Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 48 Antworten
und wurde 1.259 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
phaedrus Offline




Beiträge: 4.501

28.10.2003 09:41
Bowdenzuege - oder die Folgen des Domino Antworten

Hallo, da draussen.
Ich hatte heute einen mini-Dominotag und bis auf ein lädiertes Auto (unsers, also macht das nichts ) hatte ich rechts verstellte Spiegel etc. dabei bemerkte ich, das der gaszuug nicht meht leicht läuft (was man unter den dicken Winterhandschuhen eigentlich nicht so gemerkt hat) jetz will ich meine Bowdenzüge (nach 48 000 KM ) endlich mal ölen:

Kann mir jemand Tipps geben? Welches Öl sollte man benutzen ?

Ich freue mich auf Eure Antworten und bin auch bereit mehr oder wenig dumme Anspielungen zu akzeptieren

Andreas
Entscheidungen fallen wenn sie reif sind.

pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

28.10.2003 10:02
#2 RE:Bowdenzuege - oder die Folgen des Domino Antworten

Also,mein Standardmittelchen für sowas ist WD 40.
Dummerweise fällt mir z.Zt. keine dumme Anspielung ein

Bernd Fritz

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

28.10.2003 10:21
#3 RE:Bowdenzuege - oder die Folgen des Domino Antworten

Was ist denn Mini-Domino?
Phaedrus fällt nach 13 gerührten Martinis gegen die W, die er in sumseliger England-
Nostalgie mit dem Union Jack bemalen wollte, und diese fällt wiederum gegen das
daneben stehende Auto, das sich trotzig entschied, den Domino-Effekt zu beenden ?
Oder was ging ab?

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.354

28.10.2003 10:24
#4 RE:Bowdenzuege - oder die Folgen des Domino Antworten

ein bowdenzug-öler ist fürs ölen von bowdenzügen gold wert (z.b. bei louis für 4,95)
passendes öl mit teflon haben die auch (5,95, ist zum schmieren besser als WD40)

klickst du hier :
http://louis4.louis.de/katalog/pages/539.pdf


Don't drink and post

Pupsi Offline



Beiträge: 2.596

28.10.2003 10:39
#5 RE:Bowdenzuege - oder die Folgen des Domino Antworten

@W-Jörg

irgendwann können wir Dich bei "Wetten Das" bewundern. Du scheinst die Kataloge ja auswendig zu kennen...

phaedrus Offline




Beiträge: 4.501

28.10.2003 10:48
#6 RE:Bowdenzuege - oder die Folgen des Domino Antworten

Na ja es war eben nur eine maschine, und ehrlich, ich hab sie nicht angefasst, die kippt einfach nur so um, war garnicht in der Nähe, naja ich stand schon dabei, aber ehrlich, bitte glaubense mir, angefasst habe ich sie nicht und wieso hält das dumme Auto es nicht aus wenn malein Motorrad sich dagegen lehnt,

"An Act of God. Yes, but which God" Douglas Adams

Andreas
Entscheidungen fallen wenn sie reif sind.

phaedrus Offline




Beiträge: 4.501

28.10.2003 10:49
#7 RE:Bowdenzuege - oder die Folgen des Domino Antworten

PS:

Ein Bier für den, der weiss aus welchem Buch von Douglas Adams das Zoitat kommt ....

Andreas
Entscheidungen fallen wenn sie reif sind.

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.354

28.10.2003 11:18
#8 RE:Bowdenzuege - oder die Folgen des Domino Antworten

ohne es genau zu wissen würde ich auf "Dirk Gently's Holistic Detective Agency" tippen (ich kenne nur die deutsche übersetzung : "Der lange dunkle Fünfuhrtee der Seele")

... aber ich trink kein bier

Don't drink and post

phaedrus Offline




Beiträge: 4.501

28.10.2003 12:08
#9 RE:Bowdenzuege - oder die Folgen des Domino Antworten

Gut, dann eben Apfelsaft oder Apfelschorle ....

(Tut mir leid, dass ich es auf Englisch Zitierte, aber auf Deutsch ist es nicht so witzig)

Andreas
Entscheidungen fallen wenn sie reif sind.

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.354

28.10.2003 12:47
#10 RE:Bowdenzuege - oder die Folgen des Domino Antworten

war also richtig ...
da waren ja auch so viele götter dabei, das mußte es einfach sein ...

ich fand es auch auf deutsch nicht schlecht, auf englisch ist es vieleicht besser, aber das hätte ich wahrscheinlich nicht mitbekommen


Don't drink and post

bügler Offline



Beiträge: 1.285

28.10.2003 13:16
#11 RE:Bowdenzuege - oder die Folgen des Domino Antworten

Ich nehm für Bowdenzüge auch WD 40 , das Zeug ist so dünn , läuft fast von allein rein.
Das kann ich mir nicht verkneifen : "Entscheidungen fallen wenn sie reif sind", Moppeds scheinbar auch.

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.354

28.10.2003 13:27
#12 RE:Bowdenzuege - oder die Folgen des Domino Antworten

das problem an dünnem zeug das leicht rein fließt ist, das es unten auch schnell wieder raus ist ...

Don't drink and post

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

28.10.2003 14:06
#13 RE:Bowdenzuege - oder die Folgen des Domino Antworten

........und außerdem, WD 40 ist temperatur"fühlig", d.h. bei kaltem Wetter isses nimmer so
dünn wie`s sein soll.
Das mit dem Teflon Dingens vom Jörg ist die bessere Wahl.

Gruß

Duck Dunn

bügler Offline



Beiträge: 1.285

28.10.2003 14:12
#14 RE:Bowdenzuege - oder die Folgen des Domino Antworten

Na , das ist doch kein Problem. Dann mach ich meine jährliche Wartung halt nur im Sommer.

pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

28.10.2003 14:14
#15 RE:Bowdenzuege - oder die Folgen des Domino Antworten

Da bin ich mir nicht so ganz sicher (von wegen dünn rein - dünn raus:dann müßte Rübenkraut auch besser sein,das fließt nicht so schnell wieder raus )Aber ich will da mal keine besserwisserische Grundsatzdiskussion anfangen.WD 40 schmiert nicht nur,sondern reinigt auch von alten Dreck.Außerdem nehme ich das ja auch hauptsächlich,weil es so gut riecht ...Teflonzeug ist sicherlich auch nicht verkehrt.

Bernd Fritz

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
«« Sticker
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz