Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 1.476 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2
Easywind Offline




Beiträge: 510

15.05.2016 23:10
W800-Bling-Bling & kurze Daytona-Schutzbleche Antworten

Hallo Leute!

Ich möchte Euch hier meine W800 vorstellen, der ich, vorn & hinten, kurze Daytona-Schutzbleche,
inklusive Lukas-Rücklicht, einen alternativen Königswellendeckel (Forko-Japan/ Einzelanfertigung),
einen Agras Entlüftungsdeckel & eine Schlachtwerk-Sitzbank spendiert habe. Mit dem Ergebnis
bin ich sehr zufrieden & vielleicht gefällt diese Kombination auch anderen W-Fahrern?

(PS: Die Spiegel werden, schon bald, gegen kleine, runde getauscht & der Tank bekommt ein Emblem)

Gruß & gute Fahrt für Euch,

Easywind

20160515_190515.jpg - Bild entfernt (keine Rechte) 20160515_190713.jpg - Bild entfernt (keine Rechte) 20160515_191049.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

20160515_190740.jpg - Bild entfernt (keine Rechte) 20160515_190812.jpg - Bild entfernt (keine Rechte) 20160515_190828.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

20160515_190851.jpg - Bild entfernt (keine Rechte) 20160515_190836_2.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 20160515_191108.jpg  20160515_191124_HDR.jpg  20160515_190836.jpg 
Zyklop Offline




Beiträge: 2.292

15.05.2016 23:15
#2 RE: W800-Bling-Bling & kurze Daytona-Schutzbleche Antworten

Gefällt mit gut dein Gesamtkonzept!

Soweit so gut
Zyklop

3-Rad Offline



Beiträge: 32.174

16.05.2016 08:50
#3 RE: W800-Bling-Bling & kurze Daytona-Schutzbleche Antworten

Mir gefällt das OS Nummernschild.

W-iedehopf Offline




Beiträge: 6.158

16.05.2016 08:58
#4 RE: W800-Bling-Bling & kurze Daytona-Schutzbleche Antworten

Sieht toll aus.
Was ist das denn für eine Farbe?
Wie sitzt es sich denn auf so einer Schlachtwerksitzbank?

Gelungener Umbau!!

GeneralLee Offline




Beiträge: 188

16.05.2016 10:45
#5 RE: W800-Bling-Bling & kurze Daytona-Schutzbleche Antworten

Zeitlos unaufgeregt schön.

Vorne ganz schön hoch, aber das ist bestimmt gewollt.

Gruß

It´s better in the wind.

3-Rad Offline



Beiträge: 32.174

16.05.2016 11:35
#6 RE: W800-Bling-Bling & kurze Daytona-Schutzbleche Antworten

Zitat von W-iedehopf im Beitrag #4
Wie sitzt es sich denn auf so einer Schlachtwerksitzbank?



Zitat von GeneralLee im Beitrag #5
Zeitlos unaufgeregt schön.


Gruß


Ich könnte mir vorstellen das der General Lee die Irmi nicht wirklich verstanden hat.

Knallert Offline




Beiträge: 625

16.05.2016 11:43
#7 RE: W800-Bling-Bling & kurze Daytona-Schutzbleche Antworten

Genau mein Stil, gefällt mir sehr gut!
Am Tank das metallic weiß wegzuradieren habe ich auch vor, die schwarzen Pads werde ich aber wieder montieren.
Frage: Das originale Grün hat ja schon einen ganz besonderen Sprenkeleffekt, hat das der Lackierer am Tank wieder getroffen? Ich denke da an meinen SR Tank, dessen blau nach dem Lackieren halt schon ein anderes war wie bei den Seitendeckeln.

Grüße,

Knallert

Easywind Offline




Beiträge: 510

16.05.2016 15:15
#8 RE: W800-Bling-Bling & kurze Daytona-Schutzbleche Antworten

@all

Vielen Dank für Eure netten Worte zu meinem W800-Umbau!

Es ist schön, zu erfahren, dass meine bisherigen Veränderungen,
geschmacklich, auch von Anderen geteilt werden! Ich versuche,
den Old-School-Charakter meiner W, trotz des Einsatzes von
Zubehörteilen, aufrecht zu erhalten!

Die Schlachtwerk Sitzbank "Tracker Style" ist bequem & schön! Und sie
ist, in ihrer Form, sehr gut dem W-Rahmenknick angepasst. Zudem unter-
streicht sie die schlanke Form des Motorrades! Ich habe allerdings
ein Blechteil plus aufgeschweisster (Schraub-) Mutter in das hintere
Ende der Bank einsetzen lassen, um sie später, press und bündig, an
das Rahmenrohr anzulegen. Ausserdem wurde eine Metall-Zunge, vorn,
montiert, um der originalen W-Halterung näher zu kommen.
( https://www.facebook.com/schlachtwerk.offenbach/ )

Der Tank wurde verzinnt & nach der, im Forum veröffentlichten Farbskala, im
original British Green, lackiert. Der leicht glitzernde Metallik-Effekt wurde
bestens getroffen. Der Tank und die Seitendeckel stimmen perfekt überein.

Das ich mich für einen höheren Lenker (vorne hoch) entschieden habe,
hat gesundheitliche Gründe: ich muss aufrecht sitzen! Der Lenker
ist optisch vielleicht einen Tick zu hoch, aber damit
kann ich gut leben.

Die Agras Zubehörteile (Motoraufhängung, Entlüftungsdeckel) finde ich total geil!
Sie sind aus massivem Alu gefertigt und vermitteln einen wesentlich wertigeren
Eindruck, als die originalen Kawa Teile. Und mit der Zeit passt sich, die
zunächst hellere Alu-Farbe, gut dem Gesamtbild an.
( http://japan.webike.net/products/20009742.html )
( http://japan.webike.net/products/20009741.html )

Rizoma Club-Mini Blinker, eine Alu-Öleinfüllschraube, original Kawa-Einspritz-
abdeckungen auf beiden Motorseiten, Stahlflex-Bremsleitung & ein Stahlzündschlüssel
sind weitere kleine "Verbesserungen", die mich zufrieden machen.
( http://www.rizoma.com/universal/indicator-lights/de )

Nun werden, über die nächsten Jahre, andere Gabelfedern, ein Gabelstabi, andere
Stoßdämpfer hinten, eine leicht veränderte Übersetzung, eine Gelbatterie & andere
reizvolle Veränderungen, wie zB ein Powercomander, folgen. (Meinen persönlichen
Traum einer 2-In-1 Auspuffanlage, bestehend aus Nitro Heads Krümmer und SC Project
Endtopf habe ich schon in der Garage liegen ...
( http://japan.webike.net/products/317395.html )

Zudem geht meine Suche nach einer (Echtleder-) Sommersitzbank weiter ...
im Blick auf Sitzbankveränderungen habe ich beste Erfahrungen mit dem,
hier im Forum, bekannten Sattler, Martin Küthe, gemacht!
( http://www.sattlerkuethe.de/ ).

Ausserdem hat mir, ein handwerklich sehr begabtes Forummitglied,
eine innovative, hölzerne (!) Sitzbank-Grundplatte angefertigt,
welche den Rahmen für meine Wunsch-Bank liefern wird.
Meinen herzlichen Dank dafür!

Gruß an Euch Alle & weiter gute Fahrt!

Easywind

W800 (68).JPG - Bild entfernt (keine Rechte) W800 (70).JPG - Bild entfernt (keine Rechte) W800 (72).JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

W800 (73).JPG - Bild entfernt (keine Rechte) W800 (51).jpg - Bild entfernt (keine Rechte) W800 (54).jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

W800 (76).JPG - Bild entfernt (keine Rechte) W800 (94).jpg - Bild entfernt (keine Rechte) W800 (95).jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

W800 (97).jpg - Bild entfernt (keine Rechte) W800 (152).jpg - Bild entfernt (keine Rechte) W800 (199).jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

W800 (118).jpg - Bild entfernt (keine Rechte) W800 (144).jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

PeWe Offline




Beiträge: 19.878

16.05.2016 20:34
#9 RE: W800-Bling-Bling & kurze Daytona-Schutzbleche Antworten

Ganz nett....

Geht aber noch schöner....







LG
PeWe

"...Ich fahre so langsam, dass man mich nicht blitzen muss – mich kann man
malen!"

julesmomo Offline



Beiträge: 182

16.05.2016 20:35
#10 RE: W800-Bling-Bling & kurze Daytona-Schutzbleche Antworten

Coole W und schöne Umbauten, gefällt mir. Die Agras Teile wecken auch meine Begehrlichkeiten - wird mit Einfuhrumsatzsteuer aber wohl recht teuer?

panta rhei

Easywind Offline




Beiträge: 510

16.05.2016 23:09
#11 RE: W800-Bling-Bling & kurze Daytona-Schutzbleche Antworten

@julesmomo

Du kannst 19% Einfuhrumsatzsteuer, von Seiten des Zolls,
auf den japanischen "Kaufpreis plus Versandkosten" dazu rechnen.
Damit werden die Agras Teile tatsächlich recht teuer, aber die
Qualität der Zubehörteile ist es - mMn & auf Dauer - dann doch wert!

@PeWe
Was ist denn, an deiner W-Gestaltung, "noch schöner"?

Easywind

gerry Offline




Beiträge: 3.331

17.05.2016 08:29
#12 RE: W800-Bling-Bling & kurze Daytona-Schutzbleche Antworten

Zitat von Easywind im Beitrag #11

@PeWe
Was ist denn, an deiner W-Gestaltung, "noch schöner"?



Die Königswellenabdeckung.

Gruß Gerry



zzzz

julesmomo Offline



Beiträge: 182

17.05.2016 09:35
#13 RE: W800-Bling-Bling & kurze Daytona-Schutzbleche Antworten

Finde meine auch schon recht schön, ein paar Agras Teile würde die aber schon noch aufwerten. Dafür habe ich schon eine Chrom Remus dran und die "inneren Werte" mit fein abgestimmten PC, Fahrwerk, Bremsen, LSL Rasten etc., etc. stimmen auch. Aber es gibt natürlich immer etwas zu tun.

panta rhei

Speedy-q Offline




Beiträge: 861

17.05.2016 10:26
#14 RE: W800-Bling-Bling & kurze Daytona-Schutzbleche Antworten

Seeeeehr schön !

..eigentlich sogar perfekt ....

Lediglich die Querstrebe am Lenker würde ich eher bei einer Enduro verorten .... Es gibt doch auch hohe Lenker ohne ..... ?

Easywind Offline




Beiträge: 510

17.05.2016 11:47
#15 RE: W800-Bling-Bling & kurze Daytona-Schutzbleche Antworten

@Gerry
Die Königswellenabdeckung ist ein Einzelstück, eine Sonderanfertigung in Handarbeit, von Forko/Japan.
Ich habe per Mail persönlichen Kontakt aufgenommen & darum gebeten, dass W weg zu lassen, weil ich
das W Symbol nicht mag & absolute Schlichtheit wünschte. Daraufhin wurde diese Abdeckung gefertigt,
die ich sehr schön finde. (der Preis lag allerdings ca. 30% über dem original Verkaufspreis)

@julesmomo
Deine Beschreibung deiner W klingt hochinteressant! Sei doch so nett & poste einige Fotos,
die deine Veränderungen aufzeigen ... vielen Dank!

@speedy-g
Die Enduro-Querstrebe wollte ich unbedingt! Sie erinnert mich an einen 1970er Jahre Style,
wo diese Querstreben, allerdings in Chrom, typisch waren ... ich habe andere, "freie"
Hochlenker in meine Auswahl miteinbezogen, habe mich aber dann, dagegen entschieden.
ich finde es schön so ...

Gruß & vielen Dank für Eurer Interesse! Gute Fahrt!

Easywind

Seiten 1 | 2
«« Beta
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz