Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 734 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2
Muck Offline




Beiträge: 6.528

10.11.2011 17:53
Falls wieder einer kommt mit den traurigen Kinderaugen weng dem Biosprit antworten

Das Essen, das europaweit im Müll landet, würde zwei Mal reichen, um alle Hungernden der Welt zu ernähren: Die Verschwender.

piko Offline




Beiträge: 15.838

10.11.2011 18:00
#2 RE: Falls wieder einer kommt mit den traurigen Kinderaugen weng dem Biosprit antworten

Stell dir vor, es muß sogar noch schlimmer sein ... ich z.B. schmeiße keine Lebensmittel weg ... was bedeutet, daß ein anderer jeden 2,5ten Einkauf komplett wegwirft ...

Aber was das jetzt mit der Biospritlüge zum tun haben soll, erschließt sich mir nicht wirklich ...

piko

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht

Maggi Online




Beiträge: 36.836

10.11.2011 18:05
#3 RE: Falls wieder einer kommt mit den traurigen Kinderaugen weng dem Biosprit antworten

Zitat
erschließt sich mir nicht wirklich ...


Du versuchst den Muck zu erschließen? Na da wünsch' ich Dir aber noch viel Erfolg.

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

Muck Offline




Beiträge: 6.528

10.11.2011 18:30
#4 RE: Falls wieder einer kommt mit den traurigen Kinderaugen weng dem Biosprit antworten

Zitat von piko
Aber was das jetzt mit der Biospritlüge zum tun haben soll, erschließt sich mir nicht wirklich ...

Was is eigentlich die Biospritlüge?

Bei uns gabs kürzlich eine Statistik. Die bearbeitete Agrarfläche ist seit Mitte 1990er Jahre um zehn Prozent zurück gegangen.

Leider finde ich niemanden, der mir erklärt, was so mies dran ist, wenn man auf Äckern Erdäpfel anbaut, die dann verspritet werden. Statt sie mit Bäumen zu bepflanzen, weil sich die Bewirtschaftung nicht auszahlt. Wobei die Hälfte der Erdäpfel sowieso für den Misthaufen produziert werden.

Und im Übrigen rede ich von dem üblen Pharisäertum, das darin besteht, traurige Kinderaugen vorzuschieben. Nur weil ma sich ned sagen traut, was man eigentlich meint: Der böse Sprit ist vielleicht gemein zu meinem hl Automobil, also mag ich ihn ned haben.

magicfire Online



Beiträge: 4.253

10.11.2011 18:42
#5 RE: Falls wieder einer kommt mit den traurigen Kinderaugen weng dem Biosprit antworten

Zitat
Und im Übrigen rede ich von dem üblen Pharisäertum, das darin besteht, traurige Kinderaugen vorzuschieben. Nur weil ma sich ned sagen traut, was man eigentlich meint: Der böse Sprit ist vielleicht gemein zu meinem hl Automobil, also mag ich ihn ned haben.



Mir ist es ehrlich gesagt wurscht ob der Sprit jetzt etwas weniger zündet oder sowas weil ich Fahrzeuge habe die mit der miesesten Lunke noch irgendwie laufen. Und selbst uralter Sprit, der stinkt wie Hulle, wird bei uns noch verwertet.

Olles Gemüse taugt noch für nen Eintopf, olles Brot geb ich dem Hasen (der freut sich) und Essensreste lassen sich prima zusammenwerfen und mit Käse überbacken. Und den bekomme ich von einem Bekannten der in einer Käsegroßhandlung arbeitet und teilweise vollkommen gute Käselaibe wegwerfen soll weil die angedrückt sind. Im Moment hab ich 4 kilo Edamer da den ich schön verteile (ich mag Käse, aber das ist sogar mir zuviel...)
Und selbst wenn die Wurst schmierig wird mag die Katze die noch. Und ich freue mich immer wenn die Gemeindeobstbäume Früchte tragen weil ich die hemmungslos abernte. Die Äpfel sehen zwar nicht so schick aus, schmecken aber total gut.

Es gibt mehr als genügend Leute die diese Bioplörre tatsächlich aus dem Grund der Nahrungsmittelverschwendung nicht tanken.

www.motorradscheune-welling.de

Ich kann auch nett sein!

....kann, nicht muß....

Schotte Offline




Beiträge: 20.557

10.11.2011 19:02
#6 RE: Falls wieder einer kommt mit den traurigen Kinderaugen weng dem Biosprit antworten

Zitat
Stell dir vor, es muß sogar noch schlimmer sein ... ich z.B. schmeiße keine Lebensmittel weg ... was bedeutet, daß ein anderer jeden 2,5ten Einkauf komplett wegwirft ...




Also ich schmeiße auch fast nie was weg! (Könnte ich mir übrigens auch gar nicht leisten! - und schade ums Geld wärs sowieso!) Es sei denn das wirklich mal was verdirbt! Kommt aber trotz meines umfangreichen Lebensmittellagers nur sehr selten vor - wenn man jahrelang selber einkauft sollte man auch wissen was/wieviel man verbraucht!

Diese Zahlen von wegen der weggeworfenen Mengen geistern ja schon ne Weile durch die Medien - und werden zum Teil auch heftigst dementiert ... Die Wahrheit liegt wohl wie so oft in der Mitte ...

Schotte (der sich von niemandem ein schlechtes Gewissen eireden läßt!)

_______________________________________________________________
Lieber ne gesunde Verdorbenheit, wie ne verdorbene Gesundheit!

pelegrino Online




Beiträge: 48.170

10.11.2011 19:30
#7 RE: Falls wieder einer kommt mit den traurigen Kinderaugen weng dem Biosprit antworten

Ich schmeiß' ja auch nix weg -> deswegen sehe ich ja so aus, wie ich aussehe ... obwohl, letzte Zeit doch schonmal: wenn man nur noch allein lebt, dann ist das manchmal schon schwierig, Lebensmittel in Portionen zu kaufen, die für eine Person ausreichen !

Neulich gab es übrigens geklaute Kartoffeln :
ich war mit dem Hund in Niedersachsen unterwegs, irgendwann brauchte der etwas Auslauf, und da hab' ich an einem Parkplatz neben einem Waldstück mit großen, abgeernteten Feld nebenan gehalten. Auf dem Feld waren wohl Kartoffeln gepflanzt gewesen, jedenfalls waren noch etliche übrig geblieben, welche die Erntemaschine nicht erbeutet hatte - beide Taschen der Hundejacke füllten sich ! Zu Hause stellte sich heraus, daß da leider allerhand faule Stellen dran waren, und Unmengen von Augen. Das Schälen war mühevoll, und es fiel reichlich Verschnitt an - aber lecker waren se trotzdem.

...hoffentlich war das nicht so'n Versuchsfeld für genveränderte Futtermittel ...

"Erfahrung ist der Name,
den jeder seinen Irrtümern gibt." (Oscar Wilde)

Sonnenfürst Offline




Beiträge: 5.015

10.11.2011 19:34
#8 RE: Falls wieder einer kommt mit den traurigen Kinderaugen weng dem Biosprit antworten

Wie selbstverständlich ist es für uns sich überall und jederzeit satt essen zu können.

Chuck Norris didn't blend!

Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

10.11.2011 19:36
#9 RE: Falls wieder einer kommt mit den traurigen Kinderaugen weng dem Biosprit antworten

Zitat
Neulich gab es übrigens geklaute Kartoffeln



Stoppeln,
heißt das hier,
hamwa auch letztes Jahr gemacht

Zitat
hoffentlich war das nicht so'n Versuchsfeld für genveränderte Futtermittel



Wern mer dann spätestens im Januar merken

TheoW Offline



Beiträge: 5.349

10.11.2011 21:42
#10 RE: Falls wieder einer kommt mit den traurigen Kinderaugen weng dem Biosprit antworten

Zitat
Stoppeln,
heißt das hier,
hamwa auch letztes Jahr gemacht



Mann Günter, Du lässt aber dir aber auch keine Gelegenheit entgehen. Die arme Ginsemer Bauern.

.

pelegrino Online




Beiträge: 48.170

10.11.2011 22:03
#11 RE: Falls wieder einer kommt mit den traurigen Kinderaugen weng dem Biosprit antworten

Zitat
...Stoppeln...hamwa auch letztes Jahr gemacht...lässt aber dir aber auch keine Gelegenheit entgehen...

Steckt halt so drin, kenn' ich ... aber: sind schon beeindruckend, diese riesigen Pommes-Frites-Felder !

"Erfahrung ist der Name,
den jeder seinen Irrtümern gibt." (Oscar Wilde)

Muck Offline




Beiträge: 6.528

11.11.2011 00:14
#12 RE: Falls wieder einer kommt mit den traurigen Kinderaugen weng dem Biosprit antworten

Zitat von magicfire
Und den bekomme ich von einem Bekannten der in einer Käsegroßhandlung arbeitet und teilweise vollkommen gute Käselaibe wegwerfen soll weil die angedrückt sind. Im Moment hab ich 4 kilo Edamer da den ich schön verteile (ich mag Käse, aber das ist sogar mir zuviel...

Da sollt ma halt ein Schwytzer sein. Die hauen haufenweise alten Käse in den Topf, zünden Feuer drunter an und zangeln den dann heraus mit altem Brot, das ma normal auch wegschmeißen tät. Falls ma keine Hendln hat.

Zitat von pelegrino
Neulich gab es übrigens geklaute Kartoffeln

Aus den Generdäpfeln kann ma nur Leim kochen. Wenns welche waren, musst halt morgen mit geeigneten Lösungsmitteln nachspülen, damit die Darmwindungen wieder auseinander gehen.

pelegrino Online




Beiträge: 48.170

11.11.2011 11:15
#13 RE: Falls wieder einer kommt mit den traurigen Kinderaugen weng dem Biosprit antworten

Zitat
...musst halt morgen mit geeigneten Lösungsmitteln nachspülen...

Hab' ich bereits gestern Abend instinktiv/präventiv durchgeführt . Am Besten nochmal heute und morgen wiederholen, dann geht da auch nix schief, denke ich !

"Erfahrung ist der Name,
den jeder seinen Irrtümern gibt." (Oscar Wilde)

Caferacer59 Offline




Beiträge: 6.105

11.11.2011 12:41
#14 RE: Falls wieder einer kommt mit den traurigen Kinderaugen weng dem Biosprit antworten

Ich ess ja keine Wurstsuppe! Nur mal so am Rande!

manx minx Offline




Beiträge: 9.567

11.11.2011 13:06
#15 RE: Falls wieder einer kommt mit den traurigen Kinderaugen weng dem Biosprit antworten

ich ess die nicht mal am rande.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen