Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 1.471 mal aufgerufen
 Gespanne
Seiten 1 | 2
3-Rad Offline



Beiträge: 29.895

16.10.2016 01:38
W 650 Gespann antworten

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...39100-305-19207

Keine Schwinge, originale Dämpfer, was könnte man für die Kohle für tolle Gespanne kaufen.

Bin mal Gespannt, ob die einen Käufer findet.

pvsigi Offline




Beiträge: 672

16.10.2016 09:26
#2 RE: W 650 Gespann antworten

ich interesse mich jedes jahr aufs neue bei winterbeginn für ein gespann.
bis dato waren bei uns die winter dann immer so mild, dass ich doch einspurig unterwegs war. aber reitzen würd mich das schon.
wo würdest du den reellen wert sehen?
lg

Zephyr Offline




Beiträge: 8.694

16.10.2016 09:30
#3 RE: W 650 Gespann antworten

Mein W Gespann hat vor einigen Jahren 6 oder 6500 gerkostet. Um die 20000 km, Chinaseitenwagen.

Wenn eine gute 99er W mit 6000 Kilometern heute runde 6000 kostet, wäre der Seitenwagen beim verlinkten Gespann etwas überbezahlt...

C4

Falcone Offline




Beiträge: 95.688

16.10.2016 09:54
#4 RE: W 650 Gespann antworten

Eine gute 99er W liegt aber realistisch nur bei 4500 Euro (was im Vergleich zu anderen Motorrädern schon ganz schön viel ist).
Ich kann mir zwar vorstellen, dass ein Gespannbauer dem gutem Man seinerzeit mehr als 6000 Euro abgeknöpft hat. Aber dann wäre der geforderte Preis immer noch gleich dem Neupreis.
Und weißt Du, ob der Umbau gut gemacht wurde? Da gab es ja schon ganz heftige Murks-Beispiele.
Also egal, wie man es betrachtet, dieser geforderte Preis ist alles andere als realistisch.
Aber letztendlich entscheidet das ein etwaiger Käufer.

Grüße
Falcone

Mattes-do Offline




Beiträge: 5.144

16.10.2016 10:42
#5 RE: W 650 Gespann antworten

Ich könnte mir vorstellen das es letztlich auf ca. 8000,-€ hinausläuft.

Gruß,
Mattes

3-Rad Offline



Beiträge: 29.895

16.10.2016 18:39
#6 RE: W 650 Gespann antworten

Hier gleich das nächste W 650 Gespann.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...647755-305-9733

Gruß Norbert

Falcone Offline




Beiträge: 95.688

16.10.2016 19:07
#7 RE: W 650 Gespann antworten

Kein Schnäppchen, aber ein faires Angebot, wie ich finde.

Grüße
Falcone

Maggi Offline




Beiträge: 35.938

16.10.2016 20:08
#8 RE: W 650 Gespann antworten

Ich finde den Beiwagen aber zu wuchtig für die W.

--
Blog
Brille? Schielmann

3-Rad Offline



Beiträge: 29.895

16.10.2016 20:29
#9 RE: W 650 Gespann antworten

Mir gefällt er sehr gut.

Das Gespann wurde ja schon mal angeboten und ich habe ernsthaft überlegt.
Wenn ich mich recht erinnere war es da noch günstiger.

Maggi Offline




Beiträge: 35.938

16.10.2016 22:12
#10 RE: W 650 Gespann antworten

Der Beiwagen gefällt mir ja auch, aber die W sieht an dem Teil irgendwie klein und verloren aus.

--
Blog
Brille? Schielmann

3-Rad Offline



Beiträge: 29.895

16.10.2016 22:13
#11 RE: W 650 Gespann antworten

Das liegt an den Bilder.

Maggi Offline




Beiträge: 35.938

16.10.2016 22:19
#12 RE: W 650 Gespann antworten

O.K., hast Du das Gespann schonmal in natura gesehen?

--
Blog
Brille? Schielmann

Mattes-do Offline




Beiträge: 5.144

16.10.2016 22:19
#13 RE: W 650 Gespann antworten

Ich finde den Watsonian Seitenwagen für die W auch zu wuchtig.

Gruß,
Mattes

3-Rad Offline



Beiträge: 29.895

16.10.2016 22:25
#14 RE: W 650 Gespann antworten

Klar, du fährst ja auch einen Kindersarg spazieren.

Ich nutze den Seitenwagen ja auch.

neuernick Offline




Beiträge: 1.848

16.10.2016 23:07
#15 RE: W 650 Gespann antworten

vielen dank das du die links reinstellst,

--
volki

Farbe ist egal; Hauptsache Schwarz

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen