Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 60 Antworten
und wurde 2.405 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Falcone Offline




Beiträge: 104.357

18.02.2012 10:03
#16 RE: Den C1 gibt s wieder, aber ... Antworten

Soweit ich weiß, gibt es in modernen Gyroskopen gar keinen Kreisel mehr, das funktioniert irgendwie über Lasertechnik.

Grüße
Falcone

Maggi Offline




Beiträge: 41.303

18.02.2012 10:37
#17 RE: Den C1 gibt s wieder, aber ... Antworten

Habe gerade gelesen, das Ding ist über 190 km/h schnell.

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

Wännä Offline




Beiträge: 17.454

18.02.2012 10:53
#18 RE: Den C1 gibt s wieder, aber ... Antworten

Zitat von Falcone
Soweit ich weiß, gibt es in modernen Gyroskopen gar keinen Kreisel mehr, das funktioniert irgendwie über Lasertechnik.

Laser oder Schwingquarz. Die Quarze sind aber auch schon so dermaßen genau, daß ich davon ausgehe, daß man keine Lasertechnik nimmt. Im wiki stehen lustige Sachen über die Gyros - wens interessiert.

In den Modellflugzeugen und -hubschrauben sind Quarze. Es ist schon irre, was die leisten. Ich kann mir aber im Moment nicht vorstellen, was so ein Kreisel in einem Zweirad tut. Etwa mitlenken ?


Gruß

Wännä

Falcone Offline




Beiträge: 104.357

18.02.2012 11:03
#19 RE: Den C1 gibt s wieder, aber ... Antworten

Gute Frage. Aber ich vermute, genau so etwas muss es ein. Wie funktionieren eigentlich diese Segway?

Grüße
Falcone

montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

18.02.2012 11:11
#20 RE: Den C1 gibt s wieder, aber ... Antworten

Das Dingens muß auch mal bis zum Stillstand stoppen, dann hilft doch sicherlich der Gyro nix mehr.
Fährt dann eine Stütze aus?

Gruß
Monti

Enfant terrible des Forums -Think different

tom_s Offline




Beiträge: 4.163

18.02.2012 14:19
#21 RE: Den C1 gibt s wieder, aber ... Antworten

Zitat
Wie funktionieren eigentlich diese Segway?



Geklaut: http://de.wikipedia.org/wiki/Segway_Personal_Transporter

Hab son Ding mal gefahren. Hat meines Wissens zwei Motoren und drei Regelkreise (ausfallsicher) und steuert jeder Deiner "hysterischen" Bewegungen in Millisekunden entgegen. Je entspannter man wird, desto weniger braucht das Teil zu korrigieren. Hat für den Normalo eine sehr kurze Lernphase.
Bei der Einweisung war die Krönung, wenn man eine Garagenabfahrt runterfährt ohne sich in die Hose zu ...

Macht echt Laune, wenn auch 20km/h irgendwann doch etwas lahm sind.



Gruß
Thomas

Falcone Offline




Beiträge: 104.357

18.02.2012 14:34
#22 RE: Den C1 gibt s wieder, aber ... Antworten

Zitat
Das Dingens muß auch mal bis zum Stillstand stoppen, dann hilft doch sicherlich der Gyro nix mehr.
Fährt dann eine Stütze aus?



da gibt es einen Film zu, wo einer der Macher behauptet, dass das Ding immer steht und nie umfällt. Es gibt also keinen Ständer. Auch bei einem Unfall würde sich das Teil sofort wieder von selbst aufrichten.
Irgendwie kaum zu glauben ...

Grüße
Falcone

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.042

18.02.2012 14:41
#23 RE: Den C1 gibt s wieder, aber ... Antworten

MC The Flying Rollators

you`re never to old to rock n roll

visit:
www.bad-seed.de

ingokiel Offline



Beiträge: 9.863

18.02.2012 14:42
#24 RE: Den C1 gibt s wieder, aber ... Antworten

Moin, also für mich als Jung vonne Küste: Unsinkbar
Gruß Ingo

montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

18.02.2012 16:06
#25 RE: Den C1 gibt s wieder, aber ... Antworten

Zitat von inha1
Moin, also für mich als Jung vonne Küste: Unsinkbar
Gruß Ingo




Also wie die Titanic?


Gruhuuuß
Monti

Enfant terrible des Forums -Think different

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.042

18.02.2012 16:09
#26 RE: Den C1 gibt s wieder, aber ... Antworten

@Monti: gäähn, Du Schnellspanner

you`re never to old to rock n roll

visit:
www.bad-seed.de

Wännä Offline




Beiträge: 17.454

18.02.2012 19:04
#27 RE: Den C1 gibt s wieder, aber ... Antworten

Zitat von Falcone
........Auch bei einem Unfall würde sich das Teil sofort wieder von selbst aufrichten.
Irgendwie kaum zu glauben ...

Da muß ich Dir beipflichten. Ich befürchte sowieso zunehmend, daß die Jungs das einfach da rein schreiben mit den Gyros, weil es in Amerika zur Zeit einfach hipp ist, viele Gyros zu haben.

Ich kann mir nicht vorstellen, daß diese Kisten wirklich kommen, wenn ich lese, was die da über E-Motoren schreiben . . .


Gruß

Wännä

Falcone Offline




Beiträge: 104.357

18.02.2012 19:10
#28 RE: Den C1 gibt s wieder, aber ... Antworten

Einspurautos waren noch nie ein Erfolg. Einmal ist das sicher ein psychologisches Problem wegen des Umfallens und zum anderen wollen Leute im Auto Platz haben, um mal was mitnehmen zu können.

Grüße
Falcone

montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

18.02.2012 19:12
#29 RE: Den C1 gibt s wieder, aber ... Antworten

Bitte einmal Gyros mit Tsatziki!


Gruß
Monti

Enfant terrible des Forums -Think different

potter Offline



Beiträge: 268

18.02.2012 19:46
#30 RE: Den C1 gibt s wieder, aber ... Antworten

Scheiß, und ich hab mein Gyros einfach aufgegessen
Potter

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz