Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 44 Antworten
und wurde 2.373 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Forum
Seiten 1 | 2 | 3
der W Jörg Offline




Beiträge: 28.408

13.06.2003 23:24
Probleme probleme .... antworten

wie soll ich bloss hinter mir selber her fahren um diesen anblick zu genießen ????

in wirklichkeit ist das W ein leuchtendes Rot aber das hat die kamera nicht so ganz auflösen können weil die LEDs ganz schön hell sind :o)


lieber 3 sec. ein Angsthase
als ein Leben lang tot

keulemaster Offline




Beiträge: 4.799

14.06.2003 00:15
#2 RE:Probleme probleme .... antworten

ich hätte mir das auch überlegt, auf der japan seite is das auch gut dokumentiert
_________________________________________________
W650
BJ:1999 / Mitte Juni'03 ca. 11200 km
Fahrgestellnr.: 3623

tom_s Offline




Beiträge: 3.421

14.06.2003 00:19
#3 RE:Probleme probleme .... antworten

auf welcher japanseite

mappen Offline




Beiträge: 14.517

14.06.2003 10:27
#4 beim bremsen... antworten

tach!

...leuchtet das w, oder wie? sonst normales rücklicht?
könnt gefallen

gap

markus mit zwei linken elektrohänden

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.408

14.06.2003 10:47
#5 RE:beim bremsen... antworten

das w ist das normale licht beim bremsen sieht es so aus :

das ganze ist im originalem rücklicht untergebracht und sogar in wenigen minuten rückgäng zu machen falls der TÜVtler was dagegen hat ... aber warum sollte er auf dem rücklicht sind alle nötigen prüfzeichen drauf


lieber 3 sec. ein Angsthase
als ein Leben lang tot

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

14.06.2003 15:26
#6  antworten

claro Offline




Beiträge: 1.009

14.06.2003 16:48
#7 RE:beim bremsen... antworten

Wo kriegt man das und wieviel Teuros kostet
der Spaß?
Das ist ja sowas von abgefahren

Rolf
Nur das Genie beherrscht das Chaos.
(Und erst recht seine W !!)

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.408

14.06.2003 19:09
#8 RE:beim bremsen... antworten

doch ja ich habe


lieber 3 sec. ein Angsthase
als ein Leben lang tot

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.408

14.06.2003 19:39
#9 RE:beim bremsen... antworten

das ganze kostet ...
24 x rote LED (conrad art.nr. 184976 je 0,74 €, mit mengenrabatt sonst 1 €)
3 x gelbe LED (conrad art.nr. 185004 je 1 €, für die Kenzeichenbeleuchtung)
1 x Lochplatine (conrad art.nr. 527769 2,81 €)
9 x widerstände 390 Ohm (conrad art.nr. 403202 je 0,10 €, man kann auch 10 nehmen kostet wegen mengenrabatt auch 0,90 € :o)
macht zusammen 24,47 €

dann braucht man noch einen lötkolben und lötzinn, ein bisschen kabel, heißkleber und kabelbinder ... der bastler hat sowas normalerweise vorrätig ... der nichtbastler wird sich das sowiso nicht basteln

wer kreativ genug ist und weiß wie die sache mit dem strom funktioniert sollte jetzt schon wissen was zu tun ist (kleiner tipp ich habe immer 3 LEDs und einen widerstand in reihe geschaltet, mehr arbeit aber etwas "sauberer" ist es natürlich jede LED einzel mit einem widerstand zu bestücken, das muß dann aber anstelle des 390Ohm/0,25W jeweils (also 27 Stück) ein 560Ohm/0,5W Widerstand sein )alle anderen müßen noch ein wenig auf die anleitung von mir warten


lieber 3 sec. ein Angsthase
als ein Leben lang tot

pelegrino Offline




Beiträge: 47.909

15.06.2003 08:54
#10 RE:beim bremsen... antworten

Hallo Jörg,
solche Basteleien sind zwar wie Alles geschmacksache (ich habe mich noch nicht endschieden wie`s mir schmeckt),machen aber das Salz eines interessanten Technik-Forums aus.Klasse!Weiter so!
Bernd Fritz

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.408

15.06.2003 09:25
#11 RE:beim bremsen... antworten

ich habe das ganze ja nicht nur aus estätischen gründen gemacht, sondern auch als beitrag zur sicherheit !!!!
mir hat es von anfang an nicht gefallen sa im W rücklicht nur eine birne ist (bin ich als alter honda-fahrer nicht gewohnt) wenn da eine ausfällt ist hinten zapenduster ... wenn von den LEDs eine draufgeht (das heist 3 stück ... so wie ich das geschaltet habe brennen 2 weitere durch sollte eine den geist aufgeben, da LEDs nach dem verrauchen nicht den stromkreis nicht unterbrechen sondern freigeben und somit die spanung für die verbliebenen zu groß wird) dann leuchten beim rücklicht noch 6 LEDs bzw. noch 12 wenn beim Bremslicht was passieren würde ... übrigens LEDs leben in der regel auch sehr viel länger als glühbirnen, da ihnen Vibrationen nichts ausmachen


lieber 3 sec. ein Angsthase
als ein Leben lang tot

ganzjahresfahrer Offline



Beiträge: 936

15.06.2003 16:39
#12 leds? warum nicht? weil ... antworten

... in deutschland alles seine ordnung haben muß. in den einschlägigen gesetzestexten steht imo was von 'glühbirne', also sind leuchtdioden nicht erlaubt. punkt.

das die leds mittlerweile deutlich besser sind, tut da nix zur sache.

cu - ganzjahresfahrer
der sich mal mit einem polizisten über ein led-rücklicht an seinem fahrrad rumgeärgert hat (ist lange her)

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.408

15.06.2003 17:30
#13 RE:leds? warum nicht? weil ... antworten

ganz so stur auf birne kann der text ja nicht ausgerichtet sein ...
LED rücklicht mit zulassung für 49,95 bei louis

und noch ein LED rücklicht mit zulassung für 49,95 bei louis

außerdem haben dieverse supersportler inzwischen serienmässig LED rücklichter ...

falls es tatsächlich nicht möglich sein sollte kauf ich mit das teil in cat eye form und klopp da meine LEDs rein :o)

lieber 3 sec. ein Angsthase
als ein Leben lang tot

ganzjahresfahrer Offline



Beiträge: 936

15.06.2003 22:04
#14 RE:leds? warum nicht? weil ... antworten

mahlzeit.

ahh, wieder was gelernt
okay, das mit dem fahrrad ist nun wirklich schon über 10 jahre her .... hat sich viel getan seither.

cu - ganzjahresfahrer
der seine elektrobastelkiste demnächst wohl wieder entstauben muß

DiSt Offline



Beiträge: 237

16.06.2003 08:02
#15 RE:Probleme probleme .... antworten

Kann es sein, Jörg, dass du wieder mal mit Photoshop kreativ warst? Letzte Woche habe ich das hier gepostet
-Dieter

Seiten 1 | 2 | 3
Ölfilter »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen