Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 1.476 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2
Easywind Offline




Beiträge: 510

17.05.2016 11:52
#16 RE: W800-Bling-Bling & kurze Daytona-Schutzbleche Antworten

@PeWe

du hast Recht: Deine schwarz/alu-farbene W-Königswellenabdeckung
passt perfekt zu Deiner 650er & deren zweifarbiger Zylinder-Farbgebung!
In diesem Zusammenhang wirkt das kleine Ölthermometer plus glänzendem
Entlüftungsdeckel (auch Agras?) & W-Königswellendeckel,
tatsächlich noch schöner! Chapeau!

julesmomo Offline



Beiträge: 182

17.05.2016 13:47
#17 RE: W800-Bling-Bling & kurze Daytona-Schutzbleche Antworten

...und was habt ihr heute für euer Moped getan? (316)]Post 4734

..da sind einmal ei paar Fotos, werde gelegentlich bessere nachreichen.

Die bislang gestzten Massnahmen:
Schlachtwerk Sattel - leider in der Befestigung nicht so perfekt gelöst wie EasyWind (vermutlich so auch nicht nachrüstbar?)
LSL Lenker, etwas höher & breiter (noch ohne Verlängerung der Züge möglich)
LSL Steuerkopfmutter
Sintermetall-Bremsbeläge, Stahlflexleitung-schwarz ummantelt, Galfer Bremsscheibe
Kunststoffkotflügel vorne, von Silverneck
Kunststofffender hinten, von LSL
Kettenschutz von LSL, schwarz
Remus Auspuff, chrom
LSL Fussrastenanlage, nach hinten und höher versetzt (10+1)
LSL Soziusrasten
Conti Trail Attack Reifen
Lampenhalter von Highsider
Clubman Spiegel, schwarz, von LSL
Lenkergriffe LSL
Einspritzanlagenabdeckung links, chrom von Silverneck
Umbau auf Kurzhubgasgriff - ich weiß, das ist hier für vielen nicht nachvollztiehbar, habe eher kleine Hände
Blinker, schwarz und kleiner
14èr Ritzel
Speedhealer
IKON Stossdämpfer (optisch am nächsten am Original)
Wilbers Gabelfedern
Power Commander, professionell auf dem Leistungsprüfstand angestimmt
Hauptständer abgeschraubt
TÜV erledigt


offen:
Airbox öffnen + Trichter (Hardware von Höly, Einbau u. Abstimmung in Ö)
Lithium-Ionen Batterie
ev. ein paar Agras Teile (Entlüftungsdeckel, Motorhalterung, Königswellenabdeckung)
ev. Tank auszinnen und neu lackieren, original grün
ev. Stollenreifen aufziehen

Bin also schon recht weit fortgeschritten, mit meiner W-Individualisierung. Das Moped gefällt mir so besser, ist immer noch recht nahe am Original Look und fährt sich jetzt mit 50 PS am Hinterrad und 191 Kg sowie verbesserter Bremsanlage viel leichtfüssiger als vorher. Der Sound ist mit der Remus deutlich besser als Original (mit gezogenem Endrohr) aber nicht laut (DB Killer sind und bleiben drin).

panta rhei

PeWe Offline




Beiträge: 19.880

17.05.2016 17:33
#18 RE: W800-Bling-Bling & kurze Daytona-Schutzbleche Antworten

Zitat von Easywind im Beitrag #16
...Entlüftungsdeckel (auch Agras?)



Nö, Omega-Racer...http://www.omegaracer.com/parts_store/pr...h.8POh9oGW.dpbs

LG
PeWe

"...Ich fahre so langsam, dass man mich nicht blitzen muss – mich kann man
malen!"

Easywind Offline




Beiträge: 510

17.05.2016 20:41
#19 RE: W800-Bling-Bling & kurze Daytona-Schutzbleche Antworten

@PeWe

Dein Omega-Racer Entlüftungsdeckel sieht ebenfalls geil aus - sehr gute Wahl!

Gruß,

Easywind

OllZ Offline



Beiträge: 821

24.05.2016 11:14
#20 RE: W800-Bling-Bling & kurze Daytona-Schutzbleche Antworten

Hallo,

irgendwie haben wir einen ähnlichen Geschmack.



Gruss OllZ

--------------------------
2004'er Modell mit KAT

Seiten 1 | 2
«« Beta
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz