aber ja auch für 700 Mitarbeiter noch nicht genug Arbeit zu sein, wenn man die Beiträge in ihrer Vielzahl liest...

Los wehr Dich


skoki d.e. vonne ahbeid

Duck Dunn Offline




Beiträge: 35.246

16.06.2004 11:33
#18 RE:versicherung für W@Duck Antworten

sorry Uwe, wenn ich sone lange Beitrag schreib, hab ich mindestens 3 Telefonate oder Kundenanfragen dazwischen

Vielleicht auch der Grund, warum ich manchmal was überlese, weil ich immer "gestört" werde

pelegrino Offline




Beiträge: 51.332

16.06.2004 12:31
#19 RE:versicherung für W Antworten

In Antwort auf:
...Mittlerweile hab ich seit 3 Jahren!!! keine Lohnerhöhung mehr gesehen...
Was,Du hast noch vor 3 Jahren erst mehr Gage bekommen? Du hast'n Leben!

Hier im Zoo ist mal der Chefaffe der (ja bekanntlich sehr schlauen und sensiblen) Menscheaffen aus unerklärlichen Gründen seelisch krank geworden.Er konnte nicht mehr essen und auch nicht mehr schlafen,er zeigte überhaupt keine Emotionen und konnte nicht mehr lachen,noch weinen.Es ging rapide bergab mit ihm,und keiner der zahlreich konsultierten Veterinäre und Tier-Psychiater konnten ihm helfen.Es sah echt trübe aus !!

Da kam einer und meinte,er traue sich zu,das einst stolze Tier zu heilen.Und so ließ man ihn in den Käfig.
Er ging zum Affen,und flüsterte ihm etwas ins Ohr - und siehe da,der Primat zog die Augenbrauen hoch und sah den Mann traurig an!
Dann flüsterte er noch etwas in das Ohr - und der Affe fing an bitterlich zu weinen!
Nach dem 3. Flüstern fiel der Affe auf den Rücken und kriegte einen Lachanfall.Er trommelte mit beiden Fäusten auf den Boden und konnte sich nicht mehr einkriegen...danach war er wieder ganz der Alte und lebte noch lange lustig und vergnügt!

Als man den Wunderheiler fragte,was denn das Geheimnis seines Erfolgs sei,antwortete der:er wäre den Umgang mit ranghöheren Affen gewöhnt,die nicht mehr alle Tassen im Schrank hätten,weil er (genau wie ich) hier an der Uni beschäftigt sei.Und er habe das dem Tier gestanden.Als Nächstes hat er ihm dann erzählt,was er hier so verdient,und zum Schluß hat er ihn gefragt,ob er nicht im Zoo kündigen und auch bei uns anfangen wolle...


ja gut,ich weiß,der ist uralt...

Krieg ist der Terror der Reichen.Terror ist der Krieg der Armen. (Peter Ustinov)

der W Jörg Offline




Beiträge: 30.492

16.06.2004 13:17
#20 RE:versicherung für W Antworten

wie man in bayern leben kann und von zu viel arbeit reden kann ist mir schleierhaft bei den ganzen feiertagen

von einer erst vor drei jahren erhalten lohnerhöung kann ich auch nur träumen



es postete : euer Guru

Snoopy 2 Offline



Beiträge: 92

16.06.2004 13:36
#21 RE:versicherung für W Antworten

In Antwort auf:
komm runter von deinem Mond!!!
Glaubst Du, in einem privaten Wirtschaftsunternehmen ist das anders?????????????????

Nun bleib mal auf´m Teppich. Ich hab doch gar nichts in dieser Richtung
gesagt. Anlass war nicht das Bedürfnis, über die Arbeit im ÖD zu klagen
(wo ich natürlich und bei 3 Kindern gottseidank noch Vorteile gegenüber
freien Wirtschaftsjobs sehe), sondern die Abwehr pauschaler Kritik und
Häme, die den realen Verhältnissen nicht gerecht wird.
Darf doch auch mal sein, oder?
Man liest sich...

Duck Dunn Offline




Beiträge: 35.246

16.06.2004 17:05
#22 RE:versicherung für W Antworten

Latürnich darf das sein.

@Jörg: für die Feiertag kann ich nix für, die wurden vor Luther erfunden, außerdem bini net katholsich

@Pelli: ich kannte den net und der is saugut.

@alle: ich bleib bei meiner Meinung, Vergünstigungen für alle oder keinen

wegen Lohnerhöhung: vor 3 jahren, ja, ca 1,2%, ich red hier nicht von hammerbeträgen, außerdem kassiert das meiste eh Hans die Eichel wegen Lohnsteuerklasse eins.

Schön Abend

Ducky

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

16.06.2004 23:44
#23 RE:versicherung für W Antworten

In Antwort auf:
Vergünstigungen für alle oder keinen

Das würde im Zweifelsfall bedeuten, für keinen...
Aber was mir gerade einfällt: Freie, renditeorientierte Wirtschaftsunternehmen wie die Versicherungen können doch sicherlich nicht per "kaiserlichem Dekret" genötigt werden,
Staatsdienern oder -pupsern Vergünstigungen zuzugestehen.
Also machen sie´s aus anderen Gründen. So wie man inzwischen für alle möglichen
Indikatoren Rabatte bekommt. Aufregung umsonst?

pelegrino Offline




Beiträge: 51.332

17.06.2004 09:11
#24 RE:versicherung für W Antworten

@Steve:

In Antwort auf:
...So wie man inzwischen für alle möglichen Indikatoren Rabatte bekommt...
Jau,die mit ihrem Typklassen...wenn das so weitergeht,gibt's irgendwann 'ne Statistik darüber,das lila Autos/Motorräder weniger oder billigere Schäden verursachen als rote,und dann gibt's da auch noch Rabatte drauf!
@Duck:
In Antwort auf:
...ich kannte den net und der is saugut...
Dann weißt Du am Ende auch nicht,wie das letztes Jahr bei unserer Weihnachtsfeier war?Da kamen viele ehemaligen Studenten von uns dazu und erzählten,was und wo sie jetzt so arbeiten und was sie da verdienen.
Einer ist jetzt bei Bayer in Leverkusen,der erzählte uns,das er sich von der Weihnachtsgratifikation eine Segelyacht gekauft hätte - und für den Rest noch ein Motorroller für seine Tochter.
Der zweite ist bei Henkel in Düsseldorf gelandet,der hatte sich vom Weihnachtsgeld einen Sportwagen geleistet,und vom Rest bekam seine Frau einen Pelzmantel.
Der Dritte hatte sich ein Wohnmobil angeschafft,und für den Rest schenkte er seinen alten Eltern eine Reise.
Und so erzählten sie Alle vonn ihrem Einkommen und wollten wissen,was ich denn mit dem Weihnachtsgeld gemacht hätte?
"Ach",habe ich stolz gesagt,"ich habe mir einen DVD-Player gegönnt!"
Ja - und,was ist mit dem Rest?
"Naja,den Rest - den hat die Oma dazugegeben!"

Krieg ist der Terror der Reichen.Terror ist der Krieg der Armen. (Peter Ustinov)

WWolfgang Offline




Beiträge: 123

17.06.2004 10:25
#25 RE:versicherung für W Antworten

Moin....Weihnachtsgeld??? Was ist das? Gruss aus einem grossen Elektrokonzern von WWolfgang

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

17.06.2004 19:58
#26 RE:versicherung für W Antworten

A: "Warum fragt nie einer, wie´s mir geht"?
B: "Wie geht´s dir denn?"
A: "Ach, frag mich nicht..."

Wir sollten das Thema beenden, sonst geht´s uns allen immer schlechter
und das Forum verkleinert sich drastisch, weil die Hälfte ihre W´s verkaufen
muss...

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

17.06.2004 21:00
#27  Antworten

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

17.06.2004 23:07
#28 RE:versicherung für W Antworten

Kriegt ihr noch Weihnachtsgeld?
Haben Estrella-Fahrer besondere Vergünstigungen?
Oder sind sie einfach leidensfähiger...?

Vorsicht, ihr Lieben - wir sind mehr, wir sind schneller und wir sind...
...irgendwie unausgeglichen.

pelegrino Offline




Beiträge: 51.332

18.06.2004 19:34
#29 RE:versicherung für W Antworten

In Antwort auf:
...Alle Buchstaben dieses Beitrages wurden durch Recycling aus anderen Beiträgen gewonnen.
Es wurden keine freilebenden Buchstaben für dieses Posting gequält oder getötet...
Wie ich schon mal sagte (glaube ich),sind die Signaturen in diesen Foren mit das Beste....diese werde ich mir auch ungefragt aneignen und woanders weiterverwenden,danke!
Wir könnten ja vielleicht den besten Spruch des Monats/Jahres oder so wählen - mappen hätte da auch gute Chancen auf den Preis (vielleicht einen kleinen Phrasenbaukasten?) !
In Antwort auf:
...Wir nehmen im E-Forum Asylanten auf...
Das beruhigt mich irgendwie - schön,so eine (fast schon öffentlich dienstliche) Sicherheit im Rücken zu spüren )


WENN ICH JETZT NOCH WÜSSTE WIE ICH MEINE SIGNATUR VON HIER AUS KURZFRISTIG LÖSCHEN KANN OHNE DAS ALLES GETIPPTE WIEDER WEG IST,WÜRDE ICH MIR JA NOCH EINEN GUTEN NEUEN SPRUCH AUSDENKEN/BESORGEN,OBWOHL DER MONAT NOCH NICHT 'RUM IST.MIR FÄLLT ABER EH NIX EIN IM MOMENT

Krieg ist der Terror der Reichen.Terror ist der Krieg der Armen. (Peter Ustinov)

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

18.06.2004 21:39
#30  Antworten

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz