Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 459 mal aufgerufen
 Autos
Seiten 1 | 2
pelegrino Offline




Beiträge: 48.616

19.04.2018 00:06
Meine Elche ... antworten

Um nochmal an dieser Stelle auf Maggis Frage zurück zu kommen:

Zitat
...Gaselch in Rente geschickt...

Mein Gaselch ist leider klinisch tot - Herzversagen!

Im Januar lag er mit defekter Kupplung darnieder (Ausrücklager vollkommen vergniesgnaddelt). Ich hab' ihn dann per Anlasserantrieb auf die Bühne geritten, das Getriebe ausgebaut, und mir die Bescherung angeschaut. Neue Kupplung bestellt (komplett, wenn man schonmal dabei ist). Dann wurde es kalt, sehr kalt! Weil mir die Finger nach spätestens 10 Minuten an der Schwungscheibe festgefroren sind, und ich zufällig das Auto meines kranken Bruders zur Verfügung hatte, habe ich dann das Projekt Elchreparatur erstmal sprichwörtlich auf Eis gelegt.

Dann ging es meinem Bruder besser, er quengelte nach seinem Renault, und ich brauchte auch dringend wieder ein Auto mit Anhängerkupplung. Bei dann besserem Wetter (ich muß dringend endlich die Garage bauen, damit ich meteorologisch/Kfz.-Reparaturmäßig gesehen unabhängig werde) den Elch kraftschlüssig gesehen wiederhergestellt. Der erste Starversuch ließ den Motor ganz kurz anlaufen, danach war Dunkeltuten - der Anlasser drehte munter, aber es hörte sich an wie beim Kompressionmessen: irgendwie druckarm, als wenn alle Kerzen demontiert wären ...

die alsbald durchgeführte Kompressionsmessung ergab relativ normale Werte auf Zylinder vier und fünf, die anderen vier waren aber leider alle unterhalb drei bar, also arbeitsunfähig .

Selbstverschuldetes Leid: ich habe im letzten Sommer einen Kühlwasserverlust kurzfristig mit Wasser ausgeglichen, aber anscheinend verschusselt, rechtzeitig Frostschutz nachzufüllen - ich vermute, der Zylinderkopf ist mir, bei zeitweilig -17°, kaputtgefroren .

Scheiße .

Ich werde mich demnächst, wenn ich Zeit finde, vor den Gaselch stellen und getreu nach dem Film Highlander sagen: "Es kann nur einen geben!", und ihm den Kopf abnehmen und nachschauen, ob es vielleicht nur die Zylinderkopfdichtung 'rausgedrückt hat (die war eh fällig, weil er an der Stelle zuletzt ölinkontinent geworden war), oder mehr hin ist. Auf alle Fälle möchte ich ihn reanimieren - gebrauchte Motoren gibt es für rel. kleines Geld in der Bucht.

Ich brauchte jetzt aber, wie gesagt, dringend ein hundetransportfähiges Auto mit Anhängerkupplung, und da bin ich im Netz auf einen Volvo V70 (so'n Hobbyauto) gestoßen, der zwar leider, leider kein Schiebedach hat (ist mir sehr wichtig), aber ansonsten alles, was ich suchte. Und er war sehr billig - den wollte komischerweise keiner haben, außer mir !

Vielleicht liegt das an der fehlenden Sicherungskastenabdeckung:


DSCN6353.JPG - Bild entfernt (keine Rechte) ,

Eher wahrscheinlich noch an der fetten Beule:

DSCN6350.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Oder auch am fehlenden Scheinwerferwischer:

DSCN6355.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Es gibt auch Stimmen, die meinen es läge am Lenkrad:

DSCN6352.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

was ich aber überhaupt nicht verstehe .

Egal, erstmal bin ich wieder mobil, der Gaselch wird repariert, und dann schauen wir mal weiter ...

Wisedrum Online




Beiträge: 5.806

19.04.2018 00:33
#2 RE: Meine Elche ... antworten

Schiebedach als Raucher ist sehr brauchbar, hätt' ich gern, gibt's aber nicht für meine Schüssel. Auch sonst lustig, kann dich verstehen. Ebenfalls lustig das schräge Lenkrad. Muss man wohl mit Humor betrachten, Hauptsache der Volvo zieht beim Gradeausfahren nicht ständig zu einer Seite hin und ein permantes Gegensteuern ist angesagt.

Wisedrum

Muck Offline




Beiträge: 6.897

19.04.2018 00:58
#3 RE: Meine Elche ... antworten

Zitat von pelegrino im Beitrag #1
Es gibt auch Stimmen, die meinen es läge am Lenkrad

Lass dir von der Trommel nix einreden.

So ein Lenkrad hatte ich auch amal. Ich hab die siebzehner Nuss genommen, das Radl um zwei Zacken versetzt. So ein tadellos grades Lenkradl hatte ich vorher und nachher nie wieder.

Heutzutach kriegst so was sowieso nirgens mehr. Die neuchen Lenkradeln haben alle oben oder unten enen Patschen. Manche sogar oben und unten. Sei froh, dass der Ölch ein rundes Radl hat.

„Wenn eine Gesellschaft gegenüber offen intoleranten Menschen tolerant ist, geht das nicht gut für diese Gesellschaft aus.“ Sir Karl Popper, „Die offene Gesellschaft und ihre Feinde“

Hobby Online




Beiträge: 35.341

19.04.2018 06:41
#4 RE: Meine Elche ... antworten

Zitat
einen Volvo V70 (so'n Hobbyauto)



Was hast du da genau ?
Jahrgang Hubraum usw.

.
.
Gruß Hobby

Falcone Online




Beiträge: 100.264

19.04.2018 08:04
#5 RE: Meine Elche ... antworten

Ich finde ja, der V70 ist ein klasse Auto.
Die Sitzstange für die Vögel vorne am Scheinwerfer ist auch eine feine Sache. Da scheißen sie nicht auf die Windschutzscheibe.
Das mit der 17er Nuss und dem Airbag würde ich mir aber noch überlegen.

Grüße
Falcone

PepPatty Offline




Beiträge: 6.313

19.04.2018 08:45
#6 RE: Meine Elche ... antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #5

Das mit der 17er Nuss und dem Airbag würde ich mir aber noch überlegen.


Das haben wir uns auch gedacht, drum steht unseres auch so.
Das muss so!

Grüße PepPatty

pelegrino Offline




Beiträge: 48.616

19.04.2018 09:07
#7 RE: Meine Elche ... antworten

Zitat
...was hast du da genau...

V70 II, Modelljahr 2002, 2,4 Ltr. 140 Pferde.

Mit Prins LPG-Anlage:

DSCN6354.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Zitat
...das muss so...

Genau!

Also, daß das Lenkrad leicht schräg steht, ist doch normal, wenn die Räder leicht eingeschlagen sind, denke ich .

Wisedrum Online




Beiträge: 5.806

19.04.2018 09:11
#8 RE: Meine Elche ... antworten

Sie ist das Schmankerl und nimmt Kilometerabspulen den finanziellen Schrecken.
Ohne wäre man wohl nur geschockt.

Wisedrum

Hobby Online




Beiträge: 35.341

19.04.2018 09:11
#9 RE: Meine Elche ... antworten

Zitat
V70 II, Modelljahr 2002, 2,4 Ltr. 140 Pferde



Genau den hab ich ebenfalls ‼😎
Benziner...

.
.
Gruß Hobby

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 10.991

19.04.2018 13:10
#10 RE: Meine Elche ... antworten

Zitat von Hobby im Beitrag #9


Genau den hab ich ebenfalls ‼😎
Benziner...



Ja, "Carsharing" is 'ne angesagte Sache! Wie macht ihr das mit der Distanz eurer Wohnorte, gibt es da keinen Zwist ums Volvochen?

Wuahahahahaha..


Gruß
Monti

"In nichts zeigt sich der Mangel an mathematischer Bildung mehr als in einer übertrieben genauen Rechnung."
Carl Friedrich Gauß (1777 - 1855) deutscher Mathematiker, Astronom und Physiker ..und wenn der das sagt, dann!!!

pelegrino Offline




Beiträge: 48.616

19.04.2018 13:36
#11 RE: Meine Elche ... antworten

Zitat
...genau den hab ich ebenfalls...

Fall Du mal technische Fragen hast - pelegrino hat (vielleicht ) die Antwort:

DSCN6357.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Hobby Online




Beiträge: 35.341

19.04.2018 16:17
#12 RE: Meine Elche ... antworten

Zitat
Fall Du mal technische Fragen hast



Rechts das englische Buch hab ich ebenfalls !
und so ein Ding hab ich mir zugelegt:
WP_20180319_007.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

.
.
Gruß Hobby

pelegrino Offline




Beiträge: 48.616

19.04.2018 16:41
#13 RE: Meine Elche ... antworten

Zitat
...so ein Ding...

Was'n das ?

Ich habe eine VADIS-CD (VADIS: Volvo Aftersales Dealer Information System), das ist genial: eine Datei für alle möglichen und unmöglichen Volvotypen bis Anfand der 2000-er Jahre, mit allen Detailzeichnungen, vielen Werkstattinfos und Teilenummern. Leider ist mein uralter Laptop mit dem Programm drauf abgeraucht (Bier 'reingelaufen ...), und die CD ist irgendwo beim Umzug hierher untergetaucht .

Mein alter Gaselch hatte noch eine Diagnosebox mit Blinkdioden, die ich selber auslesen, und die Fehlercodes auch zurücksetzen konnte. Jetzt muß ich mir wohl ein OBD-Lesegerät zulegen, um mich schlau zu machen. Ist das sowas?

Hobby Online




Beiträge: 35.341

19.04.2018 16:59
#14 RE: Meine Elche ... antworten

Zitat
Was'n das




das hier:

https://www.kds-online.com/Shop6a/catalo...a2mdvh0jjoim00h


edit:

Zitat
VADIS-CD


das hat dir aber jemand aufs Laptop "drauf gemacht" ?
oder ist das wieder was anderes wie die Volvo Werkstätten benutzen ??
hab da mal was gelesen drüber
aber das war mir zu komplex bzw. hab ich nicht genug PC Kenntnisse um so was zu installieren... ist wohl auch nicht so ganz "legal"...

.
.
Gruß Hobby

pelegrino Offline




Beiträge: 48.616

19.04.2018 17:39
#15 RE: Meine Elche ... antworten

Zitat
...hat dir aber jemand aufs Laptop "drauf gemacht"...

Ja, mein Bruder .

Zitat
...nicht so ganz "legal"...

Möglich ...

Zitat
...das hier...

Uiuiui, ist aber auch nicht ganz billig !

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen