Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 1.340 mal aufgerufen
 Reiseberichte / Motorradgeschichten
Seiten 1 | 2
Wisedrum Offline




Beiträge: 5.837

17.12.2017 08:51
#16 RE: W-andertag "Witschieland" antworten

I try my very best und das ist nicht viel....

Wisedrum

Wisedrum Offline




Beiträge: 5.837

17.12.2017 10:01
#17 RE: W-andertag "Witschieland" antworten

Dem Tipp entnahm ich einem Autoforum, der dort vor kurzem aus 2.Hand von einem Autoaufbereiter kam. Freu' mich jetzt schon auf den frischen Duft von Rasierschaum als Nassrasierer. Geh' gleich mal schmieren.

Da das Helmvisier eh mit der Zeit seine Kratzer erhalten hat, ist das Thema zunehmende Lichtbrechung in der Dunkelheit mittels Behandlung mit Rasierschaum bestimmt kein erheblich sich verstärkendes.

Wisedrum

Falcone Offline




Beiträge: 100.328

17.12.2017 10:09
#18 RE: W-andertag "Witschieland" antworten

Was gegen Nebel begrenzt die Situation etwas verbessert ist eine gute Lackversiegeling auf dem Visier. Die Haftung des Wassers verändert sich, die Tropfen werden schnell größer und fließen besser ab.
Drüberwischen nützt bei Nebel ja leider nur für wenige Sekunden etwas. Ich empfinde Nebel als die unangenehmste Wetterbedingung beim Motorradfahren, nur noch übertroffen von gefrierendem Nebel.

Grüße
Falcone

Caboose Offline




Beiträge: 6.406

17.12.2017 10:56
#19 RE: W-andertag "Witschieland" antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #18
... nur noch übertroffen von gefrierendem Nebel.


Baaaah!

Wie gut, dass ich ein bekennendes Weichei bin.

Unter 5°C fahre ich nicht mehr.

Gruß, Caboose



Es ist immer wieder faszinierend, über Dinge zu staunen,
die anderen Menschen Freude bereiten.

Wisedrum Offline




Beiträge: 5.837

17.12.2017 10:57
#20 RE: W-andertag "Witschieland" antworten

Es ist 0°, trocken.
Herrlich, gleich geht's los.

Wisedrum

Caboose Offline




Beiträge: 6.406

17.12.2017 12:05
#21 RE: W-andertag "Witschieland" antworten

Reschpekt - nur die Harten fahren durch den Garten ...

Gruß, Caboose



Es ist immer wieder faszinierend, über Dinge zu staunen, die anderen
Menschen Freude bereiten.

SR-Junkie Offline




Beiträge: 3.879

17.12.2017 12:40
#22 RE: W-andertag "Witschieland" antworten

Zitat von Caboose im Beitrag #8
... Die Probleme mit einem beschlagenen Visier kenne ich nur zu gut. Aber mit dem Pinlock-Visier meines Shoei war
dies beseitigt.


Ungenau ausgedrückt im Bericht: das Visier war von aussen voll mit feinen Nebel-Wassertröpfchen - das hatte ich als "beschlagen" beschrieben.
Dagegen hilft leider auch kein Pinlock.

btw: meine Brille beschlägt im Stand mit geschlossenem Visier mit und mit ohne Pinlock - jeweils Schuberth C3. Das Visier ganz leicht zu öffnen reicht dann schon und die Brille ist wieder frei.
Ein von innen beschlagenes Visier hatte ich schon lange nicht mehr. Ebenfalls mit und mit ohne Pinlock.

Und gefrierender Nebel ist wirklich gaaaanz schlimm. Hatte ich mal mit der SR am Großglockner ...

SR-Junkie
get your kicks on B276

3-Rad Offline



Beiträge: 31.821

17.12.2017 12:49
#23 RE: W-andertag "Witschieland" antworten

Da hilft ein Heizvisier.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen