Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 42 Antworten
und wurde 3.305 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Forum
Seiten 1 | 2 | 3
mappen Offline




Beiträge: 14.568

26.06.2003 07:45
#31 neee... @megges antworten

tach!

...ham wir nich, nur das ding mit der kugel, und das is sch.... versuch dein glück mal beim förch, oder aber in der markt is auch so ein werkzeugfirtze, der hat ne menge gutes zeugs. hat nen kumpel die sandstrahlrecycling pistole gekauft die wir auch haben, aber erheblich günstiger.
schraubensicherung: sorry hab ich vergessen vorgestern mitzubestellen. bei der nächsten tour. am besten tägliche alzheimer mail schicken bist du beim bruno dabei?

gap

markus

claro Offline




Beiträge: 1.009

26.06.2003 07:48
#32 RE:Flacher Lenker antworten

Um Gottes Willen !!
Wenn man so'n verbogenens Stück Rohr wieder gerade biegt,
hat man immer Spannungen und evtl. sogar Mikrorisse im Material.
Sowas würde ich mir niemals wieder anschrauben.
Lass bloß die Finger von sowas !!

Rolf
Nur das Genie beherrscht das Chaos.

Megges Offline



Beiträge: 1.747

26.06.2003 09:56
#33 RE:Flacher Lenker antworten

Halb so schlimm,
mach keine Klimmzüge an der Stange. Da der Fahrer auch schon einige Mikrorisse im Material halt, gibt´s eine perfekte Symbiose.

Megges
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten !

claro Offline




Beiträge: 1.009

26.06.2003 10:07
#34 RE:Flacher Lenker antworten

Solange die Mikrorisse nicht in
deiner Stange sind

Rolf
Nur das Genie beherrscht das Chaos.

mappen Offline




Beiträge: 14.568

28.06.2003 18:04
#35 symbiose... antworten

tach!

...der mikrorisse hat mir nen abgebrochenes seitenwagenrad und nen zertrümmertes sprungelenk berschert - nein danke! da lieber die paar ocken mehr für den neuen lenker berappen und keine experimente gemacht.

gap

markus

Megges Offline



Beiträge: 1.747

28.06.2003 20:50
#36 RE:symbiose... antworten

Auch tach,

wie gesacht, ich halte mich nicht an der Stange fest, was oft die Ursache für Fahrwerksunruhen ist, sondern führe die Fuhre mit dem Lenker in die gewünschte Richtung. Der Druck gegen den Wind kommt aus Hintern und Rücken, niemals an die Stange hängen!(was bei Hochlenkern meist das Pendeln ab 130 verursacht, ist der Fahrer und seine oft Flatterkleidung)

Megges, wo nix flattert, manchmal nur der Zapfen
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten !

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.670

10.07.2003 18:31
#37 mikrorisse nochmal .... antworten

nun ist mir doch glatt was eingefallen was ich schon lange mal sagen wollte zum thema megges macht keine klimzüge am lenker :

das thema solltest du nicht unterschätzen ... achte mal darauf ob du auch bei einer vollbremsung keine kraft am lenker ausübst, ich meine nicht so eine kleine anbremsung vor der kurve, ich meine eine 45 meter bremsung aus 100km/h


lieber 3 sec. ein Angsthase
als ein Leben lang tot

mappen Offline




Beiträge: 14.568

10.07.2003 18:34
#38 seine risse... antworten

tach!

...wirken nur bei beschleunigung

gap

markus der nich am falschen ende spart

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.670

10.07.2003 19:25
#39 RE:seine risse... antworten

das hatte ich übersehen ...

ne aber mal ganz im ernst ... ich stell mir gerade vor man kommt mit schmakes um eine ecke und da steht ein trecker mit 15km/h auf der straße und dann greift man voll in die eisen und der lenker bricht weg ... ich sage mal in so einer situation kannst du dein motorrad gesegnet haben bis dir schwindlig ist, das hilft dir dann auch nicht mehr


lieber 3 sec. ein Angsthase
als ein Leben lang tot

Megges Offline



Beiträge: 1.747

10.07.2003 19:36
#40 RE:seine risse... antworten

Hab den Lenker heute abgeholt. Sieht aus wie neu. Kannst ja mal beim nächsten Treff dran rumzerren, falls ich meinen Magura Sportlenker wieder abschraube. Ich war zwar 15 Jahre aktiver Gewichtheber,(Oberliga+ 2.Bundesliga)
aber das Ding verbiege ich nicht. Beim Bremsen sind die Kräfte auch nicht höher, sonst würd ich ja über die Stange fliegen.

Megges, Eisenfresser
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten !

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.670

10.07.2003 20:15
#41 RE:seine risse... antworten

was hat das biegen gekostet ??? 25 euro ... bei louis kostet ein neuer LSL superbikelenker 38,95.
fast 14 euro gespart, ganz erlich ich hätte es trotzdem nicht gemacht egal wie gut es aussieht



lieber 3 sec. ein Angsthase
als ein Leben lang tot

Frank FD Offline




Beiträge: 1.686

10.07.2003 20:51
#42 RE:Flacher Lenker antworten

ich mag auch meinen original Flachlenker von Kawa....
evtl. spart man damit die Eintragerei.
Ich selbst bin 190cm und kann KM schrubben ohne Ende.

Gruß Frank

Die größte Entdeckung des 20. Jahrhunderts,
ist die des menschlichen Nichtwissens !

Sid Offline




Beiträge: 615

10.07.2003 21:56
#43 RE:Flacher Lenker antworten

Bei Rücken Probleme.........
geh regelmäßig schwimmen
und viel Sex.
sonst hilft nix

mfg
Joachim


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen