Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 44 Antworten
und wurde 1.329 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3
Wisedrum Offline




Beiträge: 8.432

11.12.2017 10:36
Gefahrene Kilometer 2017 Antworten

Das Jahr ist langsam dabei, sich zu verabschieden. Fange an, mir die Kilometer, die mit motorisierten Fahrzeugen bisher selber gefahren zurückgelegt wurden, vor Augen zu halten, um eine Tendenz zu erkennen.

Fahrzeug / Tachostand
W800 : 5.194km / 53.000km
CB 1100: 12.889km / 44.000km
Auto : 18.000km / 28.500km

Auto und Motorräder halten sich die Waage. W und CB nicht. Durch die Urlaubsfahrt mit der W im kommenden Jahr wird ihr Anteil an den Motorradkilometern wieder eine größere Gewichtung erhalten.

Ein paar weitere Kilometer spule ich allen Fahrzeugen noch auf den Tacho, der Löwenanteil für dieses Jahr ist jedoch abgeritten.

Wer Lust hat, kann seine Angaben auch hier veröffentlichen.

Wen das alles nicht die Bohne interesssiert, ab dafür.

Wisedrum

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.796

11.12.2017 10:58
#2 RE: Kilometer in 2017 Antworten

wieso "in 2017" ????
warum nicht "Kilometer 2017"? ok ein kompletter Satz ist weder das eine noch das andere, aber warum das "Ami-in" im Zusammenhang mit Jahreszahlen? Es ist kein korrektes Deutsch und es ist noch nicht einmal eine komprimierung, was ja nicht selten mit anglizismen einhergeht und somit fast entschuldbar ist.

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.
Bruno, für immer in unseren Herzen

Wisedrum Offline




Beiträge: 8.432

11.12.2017 11:01
#3 RE: Kilometer in 2017 Antworten

Sehr aufmerksam. Das 'Ami- in' war mir nicht bewusst und somit nicht beabsichtigt. Geändert.

Wisedrum

pelegrino Offline




Beiträge: 50.592

11.12.2017 11:09
#4 RE: Kilometer in 2017 Antworten

Auch in diesem Jahr kaum nennenswerte Kilometer mit den Krafträdern gefahren (vielleicht zweitausend etwa?) .
Soll aber nächstes Jahr anders werden, wenn ich denn bis dahin endlich mal hier weiter komme in Richtung fertig, mit Renovieren ...



der anglophile pelegrino, der Anglizismen (und insbesonders US-Amerikanismen) auch ablehnt ...

3-Rad Offline



Beiträge: 33.802

11.12.2017 11:10
#5 RE: Kilometer in 2017 Antworten

Hä?
Das Jahr ist doch noch gar nicht vorbei?

pelegrino Offline




Beiträge: 50.592

11.12.2017 11:11
#6 RE: Kilometer in 2017 Antworten

Hat Anja auch schon bemerkt, daß gestern Abend hier eigentlich Gespannwetter war ...

Wisedrum Offline




Beiträge: 8.432

11.12.2017 11:22
#7 RE: Kilometer in 2017 Antworten

Zitat von 3-Rad im Beitrag #5
Hä?
Das Jahr ist doch noch gar nicht vorbei?



Fand es jetzt kurz vor Jahresschluss in der 'Endralley' schon einmal interessant, zu bilanzieren, um eine Vorstellung von der Größenordnung zu gewinnen. Genaue Daten für's abgelaufene Jahr gibt's natürlich erst zum 1.Januar 2018.

Ob, wie und wann andere Motorrad/ KFZ- Fahrer sich darüber einen Überblick verschaffen, spielte für meine 'frühe' Berechnung keinen Ausschlag. Höchstens die Ergebnisse derjenigen, die auch gern knapp vor Jahresende schon wissen wollen, wie's 'gelaufen' ist.

Wisedrum

3-Rad Offline



Beiträge: 33.802

11.12.2017 11:56
#8 RE: Kilometer in 2017 Antworten

Ok, bei mir kommen jetzt auch nur über die Feiertage bei schönem Wetter noch ein paar Km zusammen.


W 850 7379 Km

W Schrambler 2800 km

Guzzi Gespann 11276 Km seit April

MZ Gespann 984 Km
----------------------------------
22437 km

Dafür, das ich vor 3 Jahren komplett mit dem Motorrad fahren aufhören wollte ist das für mich
schon erstaunlich.

Mit meinem Auto bin ich übrigens keine 2000 Km gefahren.

Für mich war 2017 alles in allem eines der schönsten Motorrad Jahre.

Eigentlich ist alles, was nicht mindestens 2000 Km in Jahr genutzt worden ist, überflüssig. Grübel, grübel.

Maggi Offline




Beiträge: 45.814

11.12.2017 12:03
#9 RE: Kilometer in 2017 Antworten

Und ich habe mir das, wie jedes Jahr, gar nicht aufgeschrieben, ich weiß nur, daß ich im Urlaub 9000km gefahren bin, aber sonst, keinen Plan, ist mir eigentlich auch wurscht, ist eh immer zu wenig.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

3-Rad Offline



Beiträge: 33.802

11.12.2017 12:05
#10 RE: Kilometer in 2017 Antworten

Ich mach das schon alleine deshalb, um nicht den Überblick über nötige Wartung und Reifenwechsel zu verlieren.
Sonst erzähle ich womöglich auch noch, das ich 35000 Km mit einem Satz W Reifen gefahren bin. Hab ich letztens erst wieder gehört.

Wisedrum Offline




Beiträge: 8.432

11.12.2017 12:18
#11 RE: Kilometer in 2017 Antworten

Zitat von 3-Rad im Beitrag #8

Eigentlich ist alles, was nicht mindestens 2000 Km in Jahr genutzt worden ist, überflüssig. Grübel, grübel.



Das Fahrrad gehört bei mir zu diesen Gegenständen. Geschätzte 10km geradelt.
Kein Wunder bei 2 funktionierenden Motorrädern, die immer den Vorrang erhalten.
Es wird bleiben.

Gute Fahrleistung bislang für dieses Jahr, 3-Rad.

Wisedrum

Soulie Offline




Beiträge: 29.148

11.12.2017 12:31
#12 RE: Kilometer in 2017 Antworten

Buchhalter aller Länder - vereinigt euch!

Brundi Offline



Beiträge: 32.957

11.12.2017 12:40
#13 RE: Kilometer in 2017 Antworten

Richtig! Man sollte so etwas Fachleuten überlassen!

Grüße
Brundi

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.796

11.12.2017 12:42
#14 RE: Kilometer in 2017 Antworten

w650 zu wenig (es waren immer zu wenig, egal wie viele es waren)
VFR 0km (kann eigentlich weg)
Pedelec 2000+
Treckingrad zu wenig (zz mit spikesreifen - weitere Km hängen also vom wetter ab)
Renrad viel zu wenig (könnte also eigentlich auch weg)

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.
Bruno, für immer in unseren Herzen

3-Rad Offline



Beiträge: 33.802

11.12.2017 12:42
#15 RE: Kilometer in 2017 Antworten

Zitat
Buchhalter aller Länder - vereinigt euch!



Ja Soulie, damit bestätigst du, das du von Buchhaltung genau so wenig Ahnung hast wie ich.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz