Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 70 Antworten
und wurde 3.124 mal aufgerufen
 Treffen / Touren
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Falcone Offline




Beiträge: 99.395

26.06.2018 19:37
#46 RE: 29.6. bis 1.7.2018 - Ab in den Süden! antworten

Ja, schade, aber das sind auf Landstraße ca. 600 km, also gut acht Stunden reine Fahrtzeit ohne Pausen. Auf der Autobahn ist es noch weiter, zwar etwas schneller, aber ätzend langweilig.
Für einen Tag einfach zu weit.

Grüße
Falcone

mappen Offline




Beiträge: 14.697

27.06.2018 05:59
#47 29.6. bis 1.7.2018 - Ab in den Süden! antworten

tach

merde, vollkommen vom schirm verloren... ich bin leider doch raus... frau p kommt erst am sa von einer
schulung zurück, und ich am we besuch aus ösiland...

gas

mappen




srtom Offline




Beiträge: 5.699

27.06.2018 13:49
#48 RE: 29.6. bis 1.7.2018 - Ab in den Süden! antworten

Tiere wurden getötet, Pflanzen zerschnitten oder ausgegraben, Gär- und Destillierprozesse zu Ende gebracht uswusf
Der Sternekoch aus Wien hat seine Messer gewetzt und ist bereits unterwegs …
… und das Wetter wird super werden!
Mit anderen Worten: Die Vorbereitungen auf das Südstaatlertreffen laufen auf Hochtouren


Ein paar Tourenvorschläge:

Rossfeldstraße 32km
Um den Hochkönig 160 km
Österreichische Seenplatte 200 km
Großglockner 260 km - Samstag ganz früh los


Ist die Teilnehmerliste einigermaßen aktuell oder gibt es noch Kurzentschlossene …

1. Liane
2. Helmut
3. mappen
4. friedo
5. Anton (mit Almdudler für @Brundi)
6. Tom_
7. Wambo
8. decet
9. Kaltensteiner
10. DaDida
11. Ursus
12. Thomas (Sohn von Ursus)
13.
.
.
27.
28. Monika (Zweibettzimmer)
29. Thomas (srtom, Zweibettzimmer)
30. Brundi (Betreuerzimmer - weil, was wäre ein Brundi-Fanclub ohne Brundi! )

Tagesgäste:
Keule + Sabse

Bitte Bettzeug/Handtücher nicht vergessen!

Brundi Offline



Beiträge: 30.583

28.06.2018 07:45
#49 RE: 29.6. bis 1.7.2018 - Ab in den Süden! antworten

Ich mache mich dann mal auf den Weg. Wenn der Wetterbericht recht behält, dann wird das nichts mit einer trockenen Anreise.

Grüße
Brundi

srtom Offline




Beiträge: 5.699

28.06.2018 10:02
#50 RE: 29.6. bis 1.7.2018 - Ab in den Süden! antworten

Das meiste geht doch eh daneben

Gute Fahrt

Brundi Offline



Beiträge: 30.583

28.06.2018 19:12
#51 RE: 29.6. bis 1.7.2018 - Ab in den Süden! antworten

Erste Etappe absolviert. Regen nur auf den letzten 10-20 Kilometern.







Allein dafür haben sich die Stunden auf dem Bock gelohnt. Das Schäuferle war der Hammer.

Grüße
Brundi

Falcone Offline




Beiträge: 99.395

28.06.2018 19:16
#52 RE: 29.6. bis 1.7.2018 - Ab in den Süden! antworten

Bist du in Bayreuth (wegen des Biers)?
Ja, so ein Schäufele ist schon was feines!

Grüße
Falcone

Brundi Offline



Beiträge: 30.583

28.06.2018 19:30
#53 RE: 29.6. bis 1.7.2018 - Ab in den Süden! antworten

Zumindest bin ich im Kreis Bayreuth. Der Gasthof selbst ist in der Nähe der Behringersmühle. Ich hoffe, dass ich die Traumstrecke morgen trocken fahren kann.

Grüße
Brundi

Hobby Offline




Beiträge: 34.784

28.06.2018 19:41
#54 RE: 29.6. bis 1.7.2018 - Ab in den Süden! antworten

Maisel ist ja tatsächlich noch nicht in Konzern Händen !
darf man also trinken...

Gute Fahrt und viel Spaß im Süden

.
.
Gruß Hobby

Soulie Online




Beiträge: 26.266

29.06.2018 15:39
#55 RE: 29.6. bis 1.7.2018 - Ab in den Süden! antworten

Ich wünsche euch allen ein feines Südstaatler-Treffen!
Bin selbst in Gedanken bei euch.
Aber gut, dass ich rechtzeitig abgesagt hatte.
Die W steht noch immer in der Werkstatt.
Mal sehen, vielleicht kann ich sie heute abholen ...

SR-Junkie Offline




Beiträge: 3.742

29.06.2018 20:24
#56 RE: 29.6. bis 1.7.2018 - Ab in den Süden! antworten

Ich wünsche euch ein tolles WE und bin e weng traurig, dass ich nicht dabei sein kann.
Aber ich hatte mich nicht angemeldet, weil schon seit längerem klar ist, dass ich morgen nach Stuttgart zu den rollenden Steinen muss ....
Fahrt vorsichtig.

SR-Junkie
get your kicks on B276

smack Offline




Beiträge: 3.528

30.06.2018 11:33
#57 RE: 29.6. bis 1.7.2018 - Ab in den Süden! antworten

Zitat von Hobby im Beitrag #54
Maisel ist ja tatsächlich noch nicht in Konzern Händen !

hobby - maisel ist der konzern. für hiesige verhältnisse jedenfalls.

und das mit monika ist ja mal wieder typisch. hier regnet es seit monaten nicht mehr ernsthaft,
kaum kommt sie an, setzt ein den ganzen nachmittag dauernder leichter landregen ein.

viel vergnügen allen beteiligten - ich lure ja seit jahren auf´s südstaatlertreffen, aber auch diesmal
kam was dazwischen.

decet Offline




Beiträge: 6.753

01.07.2018 16:24
#58 RE: 29.6. bis 1.7.2018 - Ab in den Süden! antworten

Melde Vollzug - nach dem Luxustreffen (Unterkunft, Betreuung, Gäste vom Allerfeinsten) gelang es mir nicht, den kürzesten Weg nach Hause zu finden...

Mei war des toll. Und entspannend. Und ich bedanke mich bei der Moni für die Vermittlung des Jugendhauses, sowie beim Tom für die geschmeidige Organisation. Und beim Anton für seine K.u.K. Kochkünste

Wenn's wieder so ein Treffen geben sollte, daad ih aa wieda higeh.

Dieter

Alkoholfreies Bier... schmeckt richtig, ist aber falsch.

heli Offline




Beiträge: 54

01.07.2018 16:48
#59 RE: 29.6. bis 1.7.2018 - Ab in den Süden! antworten

Hallo alle zusammen,

sind auch wohlbehalten zu Hause angekommen und bereits gut gesättigt mit den letzten Thüringer Bratwürsten.

Danke Moni und Tom für
* die super Unterkunft
* die tolle Organisation
* leckeres Essen ( Anton)
* für ein super entspanntes Wochenende
und wir freuen uns auf´s nächste Südstaaten Treffen.

Liane und Helmut

tom_s Offline




Beiträge: 3.720

01.07.2018 19:03
#60 RE: 29.6. bis 1.7.2018 - Ab in den Süden! antworten

Bin noch unterwegs im Allgäu und habe gerade das zweite Weißbier bestellt.
Ich schließe mich meinen Vorschreiben vollumfänglich an.
Moni, Tom und der KuK-Sternekoch Anton haben da ein super Treffen auf die Beine gestellt.
Auch die Ausfahrt war klasse. Zum Glück gab's keine Kontrolle. Ich hatte nämlich nicht nur meine Steuererklärung vergessen (von wg. Katholisch), sondern auch die falschen Fahrzeugpapiere dabei.
Alle die nicht dabei waren, ihre habe was verpasst.



Gruß
Thomas

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen