Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 53 Antworten
und wurde 1.518 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Stephan66 Offline



Beiträge: 7

21.01.2021 16:12
W650 Ganganzeige Antworten

hallo liebe Kawa Gemeinde.

das Thema Ganganzeige an der W650 wurde zwar schonmal diskutiert, aber irgendwie ohne Ergebnis.
Also ich würde an meiner W650, Bj. 2005 schon gerne eine nachrüsten.

Hat das jemand schonmal gemacht?
ich würde mich freuen, wenn ich da Unterstützung bekommen würde. An meiner Z900 RS ist das standardmäßig dran und man gewöhnt sich schnell daran, finde zumindest ich

Ps. Ich habe leider nichts gefunden, wo man sich vorstellt: Bin der Stephan, eingefleischter KAWA Fahrer, und komme aus dem Harz, habe mal vor 20 jahren mit einer ZX9R angefangen. habe aber noch ein paar andere Moppets, Z900RS,
BMWR100S, AWO T, Honda CB400 fürs Dorf

Buggy Offline




Beiträge: 19.348

21.01.2021 17:42
#2 RE: W650 Ganganzeige Antworten

W-illkommen!
Vorstellen kannst Dich zwanglos im Allg. Forum.

Zu Deinem Problem:
Kann man machen. Z. B. mit diesem:healer

Gruß
Buggy




Es bleibt auch weiterhin schwierig(Walter Giller)

Niedersachsen first!

Stephan66 Offline



Beiträge: 7

21.01.2021 18:29
#3 RE: W650 Ganganzeige Antworten

Angebote gibt es ja genügend im Netz.

Es wird ja immer das tachosignal und das vom Drehzahlmesser abgegriffen.
da wäre es schön, wenn ich wüßte welche kabel das sind, und wie und wo man diese drähte "anzapft"

Buggy Offline




Beiträge: 19.348

21.01.2021 18:44
#4 RE: W650 Ganganzeige Antworten

Der von mir verlinkte ist plug n play.

Gruß
Buggy




Es bleibt auch weiterhin schwierig(Walter Giller)

Niedersachsen first!

Maggi Offline




Beiträge: 43.058

21.01.2021 18:53
#5 RE: W650 Ganganzeige Antworten

Infos dazu findest Du in unserer Datenbank.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Ray Lomas Offline




Beiträge: 1.519

21.01.2021 19:12
#6 RE: W650 Ganganzeige Antworten

oder einfach suchen und finden: W650 GPX_K01_InstallGuide

Viel Erfolg
Gruß
Ray Lomas

Stephan66 Offline



Beiträge: 7

21.01.2021 19:35
#7 RE: W650 Ganganzeige Antworten

hallo Buggy,

was heißt plug n play,

Muss ich da an den Kabelbaum nicht ran? und kann den irgendwo an einen Stecker oder so mit anschließen?

Zitat von Buggy im Beitrag #4
Der von mir verlinkte ist plug n play.

Buggy Offline




Beiträge: 19.348

21.01.2021 20:33
#8 RE: W650 Ganganzeige Antworten

Ja,unter dem linken Seitendeckel Stecker öffnen ,Ganganzeige einstöpseln fettisch.

Gruß
Buggy




Es bleibt auch weiterhin schwierig(Walter Giller)

Niedersachsen first!

Stephan66 Offline



Beiträge: 7

22.01.2021 09:08
#9 RE: W650 Ganganzeige Antworten

Also in der Datenbank habe ich jetzt nichts gefunden.

Ist nur blöd, dass die Anleitung für GPXT + GPX-K01 überall auf Englisch ist...

Falcone Offline




Beiträge: 107.177

22.01.2021 12:58
#10 RE: W650 Ganganzeige Antworten

Du wirst doch wohl noch ein Übersetzungsprogramm haben? Damit sollte es gelingen.


Wozu brauchst du eine Ganganzeige bei nur fünf Gängen, die bei der W auch noch so deutlich unterschiedlich sind, dass man sie nicht verwechseln kann.
Eine Ganganzeige bei einem Motorrad mit Leistungsüberfluss und über 100 PS kann ich ja noch verstehen, da sind sich die Drehzahlen bei sechs Gängen sehr ähnlich und Leistung ist auch im Überfluss vorhanden, dass man sich mal vertun kann - aber bei einer W braucht man doch nun wirklich keine Ganganzeige.


GIpro X-Type G2Installationsanleitung für GPX-K01 Harness Kit

Haftungsausschluss: Versuchen Sie nicht, das Produkt zu installieren, wenn Sie nicht über grundlegende mechanische Fähigkeiten verfügen. HealTech Electronics Ltd. und seine Vertriebspartner haften nicht für Verluste oder Schäden, die durch unsachgemäße Installation verursacht werden. Im Zweifelsfall wenden Sie sich bitte an Ihren Händler.
1.entfernen Sie den Sitz und heben Sie den Kraftstofftank an.
2. suchen Sie die Kupplung für den Geschwindigkeitssensor. Der Geschwindigkeitssensor ist an der vorderen Ritzelabdeckung montiert, und die 3-polige schwarze Geschwindigkeitssensorkupplung befindet sich 20-40 cm (8"-16") vom Sensor entfernt. Der Stecker ist hinter der linken Seitenabdeckung.
Trennen Sie die Geschwindigkeitssensorkupplung (möglicherweise müssen Sie einen kleinen Schlitzschraubendreher verwenden, um die Kupplung auseinander zu bekommen).
Drehen Sie das Hinterrad bei eingeschalteter Zündung. Der Tachometer sollte 0 anzeigen. Wenn dies der Fall ist, schalten Sie die Zündung aus und fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort. Wenn der Tachometer eine andere Geschwindigkeit als 0 anzeigt, haben Sie nicht die richtige Kupplung abgetrennt und müssen erneut nachsehen.

Nachdem Sie die Kupplung des Geschwindigkeitssensors getrennt haben, stecken Sie sowohl den männlichen als auch den weiblichen 3-poligen GIpro-Kabelbaumstecker ein. Vergewissern Sie sich, dass die Stecker vollständig eingesteckt sind.

Suchen Sie ein Drehzahlsignalkabel:
W650Anschluss der Pickup-Spule (Kurbelwellensensor) hinter der linken Seitenabdeckung4-poliger Stecker Schwarz/Weiß (durchgehendes schwarzes Kabel mit dünnem weißen Streifen)
5.Ziehen Sie die schwarze Manschette (Klebeband) ab, so dass ca. 3 cm dieses Kabels frei bleiben. Verbinden Sie den GIpro-Draht Schwarz/Grün mit diesem Draht, indem Sie den mitgelieferten roten Drahtabgriff verwenden. Verwendung: Legen Sie den nicht abisolierten Laufdraht (wie in der Tabelle oben gezeigt) in den Laufkanal. Schließen Sie die Seitenabdeckung, bis sie einrastet. Schneiden Sie die Überlänge ab, führen Sie dann den nicht abisolierten Abzweigdraht (Schwarz/Grün) vollständig ein und überprüfen Sie seine Position. Führen Sie das Messer (U-Kontakt) ein und drücken Sie es mit Fingerdruck nach unten. Drücken Sie dann den U-Kontakt mit einer Zange vollständig nieder. Schließen Sie die aufklappbare obere Abdeckung, bis sie einrastet. Verbinden Sie den 4-poligen GIpro-Kabelbaumstecker mit dem GIpro-Displaystecker.

Prüfen Sie, ob alles installiert ist und ordnungsgemäß funktioniert: -Neutralstellung wählen und Zündung einschaltenDie GIpro-Anzeige sollte von 6 bis 1 zählen, dann blinkt "L" langsam. (Wenn nicht, erhält die Anzeige keinen Strom und/oder keine Masse. Überprüfen Sie die Anschlüsse am Stecker des Geschwindigkeitssensors.) -Drehen Sie die Räder, die Anzeige sollte ein rollendes Rad anzeigen. (Wenn nicht, empfängt die Anzeige kein Geschwindigkeitssignal. Überprüfen Sie den Anschluss am Stecker des Drehzahlsensors). -Starten Sie den Motor "L" sollte für einige Sekunden schneller blinken. (Wenn nicht, empfängt die Anzeige kein Drehzahlsignal. Überprüfen Sie den Kabelabgriff.) Schalten Sie die Zündung aus. Wenn die Tests immer noch fehlschlagen, ziehen Sie die 3- und 4-poligen Stecker ab und prüfen Sie, ob die Steckerstifte verbogen oder aus der Position gedrückt sind. Sprühen Sie etwas WD40 in die Stecker. Ziehen Sie den grünen Kunststoff von der Rückseite des Geräts ab, und montieren Sie das Display. Verlegen Sie den GIpro-Kabelbaum sauber von den 3-poligen Steckern zum Montageort, vorzugsweise entlang des Rahmens. Biegen Sie den Kabelbaum nicht in der Nähe der 4-poligen Stecker. Verlegen Sie den Kabelbaum nicht in unmittelbarer Nähe des Auspuffrohrs oder des Zylinderkopfs. Verwenden Sie schwarzes Klebeband, um die 4-poligen Stecker zu sichern und zu isolieren. Um die Belastung der Kabel zu minimieren, verwenden Sie die mitgelieferten Kabelbinder, um das Gerät und den Kabelbaum an anderen Kabeln zu befestigen.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Grüße
Falcone

Stephan66 Offline



Beiträge: 7

22.01.2021 13:31
#11 RE: W650 Ganganzeige Antworten

Hallo Buggy,

schau mal das foto...
Welcher Stecker ist es?
Wenn ich das richtig deute, sind in dem Set Gpro quasi die Stecker alle schon drin, so dass man da eigentlich nichts falsch machen kann...
20210122_132123.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Falcone Offline




Beiträge: 107.177

22.01.2021 15:18
#12 RE: W650 Ganganzeige Antworten

Der dreipolige, dreieckige, schwarze unten.

Grüße
Falcone

Caferacer59 Offline




Beiträge: 7.086

22.01.2021 16:50
#13 RE: W650 Ganganzeige Antworten

In all den Jahren habe ich nie das Gefühl gehabt " mensch was wäre jetzt ne Ganganzeige toll!"
Wenn ich Mopped fahre, fühle ich doch ob der Gang jetzt passt oder nicht.

Im Auto hat man das ja auch nicht. Also zumindest die letzten 50 Jahre nicht mehr.

Wenns nicht rockt, isses fürn Arsch!

Maggi Offline




Beiträge: 43.058

22.01.2021 16:53
#14 RE: W650 Ganganzeige Antworten

Bei der W mit 14er Ritzel suche ich manchmal schon verzweifelt den sechsten Gang, da wäre zumindest eine Anzeige, daß man im Fünften ist ganz schön.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Caferacer59 Offline




Beiträge: 7.086

22.01.2021 16:59
#15 RE: W650 Ganganzeige Antworten

Schreib doch mit nem Edding auf den Tank, dass es nur 5 Gänge gibt

Wenns nicht rockt, isses fürn Arsch!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
«« LED Blinker
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz