Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 47 Antworten
und wurde 1.464 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
PeWe Offline




Beiträge: 21.758

07.11.2012 19:31
#31 RE: Rekord-Preis Antworten

Ich hatte mal an der Fähre in Calais einen Engländer mit einer Vincent Black Shadow getroffen. Das Motorräd wurde nie restauriert und hatte eine wunderschöne Patina. Der Typ kam gerade von eine 3 wöchenlichen Reise durch die Alpen...

Ich denke schon die Engländer haben eine andere Einstellung zu "Oldtimer"...

Grüße
PeWe

"...versuche nicht zu ändern, was Du nicht ändern kannst und erfreue dich an dem, was Du hast."

3-Rad Offline



Beiträge: 34.593

07.11.2012 19:44
#32 RE: Rekord-Preis Antworten

Zitat
Ich denke schon die Engländer haben eine andere Einstellung zu "Oldtimer"...



Die fahren einfach mit ihren Fahrzeugen. Was auch sonst?

natural born griller

pelegrino Offline




Beiträge: 51.381

07.11.2012 20:48
#33 RE: Rekord-Preis Antworten

Zitat
...Bremsen...und...Rabeneick...

Mein Bruder hatte mal 'n Rabeneick Moped (vom Onkel Fritz geschenkt bekommen), da quietschten die Bremsen ganz entsetzlich dran . Mein Bruder war damals knapp 17, glaube ich, und der hat dann Öl auf die Beläge geschmiert - hat 1a funktioniert, die haben überhaupt nicht mehr gequietscht !

"Im Laufe des Lebens nimmt die Vergangenheit quantitativ zu."
Andreas Rebers

3-Rad Offline



Beiträge: 34.593

07.11.2012 21:10
#34 RE: Rekord-Preis Antworten

Ich hab schon seit 20 Jahren ein Rabeneick Fahrad.

1A Qualität.

natural born griller

pelegrino Offline




Beiträge: 51.381

07.11.2012 21:13
#35 RE: Rekord-Preis Antworten

Und - quietschen da die Bremsen auch dran?

"Im Laufe des Lebens nimmt die Vergangenheit quantitativ zu."
Andreas Rebers

Falcone Offline




Beiträge: 112.912

08.11.2012 07:47
#36 RE: Rekord-Preis Antworten

Einer der ersten Tage meines Freundes als Zweiradmechaniker-Lehrling: "Schmier mal den Keilriemen des Boxer-Mofas!"
Ich konnte ihn noch davon abhalten, war aber nicht leicht.
Danach wurde er zum Metallwarenhändler geschickt, Kupferelektroden zum Schweißen zu holen.
Aber aus ihm ist ein Honda-Händler mit gut florierendem Laden geworden.

Grüße
Falcone

Maggi Offline




Beiträge: 48.207

08.11.2012 07:55
#37 RE: Rekord-Preis Antworten

Jaja, die armen Lehrlinge mußten schon was aushalten früher, heute ist sowas ja nicht mehr politisch korrekt.

--
Ein Boot wird kommen
hco rewwe hcslök ,skcus wmb
Wer das liest ist doof!
Wer das nicht lesen kann, braucht eine Brille oder kennt [STRG+] nicht!

claudia Offline




Beiträge: 16.034

08.11.2012 08:22
#38 RE: Rekord-Preis Antworten

Als Studentin habe ich viel gekellnert. In der Restaurantküche wurde ein junges Mädel zur Kaltmamsell ausgebildet. Die hat der Koch irgendwann mal in den Keller geschickt zum Reis schälen. Nach ein paar Minuten kam sie wieder rauf und hat gefragt, ob es dafür ein spezielles Messer gäbe

--- WWL-Befugte und Anführerin des Pott-Chapters DOW ---
Neuerdings Zwölfe mit Zurr, Plöpp, doing, doing, doing

Buy a W and get FRIENDS for free

pelegrino Offline




Beiträge: 51.381

08.11.2012 08:48
#39 RE: Rekord-Preis Antworten

Mich haben sie in der Lehre versucht, im Elektroniklabor für die regelmäßige Entsorgung des Spannungsabfalls verantwortlich zu machen - aber ich hatte ja 'n großen Bruder, der das schon kannte, und der mich gewarnt hatte. Somit mißlang auch der Botengang, um die Zündfunken zu holen .

Und beim Roten Kreuz hab' ich, beim täglichen Checken der Gerätschaften aufm Rettungswagen, gern die besonders schlauen Klugscheißer unter den Neulingen das Elektro-Dengel überprüfen, bzw. suchen lassen. Schrieb sich auf der Checkliste eigentlich Elektrodengel, und ist so'ne Tube mit Matsche, die auf die Defibrillatorpaddels geschmiert wird, damit es besser fetzt beim Elektroschock, und nicht so stinkt wie in 'ner Hufschmiede . Einmal hatte ich soagar 'n Medizinstudenten, der das noch nicht kannte - das war besonders lustig (fanden mein Kollege und ich) !

Zitat
...als Studentin habe ich viel gekellnert...

So einen hatte ich auch mal hier für 'ne Weile - der jobte in so'ner Szenekneipe, das war total klasse: zum einen kam ich dann da (O.K., selten - war eigentlich nicht so mein Revier ) immer gut an mein Bier, aber das Beste war, daß der immer am Puls der Zeit war, und stets die allerneuesten Witze drauf hatte !

"Im Laufe des Lebens nimmt die Vergangenheit quantitativ zu."
Andreas Rebers

3-Rad Offline



Beiträge: 34.593

08.11.2012 08:51
#40 RE: Rekord-Preis Antworten

Ich habe beim Bund mal versucht, bei einem Magirus Deutz den Kühlerfrostschutz zu kontrolieren.

natural born griller

pelegrino Offline




Beiträge: 51.381

08.11.2012 08:53
#41 RE: Rekord-Preis Antworten

Sehr schön - aus eigenem Antrieb, oder wg. Verarsche vom Vorgesetzen?

"Im Laufe des Lebens nimmt die Vergangenheit quantitativ zu."
Andreas Rebers

Maggi Offline




Beiträge: 48.207

08.11.2012 08:55
#42 RE: Rekord-Preis Antworten

Hier wurden die Lehrlinge zum örtlichen Eisenwarenhändler geschickt den klassischen Siemens Lufthaken, einen Eimer Libellenwasser oder ein Augenmaß zu holen.

--
Ein Boot wird kommen
hco rewwe hcslök ,skcus wmb
Wer das liest ist doof!
Wer das nicht lesen kann, braucht eine Brille oder kennt [STRG+] nicht!

pelegrino Offline




Beiträge: 51.381

08.11.2012 09:00
#43 RE: Rekord-Preis Antworten

Watt denn, Apothekenhelferlehrlinge ? Da hätte ich jetzt aber eher etwas Fachbezogenes erwartet, und hoffte schon auf (für mich neue) Tipps von Dir!

"Im Laufe des Lebens nimmt die Vergangenheit quantitativ zu."
Andreas Rebers

PeWe Offline




Beiträge: 21.758

08.11.2012 09:08
#44 RE: Rekord-Preis Antworten

In einer Vermittlungsstelle (Wählsystem 55) gab es damals eine Ruf-und Signalmaschine die die Besetzt und Freizeichen erzeut hat.

Mich haben die damals als Lehrling losgeschickt um die "Noten" für die RSM zu holen da diese verstimmt wäre....War ein grosses Gelächter als ich danach gefragt habe...

Grüße
PeWe

"...versuche nicht zu ändern, was Du nicht ändern kannst und erfreue dich an dem, was Du hast."

Turtle Offline




Beiträge: 15.069

08.11.2012 09:11
#45 RE: Rekord-Preis Antworten

Tipps?
Maggi will was verkaufen, da empfiehlt man nicht z.B. von der Banane die bitteren kleinen Streife zu trocknen und dann....

Zitat
für die RSM zu holen


Wird die nicht mit nem Frequenzhobel gestimmt?

Man erlebt nicht, was man erlebt sondern wie man es erlebt

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz