Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 1.002 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2
Grisi Offline




Beiträge: 520

05.06.2017 15:18
meine CB1100 Ex/ nach Umbau antworten

Da ja gerade im W Forum viele Kenner und Kritiker von Motorrädern und Umbauten selbiger aktiv sind, wollte ich meinen Umbau von meiner CB1100 EX diesen und jenen nicht vorenthalten.

Grüße
Grisi

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 P1020208 WenigDaten 4.jpg  P1020207 3.jpg  P1020204 3.jpg  P1020199 3.jpg 
Friedo Offline




Beiträge: 2.548

05.06.2017 15:21
#2 RE: meine CB1100 Ex/ nach Umbau antworten

Bissel größer wär ganz nett.

Gruß
Friedo

PS: Ich meine die Bilder

woolf Offline




Beiträge: 5.810

05.06.2017 15:25
#3 RE: meine CB1100 Ex/ nach Umbau antworten

Umbau?

Grüße,
W-olfgang

Pure Vernunft darf niemals siegen!

Friedo Offline




Beiträge: 2.548

05.06.2017 16:26
#4 RE: meine CB1100 Ex/ nach Umbau antworten

Viel sehen kann ich leider immer noch nicht! Die Bilder sind zwar jetzt größer aber sehr gepixelt. Ich kann nur andere Blinker erkennen.

Wisedrum Offline




Beiträge: 3.783

05.06.2017 16:29
#5 RE: meine CB1100 Ex/ nach Umbau antworten

Behaupte, das Heck wurde gestutzt.
Original reicht das hintere Schutzblech weiter herunter..

Wisedrum

highlandgreen Offline



Beiträge: 1.376

05.06.2017 18:41
#6 RE: meine CB1100 Ex/ nach Umbau antworten

Moin,

und Lucas Laterne ???

Gruß Stefna

"If it has tits or wheels, it will give problems"

Falcone Offline




Beiträge: 94.548

05.06.2017 20:19
#7 RE: meine CB1100 Ex/ nach Umbau antworten

Ich suche immer noch den Umbau ...
Rücklicht und Blinker stehen dem Motorrad ganz gut.
Aber eigentlich müssen da diese Blinker dran.

Grüße
Falcone

w650huebi Online




Beiträge: 2.396

05.06.2017 20:39
#8 RE: meine CB1100 Ex/ nach Umbau antworten

Der Schriftzug auf der Bank wurde noch mit nem Edding bearbeitet...

Eigentlich eine schöne Basis und ein sehr schickes Motorrad an sich, aber Umbau kann ich bis auf die vorgenannten Bemerkungen nun auch nicht entdecken😳😳

Eine 4in4 Auspuffanlage wäre natürlich der Knaller....

Gruss M


"Manchmal ist es echt kompliziert UNIVERSALPRÄSIDENT zu sein..."

Falcone Offline




Beiträge: 94.548

05.06.2017 20:50
#9 RE: meine CB1100 Ex/ nach Umbau antworten

Sicher nicht billig.

Grüße
Falcone

w650huebi Online




Beiträge: 2.396

05.06.2017 22:05
#10 RE: meine CB1100 Ex/ nach Umbau antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #9
Sicher nicht billig.


Aber schön...

Und jetzt noch Speichenräder...

Gruss M


"Manchmal ist es echt kompliziert UNIVERSALPRÄSIDENT zu sein..."

Nobbe Offline




Beiträge: 142

05.06.2017 22:12
#11 RE: meine CB1100 Ex/ nach Umbau antworten

Ich bin froh, dass nicht nur ich keinen UMBAU gesehen habe.

Es ist ein schönes Motorrad. Egal ob mit oder ohne unsichtbaren Umbau

@w 650 Huebi: das Bike hat Speichenräder

Nobbe

W ieder richtig fahren

Nobbe

W ieder richtig fahren

Wisedrum Offline




Beiträge: 3.783

05.06.2017 22:25
#12 RE: meine CB1100 Ex/ nach Umbau antworten

Zitat von Falcone im Beitrag Duke

Und jetzt noch Speichenräder...


Die EX hat Speichenräder.

Wisedrum

w-paolo Offline




Beiträge: 21.849

05.06.2017 23:23
#13 RE: meine CB1100 Ex/ nach Umbau antworten

Vor allen Dingen gehören als erstes mal diese beiden
aufdringlich platzierten Hupen woanders hin !!!

Paule.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

OldStyler Offline




Beiträge: 304

06.06.2017 07:32
#14 RE: meine CB1100 Ex/ nach Umbau antworten

Einspruch, bei einer Honda gehören die genau dorthin.

Gruß OldS

Grisi Offline




Beiträge: 520

06.06.2017 09:55
#15 RE: meine CB1100 Ex/ nach Umbau antworten

@Friedo , sorry für die Pixelarmen Bilder, ich dachte hier sollen keine so großen Dateien eingestellt werden, ich werde gerne auch Pixelreichere Bilder einstellen.

Also "umgebaut" wurden folgende Dinge:
Hinteres Schutzblech; Hinteres Licht (Ja Lucas!), Sitzbank (OKAWA), hintere und vordere Blinker v. Shinyo (die Hondaschnapsglas gibt es leider nicht mit getöntem Glas);
Öhlins Stoßdämpfer; Spiegel; verchr. Tachohüllen; Sturzpads; Handrail der 17er Ex; beide Hupen (von der CB1300, und die müssen vorne sein); rote Luftfilterkästen; Wilbers Gabelfedern (OK sieht man nicht); verchr. Öleinfüllschraube; verchr. Kettenschutzblech.

Dass dies natürlich kein "großer" Umbau für manchem hier darstellt ist klar, dies ist alleine schon an der Tatsache abzulesen, dass bis auf die Wilbers Federn Alles von mir selbst verbaut wurde

Und Ja, eine 4in4 wäre schön, gibt es wohl auch, aber die kostet etwa so viel wie meine restlichen Umbauten zusammen, da muss ich also noch etwas sparen, weil meine W verkaufe ich wegen ner 4in4 sicher nicht. Ganz im Gegenteil, die freut sich gerade, dass Sie nach 47000 KM auch mal ein bisserl langsamer treten darf

Grüße
Grisi


Edit meint noch zu w650Huebi: der Schriftzug wurde nicht mit Edding bemalt, sondern mit rotem und weißem Kunstgarn bestickt!

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen