Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 75 Antworten
und wurde 2.683 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Ulf Offline




Beiträge: 12.653

12.11.2011 21:17
#46 RE: Ohrenhaare antworten

Das hört sich gut an.
Aber sach mal:
Müssen die das Bier vor die Tür stellen und dann klopfen?

Sukasta Offline




Beiträge: 17.163

12.11.2011 21:23
#47 RE: Ohrenhaare antworten

Zitat von Ulf
Das hört sich gut an.
Aber sach mal:
Müssen die das Bier vor die Tür stellen und dann klopfen?



Klopfen, niederknien und dann das devote:"Meister, Euer Bier".

 
 
 
Jrüße
Sukasta



Et es wie et es, et kütt wie et kütt, jede Jeck ist anders, drinkste eine met ...

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.828

12.11.2011 21:50
#48 RE: Ohrenhaare antworten

Zitat von decet
Donnerwetter, Maggi, tadellose Kurzbeschreibung der DIN 001 "Mann"

Dieter



[klugscheißmodus an]
DIN 1 (bzw. 001) ist nicht "Mann" sondern der Schlagbolzen des MG 0815 !
[klugscheißmodus aus]

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.

Ulf Offline




Beiträge: 12.653

12.11.2011 21:51
#49 RE: Ohrenhaare antworten

War ja wieder klar..

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.828

12.11.2011 21:56
#50 RE: Ohrenhaare antworten

Zitat von Ulf
War ja wieder klar..



was ?

das ich sowas weiß, oder das die DIN (damals übrigens noch Deutsche Industrie Norm und nicht Deutsches Institut für Normung) dafür erfunden wurde um waffen in verschiedenen werken identisch herzustellen?

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.

Ulf Offline




Beiträge: 12.653

12.11.2011 21:58
#51 RE: Ohrenhaare antworten

Warum nicht beides..?

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.828

12.11.2011 21:58
#52 RE: Ohrenhaare antworten

richtig, warum eigentlich nicht

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.

manx minx Offline




Beiträge: 9.567

13.11.2011 11:05
#53 RE: Ohrenhaare antworten

Zitat
[klugscheißmodus an]
DIN 1 (bzw. 001) ist nicht "Mann" sondern der Schlagbolzen des MG 0815 !
[klugscheißmodus aus]



bist du sicher, dass ein kegelstift als schlagbolzen taugt?

http://www.din.de/cmd?level=tpl-artikel&...xtid=kegelstift

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.828

13.11.2011 15:11
#54 RE: Ohrenhaare antworten

da habe ich mich wohl ein wenig falsch erinnert ...
(ich google nun mal nicth alles nach was ich hier schreibe)

wahr ist und bleibt das das 08/15 das erste war was DIN-mässig erfasst wurde auch wenn man das bei "DIN" inzwischen gerne verschweigt

Zitat
Kegelstifte gehören zur Normteilart Stifte. Nach der Norm DIN 1, welche für das Maschinengewehr 08/15 eingeführt wurde, hat ein Kegelstift das Kegelverhältnis



http://de.wikipedia.org/wiki/Kegelstift

Zitat
Als Mutter aller Normen gilt allerdings das Maschinengewehr 08/15 aus dem ersten Weltkrieg. Das deutsche Militär benötigte damals massenhaft Gewehre. Viele Fabriken wurden zur Waffenproduktion umgerüstet, sie sollten Einzelteile für das leichte Maschinengewehr 08/15 liefern. Doch es gab keine Richtlinien, die eine einheitliche Herstellung regeln, so dass die Teile auch zusammen passten.



http://www.wdr.de/tv/quarks/sendungsbeit...124/001_din.jsp

Zitat
Das MG 08/15 hat den ersten genormten Kegelstift im Verschluss, der in der DIN 1 genormt wurde. Daraufhin wurde das MG 08/15 zu einem Synonym für Standard und Durchschnitt.



http://de.wikipedia.org/wiki/08/15_%28Redewendung%29

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.

decet Offline




Beiträge: 6.632

13.11.2011 17:15
#55 RE: Ohrenhaare antworten

Das ist ja alles richtig und korrekt, sogar wahr und fehlerfrei. Aaaber: Wenn wir was zu sagen hätten, würde die DIN 001 was wirklich Bedeutsames definieren, z.B. wie man sich als Mann verhält. Oder irgend was Anderes, fundamental Wichtiges.

Dieter

(mir war schon klar, daß die DIN 1 bereits vergeben ist, aber es geht hier nicht um Nissenklauberei, sondern ums Prinzip)

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.610

13.11.2011 19:54
#56 RE: Ohrenhaare antworten

Mojn Ulf, ganz einfach, einfach weiterfahren

you`re never to old to rock n roll

visit:
www.bad-seed.de

Ulf Offline




Beiträge: 12.653

14.11.2011 07:49
#57 RE: Ohrenhaare antworten

Zitat von Duck Dunn
Mojn Ulf, ganz einfach, einfach weiterfahren



Seh ich auch so.
Zum einen darf man da keine Memme sein
Zum anderen kann so ein kleiner Gehörschaden im Alter ja durchaus auch positive Seiten haben

Grüße
Ulf

Serpel Offline




Beiträge: 41.087

14.11.2011 08:05
#58 RE: Ohrenhaare antworten

Zitat von Ulf
Zum anderen kann so ein kleiner Gehörschaden im Alter ja durchaus auch positive Seiten haben

Im Helm gibt das ja so einen Knopf, wo man drehen kann, zum leiser Stellen ...

Gruß
Serpel

pelegrino Offline




Beiträge: 48.163

14.11.2011 10:40
#59 RE: Ohrenhaare antworten

Zitat
...wahr ist und bleibt...

Dafür lieben wir Dich hier so, Jörg ...

Dietrich Genscher soll wohl angebl. Tampons benutzen ...

"Erfahrung ist der Name,
den jeder seinen Irrtümern gibt." (Oscar Wilde)

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.828

14.11.2011 10:52
#60 RE: Ohrenhaare antworten

Zitat von pelegrino

Zitat
...wahr ist und bleibt...

Dafür lieben wir Dich hier so, Jörg ...

Dietrich Genscher soll wohl angebl. Tampons benutzen ...




bin nur ich begriffsstutzig? hat irgendwer verstanden was uns dieser Beitrag sagen soll?

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen