Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 776 mal aufgerufen
 Datenbank W650/W800 - Technik, Reparatur, Tipps und Tricks
Falcone Online




Beiträge: 94.934

23.03.2014 19:44
Tankdeckelschloss vom Daytona-Alutank anpassen antworten

Tankdeckelschloss vom Daytona-Alutank anpassen
(Nach einem Hinweis und mit Fotos von FastFranky und Falcone)


Daytona-Tank mit Tankdeckel „Monza“


Tankdeckel „Monza“


Tankdeckel geöffnet




Links auf dem Foto der originale W-Tankdeckel mit der Belüftung
Rechts auf dem Foto der angepasste Korpus unter der Kappe des Monza-Tankdeckels des Daytona-Tanks.

Die abgesägte Tankentlüftung ist hier rot eingekreist. So passt das Schloss in den Monza-Deckel:



Hier noch besser zu erkennen:



Somit kann man den Schließzylinder des originalen Tanks einfach in den Tankdeckel des Daytona-Tanks umstecken und benötigt somit keinen zusätzlichen Schlüssel mehr.

Wie das Schloss ausgebaut wird, ist hier beschrieben:
Tankdeckelschloss, austauschen und "universalisieren"

Auch wenn man den originalen Tankdeckel nicht mehr besitzen sollte, kann man das Tankdeckelschloss im Monza-Deckel des Daytona-Tanks nach der Anleitung "universalisieren" und dann wieder mit dem Zündschlüssel bedienen. Man muss ja auch nicht gleich alle drei Sperrzungen rausziehen, vielleicht passen ja eine oder zwei zum vorhandenen Zündschlüssel.

Grüße
Falcone

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen