Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 46 Antworten
und wurde 1.636 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
thomasH Offline




Beiträge: 5.871

19.04.2017 20:38
Bordwerkzeug Antworten

Moinmoin!

Jetzt fahre ich schon ein viertel Jahrhundert durch Europa und
immer wieder kommt das Thema hoch: Was nehme ich an Bordwerkzeug
mit?

Immer wieder kommen Sachen hinzu und andere fliegen raus.

Was nehmt ihr so mit auf Reisen?

Viele Grüße

Caferacer59 Offline




Beiträge: 6.247

19.04.2017 21:23
#2 RE: Bordwerkzeug Antworten

Klebeband, das reicht...

Wenns nicht rockt, isses fürn Arsch!

decet Offline




Beiträge: 7.007

19.04.2017 21:24
#3 RE: Bordwerkzeug Antworten

Grundsätzlich hat man dasjenige Werkzeug nicht dabei, welches man ggf. unterwegs braucht. Ich nehme inzwischen kein vollständiges Werkzeug mit, dafür ein Mobiltelefon und die goldene ADAC-Karte

Das Schweizermesser mit diversen nützlichen Klingen ist immer in der Hosentasche, und im Werkzeugtäschchen unter der Sitzbank sind die Schlüssel, die zum Kette spannen benötigt werden, der Schraubenzieher für die diversen eventuell zu lösenden Kreuzschlitze (Seitendeckel, Tankbefestigung etc.), und der Kerzenschlüssel, sowie der 150er Knipex Zangenschlüssel. Ersatzlampen und -Sicherungen, Papiertaschentücher und Brillenputztücher runden das Angebot ab.

Wirklich gebraucht hab ich bis jetzt (mit der W) nur das Schweizermesser und die Papiertaschentücher.

Dieter (Ja früher war das anders, da hat nicht einmal das sehr reichhaltige BMW-Bordwerkzeug gereicht )

Alkoholfreies Bier... schmeckt richtig, ist aber falsch.

neuernick Offline




Beiträge: 2.864

19.04.2017 21:26
#4 RE: Bordwerkzeug Antworten

Zitat von decet im Beitrag #3
(Ja früher war das anders, da hat nicht einmal das sehr reichhaltige BMW-Bordwerkzeug gereicht )




das war ja nur so reichhaltig und gut weil man es auch gebraucht hat. (scnr)

--
volki
Mal es Schwarz an un das Leben wird bunt

decet Offline




Beiträge: 7.007

19.04.2017 22:08
#5 RE: Bordwerkzeug Antworten

Zitat von neuernick im Beitrag #4
...scnr...
Was meinst' weshalb ich den angehängt habe

Alkoholfreies Bier... schmeckt richtig, ist aber falsch.

Soulie Offline




Beiträge: 27.238

19.04.2017 22:11
#6 RE: Bordwerkzeug Antworten

Und was heißt das nun, Schwarzmaler?

W-iedehopf Offline




Beiträge: 5.914

19.04.2017 22:24
#7 RE: Bordwerkzeug Antworten

Kabelbinder - einfach unverzichtbar

Kabelbinder.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Serpel Offline




Beiträge: 44.357

19.04.2017 22:27
#8 RE: Bordwerkzeug Antworten

Mit ner Mutter wärs einfacher, effektiver und vor allem sicherer.

Gruß
Serpel

Nordschleife in 8:22

W-iedehopf Offline




Beiträge: 5.914

19.04.2017 22:29
#9 RE: Bordwerkzeug Antworten

Da wär ich jetzt nie drauf gekommen!

Serpel Offline




Beiträge: 44.357

19.04.2017 22:33
#10 RE: Bordwerkzeug Antworten

Drum sag ich’s ja.

Gruß
Serpel

Nordschleife in 8:22

Raffnix Offline



Beiträge: 424

19.04.2017 23:10
#11 RE: Bordwerkzeug Antworten

ADAC+ -Mitgliedskarte und die super gemeinten Kommentare von Caferacer59 .... das reicht voellig aus ( oder auch nicht )

--------------------------------------------------------------------

Dieser Post wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gueltig.

neuernick Offline




Beiträge: 2.864

19.04.2017 23:39
#12 RE: Bordwerkzeug Antworten

wer malt den schwarz?

ich habe keine schwarzen Zaepfchen (scnr)

Edit:
Aber da die hier qua Farbe nicht dir sein kann ......

--
volki
Mal es Schwarz an un das Leben wird bunt

neuernick Offline




Beiträge: 2.864

19.04.2017 23:41
#13 RE: Bordwerkzeug Antworten

Zitat von decet im Beitrag #5
Was meinst' weshalb ich den angehängt habe


viele fuehlen sich von solchen kommentaren auf den schwanz getreten ;/

aber deine kommentare wirken wie wenn du da reichhaltige erfahrung hast :)

--
volki
Mal es Schwarz an un das Leben wird bunt

Serpel Offline




Beiträge: 44.357

20.04.2017 02:41
#14 RE: Bordwerkzeug Antworten

Ich hab in der Regel auch nix dabei. Für längere Fahrten nehm ich das Bordwerkzeug mit - speziell, wenn die Kette am Ende ist und sich zu längen beginnt. Dafür brauch ich einen 34er Schraubenschlüssel und einen 10er Maulschlüssel. Ferner hab ich dann meistens noch einen Bitsatz mit -dreher dabei sowie ein Leatherman Mini Tool mit Zange.

Gruß
Serpel

Nordschleife in 8:22

skoki d.e. Offline




Beiträge: 6.756

20.04.2017 08:12
#15 RE: Bordwerkzeug Antworten

Zitat von Serpel im Beitrag #8
Mit ner Mutter wärs einfacher, effektiver und vor allem sicherer.

Gruß
Serpel


´ne passende Mutter mit Feingewinde in der Größe ist ja auch überall zu haben - die Straßengräben liegen praktisch voll davon ...

Skoki Wan Kenobi (JePi-Ritter)

"und les ich was Blödes - so denk ich nicht hin!"

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen