Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 84 Antworten
und wurde 2.752 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
ingokiel Offline




Beiträge: 9.185

11.10.2018 16:48
#61 RE: Retro ... Möppis die man gerne mal wieder sehen würde antworten


Die Farbe(n) auch.

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.102

11.10.2018 17:35
#62 RE: Retro ... Möppis die man gerne mal wieder sehen würde antworten

gerade bei der 1100er war was anderes als die originalsitzbank aber ein "no go" ... dafür hätte man dann aber auch die westlich schönere original-lakierung behalten müssen - mit sonem quitschbunt passt die edle originalsitzbank nicht ... mein favorit war damals übrigens die 750er (zwar nicht ganz der bums der großen, aber weit mehr als genug im wahren leben, dafür der viel feinere Motorlauf - die 1100er war doch recht rau) mit der sitzbank der 1100er

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.
Bruno, für immer in unseren Herzen

Katzenklo Offline



Beiträge: 1.000

12.10.2018 00:31
#63 RE: Retro ... Möppis die man gerne mal wieder sehen würde antworten

Leider gibts fast keine Originalkatanas mehr, nur noch die Speerumbauten. Schade.

Wisedrum Offline




Beiträge: 6.063

12.10.2018 08:25
#64 RE: Retro ... Möppis die man gerne mal wieder sehen würde antworten

Zitat von woolf im Beitrag #25

Ja, Fett, hat mich aber damals beeindruckt.


Nochmal was in dieser Kategorie.
Im frischen Film wird dieser Brocken erneut ins rechte Licht gerückt. "...and simply flies when you twist the throttle." Ein Freund meiner Schwester kaufte sie als Student, als sie auf den Markt kam. Dann stand dieser Riesentrumm auf dem Hauptständer vor unserer Haustür und löste Verwunderung aus, wie man mit soviel Gewicht und Power überhaupt fahren konnte. Ebenfalls verwunderlich, wie man sich als Student so'n damaligen Highender leisten konnte. Heute weiß ich, dass beides ganz problemlos ging.

https://www.google.de/amp/s/amp.flipboar...252Fyoutube.com

Wisedrum

ingokiel Offline




Beiträge: 9.185

12.10.2018 08:53
#65 RE: Retro ... Möppis die man gerne mal wieder sehen würde antworten

Zitat
Leider gibts fast keine Originalkatanas mehr, nur noch die Speerumbauten. Schade



Ja schade das wir früher einen anderen eigenen Geschmack hatten.

"Schade das der original Karton nicht dabei ist"

Das ist halt so und schade das ich meine MGB, meinen Ascona A, meine Gulf GTI erste Serie und meine 1300 Gulia nicht mehr hab.
Aber wäre wäre Fahrradkette oder wie das heisst.

Ich hatte mir ja vor 3 Jahren eine FJ1200 gekauft, wie 1986 schon mal. Die war aber jetzt so schwer geworden, ich weiß nicht, wie ich die damals mit einer Leichtigkeit gewuppt hab.
Kann sein, das ich knapp 35 Jahre jünger war, kann sein.

Falcone Offline




Beiträge: 101.166

12.10.2018 10:01
#66 RE: Retro ... Möppis die man gerne mal wieder sehen würde antworten

Zitat
Ich hatte mir ja vor 3 Jahren eine FJ1200 gekauft, wie 1986 schon mal. Die war aber jetzt so schwer geworden ...



Ganz recht. Wenn ich heute Motorräder noch mal fahre, die vor 30, 40 Jahren richtig Spaß gemacht hat (Grinsen ins Gesicht gezaubert gab es damals ja noch nicht), kommt umgehend die Ernüchterung: "Was? Mit der Rappelkiste bist du mal glücklich gewesen?"
Die allgemeine Verklärung amüsiert mich daher immer wieder.
Noch verblüffender finde ich, wenn jemand der seit vielen Jahren oder gar Jahrzehnten ein Motorrad fährt (was ich durchaus bewundernswert finde), im Brustton der Überzeugung behauptet, heutige Motorräder könnten auch nix besser, allenfalls hätten sie mehr störanfällige Elektronik. Sprichts, dreht sich um und stellt erst mal wieder seine Kontakte nach.

Trotzdem freue ich mich natürlich, alte Motorräder mal wieder zu sehen - und auch, das eine oder andere zu besitzen.

Grüße
Falcone

Serpel Offline




Beiträge: 42.672

12.10.2018 10:08
#67 RE: Retro ... Möppis die man gerne mal wieder sehen würde antworten

Der Besitz einer seltenen Briefmarke kann Freude bereiten, aber der Besitz eines Motorrads? Da muss ich wohl noch üben ...

Gruß
Serpel

"DA SIND WIR LETZTES MAL AUCH GESESSEN MIT BLICK AUF DAS MURMELTIER!"

Hobby Offline




Beiträge: 35.745

12.10.2018 10:26
#68 RE: Retro ... Möppis die man gerne mal wieder sehen würde antworten

Zitat
"Was? Mit der Rappelkiste bist du mal glücklich gewesen?"



ist doch völlig klar !

die Straßen waren frei
in Ortsdurchfahrten konnte man 70km/h drauf haben ohne Angst von hinten geblitzt zu werden
30er Zonen gab es so gut wie gar nicht
usw.

.
.
Gruß Hobby

Falcone Offline




Beiträge: 101.166

12.10.2018 11:17
#69 RE: Retro ... Möppis die man gerne mal wieder sehen würde antworten

Zitat
Der Besitz einer seltenen Briefmarke kann Freude bereiten, aber der Besitz eines Motorrads?


Schon alleine die Möglichkeit, ein Motorrad von allen Seiten ansehen zu können und sich darauf setzen zu können, ist schon ein großer Unterschied zur Briefmarke. Ok, auf eine Briefmarke kann man sich auch setzen, aber irgendwie finde ich das unbefriedigend.

Grüße
Falcone

Falcone Offline




Beiträge: 101.166

12.10.2018 11:20
#70 RE: Retro ... Möppis die man gerne mal wieder sehen würde antworten

Zitat
ist doch völlig klar !



die Straßen waren frei ... und eng und schlecht und die Fahrwerke hart und wackelig
in Ortsdurchfahrten konnte man 70km/h drauf haben ohne Angst von hinten geblitzt zu werden - Damals wurde nur von hinten geblitzt - oder "ganz exakt" mit der Stoppuhr gemessen.
30er Zonen gab es so gut wie gar nicht, ne, aber auf Kopfsteinpflaster war man in den Städten auch nicht unbedingt schneller.
usw.

Grüße
Falcone

Wisedrum Offline




Beiträge: 6.063

12.10.2018 11:23
#71 RE: Retro ... Möppis die man gerne mal wieder sehen würde antworten

Nasser Blaubasalt nicht zu vergessen.
Sehr reizvoll.

Wisedrum

woolf Offline




Beiträge: 7.571

12.10.2018 12:01
#72 RE: Retro ... Möppis die man gerne mal wieder sehen würde antworten

Zitat von Wisedrum im Beitrag #64
Zitat von woolf im Beitrag #25

Ja, Fett, hat mich aber damals beeindruckt.


Nochmal was in dieser Kategorie.
Im frischen Film wird dieser Brocken erneut ins rechte Licht gerückt. "...and simply flies when you twist the throttle." Ein Freund meiner Schwester kaufte sie als Student, als sie auf den Markt kam. Dann stand dieser Riesentrumm auf dem Hauptständer vor unserer Haustür und löste Verwunderung aus, wie man mit soviel Gewicht und Power überhaupt fahren konnte. Ebenfalls verwunderlich, wie man sich als Student so'n damaligen Highender leisten konnte. Heute weiß ich, dass beides ganz problemlos ging.

https://www.google.de/amp/s/amp.flipboar...252Fyoutube.com

Wisedrum



Nee, wenn, dann so.
http://1.bp.blogspot.com/-TGp0HNKtB8c/Uh...artinilarge.jpg

Grüße,
W-olfgang

Pure Vernunft darf niemals siegen!

Ceterum censeo Carthaginem esse delendam

Wisedrum Offline




Beiträge: 6.063

12.10.2018 12:05
#73 RE: Retro ... Möppis die man gerne mal wieder sehen würde antworten

Alles Martini oder was?
Prost! Mir zu fett aufgetragen.
Dann lieber nur 'nen Windschild.

Wisedrum

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.102

12.10.2018 15:41
#74 RE: Retro ... Möppis die man gerne mal wieder sehen würde antworten

Zitat von woolf im Beitrag #72



Nee, wenn, dann so.
http://1.bp.blogspot.com/-TGp0HNKtB8c/Uh...artinilarge.jpg


die fand ich damals schon häßlich und an der Meinung hat sich bei mir nichts geändert ... auch wenn man mit der "Matini" sicher höhere Reisegeschwindigkeiten realisieren kann als mit der normalen "XS"


zum Thema "glücklich durch Briefmarken": bei der ein oder anderen Briefmarke kann ich mir "glücklich durch den verkauf einer Briefmarke" vorstellen. Was aber am besitz eines Papierfetzens glücklich machen soll erschließt sich mir nicht ... bei einem Motorrad jedoch kann ich mir das jedoch seeehr gut vorstellen

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.
Bruno, für immer in unseren Herzen

Hobby Offline




Beiträge: 35.745

12.10.2018 16:19
#75 RE: Retro ... Möppis die man gerne mal wieder sehen würde antworten

Zitat
Was aber am besitz eines Papierfetzens glücklich machen soll erschließt sich mir nicht ...



serpel schreibt doch einer seltenen Briefmarke !

es könnte natürlich auch eine Sonnenbrille von John Lennon sein
Teetasse von der Queen
Münze mit Fehlprägung
die Nike Turnschuhe von Joschka Fischer
usw.

jeder Jeck ist anders !!

.
.
Gruß Hobby

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
«« Radglanz
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen