Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 42 Antworten
und wurde 3.305 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Forum
Seiten 1 | 2 | 3
claro Offline




Beiträge: 1.009

24.06.2003 16:00
Flacher Lenker antworten

Tach zusammen!
Mal wieder ein altes Thema : Lenkerumbau
Nach unserer letzten Wochenend-Tour überlege ich vom hohen auf einen
flachen Lenker umzubauen. Nicht weil ich mit dem hohen nicht klar komme oder Rücken-
probleme habe (trotz meiner Grösse von 1,89cm). Aber erstens meldet sich nach 300km
der Popo-Meter (wie bei vielen anderen auch) und zweitens habe ich zwischendurch
immer mal Probleme mit dem rechten Handgelenk. Da beim hohen Lenker ja die Lenkerenden
leicht nach innen gebogen sind, habe ich auch die Hand immer leicht abgewinkelt am Gasgriff.
Hab ich vielleicht die falsche Handhaltung??
(Liegt vielleicht auch an der "massivbauweise" meines Körpers, da eine gewisse Breite
vorhanden ist.)
Stellt sich natürlich die Frage, welcher Flachlenker ist der Richtige? Kann mir ja schlecht
ein Sortiment dahinlegen und probieren.
Werd auf jeden Fall mal ein weiteres Stück mit der W meiner Freundin fahren. Die hat 'nen
LSL drauf. Mal sehen wie's damit ist.
Aber sonst: Orischinol Kawa? Oder ein Stück Heizungsrohr?
Was habt ihr "Flachlenker-Fahrer" denn so dran und wie sind eure Erfahrungen?

Gruß
Rolf
Nur das Genie beherrscht das Chaos.

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

24.06.2003 16:09
#2  antworten

Prenzman Offline




Beiträge: 1.239

24.06.2003 16:15
#3 RE:Flacher Lenker antworten

Original Kawa-Flachlenker. Kann ich nur empfehlen.

der W Jörg Online




Beiträge: 28.631

24.06.2003 16:17
#4 RE:Flacher Lenker antworten

ich bin mit einem superbikelenker von lucas sehr zufrieden ... die meisten haben einen nahezu identischen LSL superbike lenker (z.b. best nr 10021180 bei louis 38,95)


lieber 3 sec. ein Angsthase
als ein Leben lang tot

emjey650 Offline




Beiträge: 2.218

24.06.2003 17:47
#5 RE:Flacher Lenker antworten

orischinool flach von Kawa bin 181 cm und habe die kleine Scheibe von louis . kein Flattern ,140 km/h mit offenem Klapphelm . . .

Toni Offline




Beiträge: 1.692

24.06.2003 18:45
#6 RE:Flacher Lenker antworten

ich kann den flachen Kawalenker auch empfehlen, ist halt weniger Gschiss mit dem Umbau als ein anderer, aber dafür sehr teuer ... da kriegst normalerweise 2 drum


greetz

mappen Offline




Beiträge: 14.564

24.06.2003 18:49
#7 hatte erst... antworten

tach rolf!


...den lsl, dann seit kaltverformung den lucas. beide grundverschieden, beide klasse. lucas fast noch schöner zu fahren, da etwas schmaler. optik vom lucas haste im odw gesehen.

gap

markus

Megges Offline



Beiträge: 1.747

24.06.2003 19:06
#8 RE:Flacher Lenker antworten

Moin,

die Fremdlenker sind ganz klar billiger, aber beim Orschinol sparst Du das Eintragen. Ca.52 Euro TÜV+ ca.11 Euro Schein.

Megges
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten !

mappen Offline




Beiträge: 14.564

24.06.2003 21:32
#9 wie... antworten

tach!

...eintragen, is doch der orginale, oder?

gap

mit orginal lucas

markus

wollizet Offline



Beiträge: 290

24.06.2003 22:20
#10 RE:Flacher Lenker antworten

wenn dann orgienall - ist echt gur und du hast kein heckmeck

ich mach den jetzt wieder drauf.

der bald wieder flach fährt -
Grüße Wolli
-wir leben alle unter einem Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont-

Megges Offline



Beiträge: 1.747

24.06.2003 23:44
#11 RE:Flacher Lenker antworten

Hallo,
hast Du den geradegebogen?
Falls nicht, der Kawadealer in Mainz richtet Lenker für 25,-.

Gruß Megges
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten !

Megges Offline



Beiträge: 1.747

24.06.2003 23:47
#12 RE:Flacher Lenker antworten

Nochmal,
meinen werd ich auch zum Richten bringen. Aber zur Zeit mit dem Magura ganz zufrieden, für Tacho 190 gut, da sehr schmal aber nicht zu tief.

Megges
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten !

skoki d.e. Offline




Beiträge: 6.516

25.06.2003 00:02
#13 RE:Flacher Lenker antworten

und ich schwör auf den Original - Lenker von der Kawa Zephyr 750(hab nach diversen anderen, ua. LSL Superbike,Original W - flach, etc. diesen für mich als optimal empfunden, und mittlerweile den dritten dran, da sich zwei nach Kaltverformungen verabschiedet haben).Mit Glück kann man den bei ebay günstig schießen, oder Bekannte haben ihre Zephyr umgebaut und den Lenker über.
Flacher, schmaler und wenig Handlingverlust. Die ganzen Strippen sind bei mir, bis auf Stahlflex, noch alle vom Original Hohen Lenker. Ist kein Problem - nur der Kupplungszug muß ein wenig, ohne großen Aufwand, umverlegt werden.

Skoki d.e.

hör ich was blödes, so denk ich nicht hin!

claro Offline




Beiträge: 1.009

25.06.2003 08:20
#14 RE:Flacher Lenker antworten

Apropo eintragen.
Habe, als ich mit Birgit's W bei der DEKRA zur HU war, den Prüfer
nicht darauf hingewiesen, dass ein LSL-Lenker drauf ist, der noch nicht eingetragen ist.
Der hat aber auch nix gemerkt. Der war wahrscheinlich, wie erzählt, zu sehr auf's
Rücklicht und Nummernschild fixiert.
D.h. Birgit fährt nur der entsprechenden ABE in der Tasche durch die Gegend.

Rolf
Nur das Genie beherrscht das Chaos.

claro Offline




Beiträge: 1.009

25.06.2003 08:21
#15 RE:Flacher Lenker antworten

Werd mir den mal ansehen, wenn ich irgendwo eine
stehen sehe.

Rolf
Nur das Genie beherrscht das Chaos.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen