Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 33 Antworten
und wurde 1.231 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3
seeräuber Offline




Beiträge: 942

27.05.2020 23:53
Lenkerendspiegel Antworten

Die Lenkerendspiegel der Triumph Speed Twin gefallen mir ausgesprochen gut
Spiegel ....runterscrollen und dann ist es Bild 8/10

Da ich aber momentan nicht das Geld hab mir die Triumph zu kaufen (obwohl sie mich ungemein reizen würde) wäre ich auch mit solchen oder ähnlichen Spiegeln an der W zufrieden , zumal auch die Sicht nach hinten im Vergleich zu den Originalspiegeln deutlich besser sein müßte.

Wer von euch hat was verbaut?
Gibt es Empfehlungen?

Ist sowas okay?

Gruß

Günter


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
piko Offline




Beiträge: 16.175

28.05.2020 07:11
#2 RE: Lenkerendspiegel Antworten

Ganz wichtig ...

... vorab checken, ob die Spiegel auch unterm Lenker montiert werden können?!

grüße piko

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht

Falcone Online




Beiträge: 105.755

28.05.2020 08:37
#3 RE: Lenkerendspiegel Antworten

Willst du sie nach oben (Triumph-Bild) oder nach unten (Anzeigenfoto) montieren? Ich finde so heruntebammelnde Spiegel sehen ziemlich seltsam aus, aber das ist Geschmacksache. Es gibt aber auch andere Gründe, die dagegen sprechen, sie hängend zu montieren: Die Sicht nach hinten ist deutlich eingeschränkt und sie können beim Einlenken gegen den Tank schlagen. Das sollte man vorher prüfen. Beim originalen W650-Lenker sind zudem die Positionen der Armaturen vorgegeben, man kann sie nicht einfach um die Stärke des Klemmrings nach innen rücken. Das muss auch bedacht werden und das trifft auf beide Montagearten zu.
Bei der Montage mit Spiegel nach oben wird das Motorrad ziemlich breit, was ich als deutlichen Nachteil empfinde.

Grüße
Falcone

piko Offline




Beiträge: 16.175

28.05.2020 08:49
#4 RE: Lenkerendspiegel Antworten

Wenn ich so Typen mit Spiegel unten ranrauschen sehe ... heißt das für mich: OBACHT BIKER !!! ...
... da ist mit allem zu rechnen ... von einem spektakulärem Überholvorgang bis zum Zuparken einer Kurve.

piko

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht

Mattes-do Offline




Beiträge: 6.387

28.05.2020 09:09
#5 RE: Lenkerendspiegel Antworten

Hat denn überhaupt schon jemand auf der Triumph mit diesen kurzen Spiegel gesessen?

Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen das man mit diesen Spiegel viel, ausser den eigenen Armen sieht.

Gruß,
Mattes

Falcone Online




Beiträge: 105.755

28.05.2020 09:14
#6 RE: Lenkerendspiegel Antworten

Du siehst außen an den Armen vorbei. Das passt schon. Aber die Spiegel sind doch weiter von den Augen entfernt als klassische Spiegel. Erstaunlicherweise machen diese paar Zentimeter einiges aus, das rückwärtige Blickfeld im Spiegel ist deutlich kleiner.
Wobei ich diese Erfahrung jetzt nicht an dieser neuen Triumph gemacht habe, sondern ich hatte meine W mal mit solchen Spiegeln ausgerüstet - und alsbald wieder rückgebaut.

Grüße
Falcone

piko Offline




Beiträge: 16.175

28.05.2020 09:14
#7 RE: Lenkerendspiegel Antworten

Ja ich ... iss wie mit W650 + Flachlenker ... ca. 1/3 fehlt

Stört mich persönlich aber schon lange nicht mehr ... Ellenbogen etwas einklappen war beim Rückblick schon immer angesagt solange ich Zweirad fahre ... da stören mich diese Geschwüre von Spiegelverbreiterung/-erhöhung schon deutlich mehr.

Spiegel unterm Lenker ist für mich ein NOGO ... warum sowas überhaupt zulässig ist ???
Immerhin kümmert man sich ansonsten um jeden Scheiß bei den Behörden und Prüforganisationen ... und der deutliche Nachteil dürfte jedem der jemals damit gefahren ist sofort auffallen ... modischer Quark wie damals die hypschen Nabenputzringe ... BIKER-TUNING halt

piko

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
seeräuber Offline




Beiträge: 942

28.05.2020 10:04
#8 RE: Lenkerendspiegel Antworten

Die Spiegel sollen natürlich oben sein
Diese herunterhängenden sind ja peinlich........

Ich war bei einer Sitzprobe auf der Triumph eben überrascht wie gut die Sicht nach hinten ist und im Grunde sind es ca 5 cm wo der lenker breiter wird

Gruß

Günter

tom_s Offline




Beiträge: 4.425

28.05.2020 11:27
#9 RE: Lenkerendspiegel Antworten

Moin,

die Vernuftsargumente wurden ja alles schon genannt.

Ich habe die hier an der Solo-W klick

Man gewöhnt sich daran, ich sehe darin ganz gut. Ganz vibrationsfrei sind die zwar nicht aber deutlich besser als die Zubehörspiegel die ich vorher hatte.



Gruß
Thomas

Falcone Online




Beiträge: 105.755

28.05.2020 11:31
#10 RE: Lenkerendspiegel Antworten

Solche hatte ich auch verbaut. Die haben den großen und nicht zu unterschätzenden Vorteil, dass man sie einklappen kann (das mit den 5cm mehr Lenkerbreite bei den verlinkten schwarzen stimmt nämlich nicht so ganz, es sind eher 5 Zoll ).

Grüße
Falcone

seeräuber Offline




Beiträge: 942

28.05.2020 12:26
#11 RE: Lenkerendspiegel Antworten

Mein Zollstock hat aber Zentimeter!

Gruß

Günter

highlandgreen Offline



Beiträge: 1.621

28.05.2020 12:56
#12 RE: Lenkerendspiegel Antworten

Moin,

ca 12,7 cm

Gruß Stefan

"If it has tits or wheels, it will give problems"

Caferacer59 Offline




Beiträge: 6.416

28.05.2020 13:18
#13 RE: Lenkerendspiegel Antworten

Wozu geben Menschen Geld für Dinge aus, die etwas vorhandenes nicht verbessern, eher hässlicher machen?
Wenn man sich ein Motorrad mit classischem Aussehen kauft, wieso baut man dann schwarz oder bunt eloxierten Foppel an so ein Mopped?

Wenns nicht rockt, isses fürn Arsch!

seeräuber Offline




Beiträge: 942

28.05.2020 14:10
#14 RE: Lenkerendspiegel Antworten

Zitat von Caferacer59 im Beitrag #13
Wozu geben Menschen Geld für Dinge aus, die etwas vorhandenes nicht verbessern, eher hässlicher machen?
Wenn man sich ein Motorrad mit classischem Aussehen kauft, wieso baut man dann schwarz oder bunt eloxierten Foppel an so ein Mopped?


Eine wahrhaft philosophische Frage die sich eben und gerade auch angesichts der vielen (hier im Forum) trefflich anzusehenden Umbauten auch mir immer wieder stellt.

Aber hier steh ich nun und kann nicht anders!

Gruß

Günter

LupoII Offline



Beiträge: 27

28.05.2020 17:33
#15 RE: Lenkerendspiegel Antworten

Viele wollen halt ihr Motorrad "individualisieren" (wovon schlussendlich eine ganze Industrie lebt) und was schön oder hässlich ist liegt immer im Auge des Betrachters

Gruss Bernhard

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz