Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 41 Antworten
und wurde 1.051 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3
keulemaster Offline




Beiträge: 5.070

04.06.2004 20:57
#16 RE:dauer luffi? oder nicht? Antworten

woll woll laut deine aussage is da viel weniger noch gemacht worden, !
---------------------------------------------------
Meine Hompage: http://www.szabolcs.at
Meine Bikeseite: http://www.szabolcs.at/bike

cuchullain Offline




Beiträge: 3.885

04.06.2004 20:58
#17 RE:dauer luffi? oder nicht? Antworten

In Antwort auf:
Und Dein abgedrehter Kettenradstehbolzen ist auch noch nicht mal drin

den bring ich ihm im winter mal vorbei, dann machen sie mir eine buchse rein.

marc



Behind every good computer... is a jumble of wires 'n stuff.

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

04.06.2004 20:59
#18 RE:dauer luffi? oder nicht? Antworten

Willst Du tatsächlich nochmal dort hin?

---------------------------------------------------------
Gruß
EBE-R 4273
---------------------------------------------------------

cuchullain Offline




Beiträge: 3.885

04.06.2004 21:04
#19 RE:dauer luffi? oder nicht? Antworten

jo,

eigentlich sind die echt ganz in ordnung....
sehr beliebt in der racer-szene. fahren selbst bei rennen mit usw. aber auch sonst ganz nett und wohl auch recht fähig...

drum bin ich auch sehr gespannt auf brunos urteil...

marc



Behind every good computer... is a jumble of wires 'n stuff.

w-paule Offline




Beiträge: 2.894

04.06.2004 21:41
#20 RE:dauer luffi? oder nicht? Antworten

In Antwort auf:
...fahren selbst bei rennen mit usw.
Tja, da wollen latürnich auch die Boxenluder und das Catering bezahlt werden.
Jetzt erklärt sich der Preis schon. Abzocke ist das, Marc !

PAULLE.
--------------------------------------------------
Wer zu früh bremst, den bestraft das Leben.
--------------------------------------------------

cuchullain Offline




Beiträge: 3.885

04.06.2004 21:44
#21 RE:dauer luffi? oder nicht? Antworten

hmm, ich weiß nicht.

konkret is ja noch keiner mit seinem preis für die 24er rausgerückt...



Behind every good computer... is a jumble of wires 'n stuff.

w-paule Offline




Beiträge: 2.894

04.06.2004 21:47
#22 RE:dauer luffi? oder nicht? Antworten

@Jörg: sollte latürnich 6.000 km heissen ist doch wohl klar.
Wenigstens habe ICH nur eine Null vergessen.
Ich kenne da nämlich noch einen Andern, der ...

PAULLE,
bei dem's halt auch öfters mal staubt,
wenn er im ODW unterwgs ist.
--------------------------------------------------
Wer zu früh bremst, den bestraft das Leben.
--------------------------------------------------

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

04.06.2004 21:49
#23 RE:dauer luffi? oder nicht? Antworten

In Antwort auf:
eigentlich sind die echt ganz in ordnung.... sehr beliebt in der racer-szene. fahren selbst bei rennen mit usw.

Schön und gut. Sind aber m.E. alles keine Argumente dafür, dass Du in der Werkstatt das Opferlamm spielen musst.

Da würde sich eher ein gemütlicher Plausch am Tresen anbieten.
Vielleicht kommst Du dadurch nächstes Mal billiger weg, wenn Du schon nicht - beschissfrei - nach Hildburghausen fahren willst.

---------------------------------------------------------
Gruß
EBE-R 4273
---------------------------------------------------------

BRUNO Offline




Beiträge: 2.151

04.06.2004 22:06
#24 RE:dauer luffi? oder nicht? Antworten

ja ja immer langsam. hab meinen compu extra noch mal angeworfen, natürlich nur mitm kickstarter. ein lufi kostet ca. 20 kröten, besteht aber aus 4-teilen -jede seite. den gibts nur komplett.die 24tkm-ds hat eine zeitvorgabe von 4,4 stunden, aber mit gabelölwechsel,steuerkopflager schmieren, ventile, vergaser synchronisieren, usw. ist denn das gabelöl gewechselt?? gib mal die rechnung durch. kann dir dann genaueres sagen, auch wenn ich mich vielleicht bei einem händlerkollegen unbeliebt mache. interressiert mich eigentlich wenig wenns passt. also nur fakten zählen . alle s philosophieren nützt nichts wenn man nicht genau weiss was aufm papier steht. mit gespannten inspizierenden grüssen BRUNO. -ach ja, wenn ich alles hochrechne komme ich auf ca. 350 bis 370 euronen-laut buch und mit!!!!! allem was du schon gemacht hattest.

BRUNO Offline




Beiträge: 2.151

04.06.2004 22:09
#25 RE:dauer luffi? oder nicht? Antworten

halt noch was . die sogenannten dauerlufis müssen, oder sollten je nach zustand auch einmal gewechselt werden, aber vielleicht erst bei ca. 36000 bis 50000 km. paule hat bei seiner kilometerangabe eine null hintendran vergessen-wegen der dauernden nachfragen. tschüüssss BRUNO.

cuchullain Offline




Beiträge: 3.885

04.06.2004 22:15
#26 RE:dauer luffi? oder nicht? Antworten

awi0024--------x44------á5,50eur-----------------242,00eur
SHIM-----------x06------á5,02eur------------------30,12eur
zündkerze------x02------á11,03eur-----------------22,06eur
luftfilter-----x02------á18,90eur-----------------37,80eur
kleinteile-----x01------á2,67eur--------------------2,67eur

teile netto 92,65
lohn netto 242,00

mwst 53,54


macht
388,19


mfg

ROCKEFELLER



Behind every good computer... is a jumble of wires 'n stuff.

cuchullain Offline




Beiträge: 3.885

04.06.2004 22:16
#27 RE:dauer luffi? oder nicht? Antworten

p.s.:
gabelöl wechseln wurde nach seiner aussage bei der w auf 36000 verlegt.



Behind every good computer... is a jumble of wires 'n stuff.

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.375

04.06.2004 22:21
#28 RE:dauer luffi? oder nicht? Antworten

das mit den 6000 km beim luftfilter war glaube ich allen beteiligten klar ... aber unwiedersprochen konnten die 600 nicht bleiben


und deine aussage mit dem normalpreis, so als ob keine vorarbeiten gemacht wurden habe ich genau so vermutet - der hat einfach in seine liste geschaut und die stunden eingetragen die da stehen



es postete : euer Guru

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

04.06.2004 22:30
#29 RE:dauer luffi? oder nicht? Antworten

Angesichts der Arbeitswerte und des Luftfilters ist das zwar nur ein periphärer Betrag, aber interessieren würde mich schon, welche Wunder(zünd)kerzen eingeschraubt wurden.

---------------------------------------------------------
Gruß
EBE-R 4273
---------------------------------------------------------

BRUNO Offline




Beiträge: 2.151

04.06.2004 22:36
#30 RE:dauer luffi? oder nicht? Antworten

nein das gabelölwechseln ist immer noch bei 24000 km . ich bin aber selber der meinung das bei einer manschettengeschützten gabel-sprich eigentlich kein zusätzlicher schmutzeintrit über die gabelsimmeringe - der ölwechsel schon mal bei ca. 36000 km gemacht werden muss. der händler hat bei dir die volle zeitvorgabe berechnet die von kawa-wie ich schon geschrieben hatte 4,4 stunden= 44aw a. 5,5 euronen + mwstr.beträgt - vorgesehen ist . ich berechne den kunden normalerweise nur die angefallene zeit wenn schon vorher andere leistungen erbracht worden sind-vom kunden, oder durch kettenwechsel bei egal wie 1000km davor.deine ds hat ohne das ich vorlaut erscheine bei einem normal arbeitenden mechaniker so ca. 2,5- bis max 3,5 stunden, also 25 bis 35 aw , mit grosser probefahrt gedauert. das ist aber nur meine gaaaaaanz persönliche meinung !!!! wie schon von anderen vermutet muss der rennstreckeneinsatz irgendwie reinkommen. racing-angagement ist ein gnadenlos geldvernichtender einsatz der nichts als unbezahlbare werbung bringt und sonst gar nichts weiter , es sei denn du bist weltmeisetr oder kurz drunter. mit hoffentlich geholfenen grüssen BRUNO.

Seiten 1 | 2 | 3
IKON <> KONI »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz