Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 2.074 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3
anwo Offline




Beiträge: 200

22.02.2023 15:48
Tachoanpassung Platinen herstellen Antworten

Grüß euch, ich werde für mein Gespannprojekt die Tachoanpassung nach der Bauanleitung hier im Technikbereich nachbauen.
Nachzulesen in den Beiträgen "Tachoanpassung für weniger als 'nen 10er"

Bei Bedarf kann ich ein paar mehr machen.
Großserie will ich aber keine auflegen ;-)
Ich warte mal auf die Rückmeldungen und bestelle dann.

Den IC und das Gehäuse und den DIL Schalter gibts bei Pollin, die Stecker schau ich mal bei Xmas.
Das Kleinzeugs hab ich lagernd.

Die größten Kosten sind der Versand Österreich - Deutschland, könnte sich aber auch als Brief ausgehen. muss man schauen. Ansonstn ein Paket nach D und dort dann verteilen.
Schaun wir mal wie hoch der Bedarf überhaupt ist ;)
lg
Andi

p.s.
Xmas hat die Stecker unter dieser Bestellnummer nicht mehr.
Weiß jemand wo man die passenden Stecker/Buchsen bekommt ?
lg
Andi

anwo Offline




Beiträge: 200

22.02.2023 17:04
#2 RE: Tachoanpassung Platinen herstellen Antworten

Wenn jemand das Dokument der Bauanleitung ändern kann, dann bitte die Bestellnummer für die Stecker von Xmas1 ändern.
Ich hab die angeschrieben und wirklich schnell eine Antwort bekommen.

Hallo,

www.xmas1.at/?vksearch=21610
www.xmas1.at/?vksearch=21609

ich nehme an, dass du die Nummern von einer alten Rechnung hast.
Oben stehen die neuen Nummern. Schau dir zur Sicherheit die Stecker genau am Bild an.

ÖFFNUNGSZEITEN: Montag, Mittwoch, Freitag 10-18 Uhr, Dienstag und Donnerstag geschlossen, E-Mail werden von Mo-Fr 10-18 Uhr bearbeitet
Mit freundlichen Grüßen
Schimi
X-MAS Motorcycle Electrics

anwo Offline




Beiträge: 200

23.02.2023 13:19
#3 RE: Tachoanpassung Platinen herstellen Antworten

1 Stück für Telli

PepPatty Offline




Beiträge: 8.602

23.02.2023 18:44
#4 RE: Tachoanpassung Platinen herstellen Antworten

1 Stück für Telli
1 Stück für PepPatty

Grüße PepPatty

anwo Offline




Beiträge: 200

23.02.2023 20:44
#5 RE: Tachoanpassung Platinen herstellen Antworten

Also 10€ wird sich nicht ausgehen, aber mit 15€ sollte es sich ausgehen.
Andi

p.s.
Überlegt euch mal wie lang die Anschlusskabel sein sollen.

Furchendackel Offline




Beiträge: 2.017

23.02.2023 21:17
#6 RE: Tachoanpassung Platinen herstellen Antworten

Moinsen Andi,

ich hätte auch gern eins - aber ohne Stecker, nur die Kabel dran. Ich brauch es für mein Ebike, ich will den Speedohealer zwischen E-motor und Radumdrehungssensor klemmen. Könntest Du den so bauen, daß er 50% der gemessenen Umdrehungen unterschlägt?

...ich weiß, ist nicht legal...

wäre cool!

Thomas

Bis denne
der Dackel

Kole Feute un Nordenwind
givt´n krusen Büddel un´n
lütken Pint

anwo Offline




Beiträge: 200

23.02.2023 22:13
#7 RE: Tachoanpassung Platinen herstellen Antworten

Servus, die Forumsschaltung kann bis 14, 3%
Kann sein, da kann man mehr rausholen, aber jetzt baue ich die für die W.
Lg
Andi

p.s.
Ich hab mir das gerade angesehen, die Änderung ist recht einfach, aber wie schaut deine Umgebung bei deinem Sensor aus.
Was macht der genau ?
Welche Versorgungsspannungen hat der Sensor u.s.w
Ohne mehr Angaben wäre das schier Zufall wenn es funktionieren würde.

Furchendackel Offline




Beiträge: 2.017

24.02.2023 13:11
#8 RE: Tachoanpassung Platinen herstellen Antworten

Das ist der Sensor eines Penix Antriebs. Was der genau tut, weiß ich nicht, und hat auch keine externe Stromversorgung. Es ist ein Sensor, der die Radumdrehungen zählt, ähnlich wie beim Fahrradtacho.
Hier ist das System zu Sehen.

Pendix

Wenn man den überlisten könnte...

Bis denne
der Dackel

Kole Feute un Nordenwind
givt´n krusen Büddel un´n
lütken Pint

anwo Offline




Beiträge: 200

24.02.2023 14:11
#9 RE: Tachoanpassung Platinen herstellen Antworten

Zitat von PepPatty im Beitrag #4
1 Stück für Telli
1 Stück für PepPatty
1 Stück für Juwie


Nachdem ich kein besonders geduldiger Mensch bin ;) ist die Bestellfrist abgelaufen :-)
Wenn ihr wollt, könnt ihr mit z.B. Geardata nachrechnen ob der Einstellbereich von 10% - 14,3% für euch ausreicht.
Wenn nicht, mach ich euch noch einen Kontakt dazu.

Ich verdrahte euch das auf Wunsch fix, ich persönlich mache das nicht, weil ich möglicherweise mit unterschiedlichen Übersetzungen experimentieren will, und dann möchte ich den Tacho flexibel anpassen können.

Kabellänge hab ich e schon gefragt.

Das war's, jetzt muss ich am Basteltisch Schicht für Schicht abtragen, da wurde sicher seit mindestens einem Jahr nur was daraufgelegt und nix weggeräumt. Ich bin zuversichtlich, das ich heute noch bis zur Tischplatte vordringen werde :-))
lg
Andi

anwo Offline




Beiträge: 200

24.02.2023 14:16
#10 RE: Tachoanpassung Platinen herstellen Antworten

Zitat von Furchendackel im Beitrag #8
Das ist der Sensor eines Penix Antriebs. Was der genau tut, weiß ich nicht, und hat auch keine externe Stromversorgung. Es ist ein Sensor, der die Radumdrehungen zählt, ähnlich wie beim Fahrradtacho.
Hier ist das System zu Sehen.

Pendix

Wenn man den überlisten könnte...




Servus, das ist meiner Meinung nach ein einfacher Reedkontakt.
Das ist machbar, und ich denke nicht einmal schwierig.
Du brauchst dort eine Versorgungsspannung für die Elektronik z.b. Licht, Handy Anschluss oder direkt von der Batterie.
lg
Andi

anwo Offline




Beiträge: 200

24.02.2023 15:14
#11 RE: Tachoanpassung Platinen herstellen Antworten

Alles bestellt.

3-Rad Offline



Beiträge: 34.494

24.02.2023 15:25
#12 RE: Tachoanpassung Platinen herstellen Antworten

Bei mir tut das brave Teil schon seit Jahren klaglos seinen Dienst.

Ich wusste schon gar nicht mehr, das ich es verbaut hatte.

anwo Offline




Beiträge: 200

24.02.2023 18:40
#13 RE: Tachoanpassung Platinen herstellen Antworten

Zitat von 3-Rad im Beitrag #12
Bei mir tut das brave Teil schon seit Jahren klaglos seinen Dienst.

Ich wusste schon gar nicht mehr, das ich es verbaut hatte.


Ist das genau nach diesem Schaltplan gebaut ?
Ich frag nur, weil mir die Ansteuerung vom Transistor gar nicht gefällt.
Aber wenn es tut ändere ich genau nichts ;)
Andi

3-Rad Offline



Beiträge: 34.494

24.02.2023 19:05
#14 RE: Tachoanpassung Platinen herstellen Antworten

Ja, das ist damals so gebaut worden.

Die beiden, die das angeleiert haben sind aber meines Wissens schon lange nicht mehr hier aktiv.

Ich meine, in meiner Solo ist auch die einfache, nicht schaltbare Version verbaut.

Falcone Online




Beiträge: 112.415

25.02.2023 09:11
#15 RE: Tachoanpassung Platinen herstellen Antworten

Ich habe das in meinen Ws auch seit damals verbaut und nie wieder einen Gedanken dran verschwendet. Ich muss mir beim Fahren nur manchmal in Erinnerung rufen, dass das, was der Tacho anzeigt, auch wirklich die gefahrene Geschwindigkeit ist und keine Blitzer-Toleranz mehr beinhaltet.

Grüße
Falcone

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz