Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 48 Antworten
und wurde 1.272 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Turtle Offline




Beiträge: 14.572

02.11.2011 09:24
Bin wieder da antworten

Nachdem mich ich am 26.09. eine ältere Dame einfach so übersehen hat und ich daraufhin seitlich an ihre Fahrtertüre "angekopft" habe, sind die Knochen nun wieder halbwegs sortiert. Das Mopped steht noch beim Briel, die versuchen Wilma wieder hinzubekommen.
Ich möchte mich entschuldigen, daß ich auf die PMs nicht geantwortet habe, ich konnte bis jetzt nicht ins Netz. "Der" Termin ist ja nun vorbei, wäre gerne gekommen.
Grüße
TurteWerner

Wat man nich selber weiss, dat muss man sich erklären

Maggi Online




Beiträge: 39.785

02.11.2011 09:29
#2 RE: Bin wieder da antworten

Oops, Mensch Werner, hoffentlich war's nicht zu schlimm.

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

pelegrino Offline




Beiträge: 48.725

02.11.2011 09:43
#3 RE: Bin wieder da antworten

Scheiße - erst 'n paar junge Radfahrer, jetzt 'ne ältere Dame ... Du hast aber auch 'n Pech !

Gute Besserung für Mensch und Material!

"Erfahrung ist der Name,
den jeder seinen Irrtümern gibt." (Oscar Wilde)

Falcone Offline




Beiträge: 101.190

02.11.2011 09:50
#4 RE: Bin wieder da antworten

Mensch, du machst Sachen!
Und sagst nix!
Gute Besserung, nachträglich und weiterhin!

Grüße
Falcone

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.102

02.11.2011 10:46
#5 RE: Bin wieder da antworten

das Leben ist und bleibt gefährlich, mich hat gestern eine abbiegende Autofahrerin fast aus dem Fahrradsattel geholt ...

Gute Besserung und mehr Glück beim nächsten mal.

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.

Serpel Offline




Beiträge: 42.687

02.11.2011 10:55
#6 RE: Bin wieder da antworten

Schön, dass du wieder da bist, Turtle!

Gruß
Serpel

pelegrino Offline




Beiträge: 48.725

02.11.2011 11:30
#7 RE: Bin wieder da antworten

Zitat
...mich hat gestern eine abbiegende Autofahrerin fast aus dem Fahrradsattel geholt ...

Ich wollte mir ja eigentlich immer mal

1. einen langen Pinsel mit frischer Farbe dran (ersatzweise 'n Morgenstern) als Abstandhalter ans Fahrrad basteln

und

2. ein Schild hinten ans Fahrrad schrauben:

ACHTUNG! RADFAHRER WIEGT ÜBER
100 Kg UND MACHT ÜBLE BEULEN!

"Erfahrung ist der Name,
den jeder seinen Irrtümern gibt." (Oscar Wilde)

Wännä Offline




Beiträge: 17.453

02.11.2011 13:15
#8 RE: Bin wieder da antworten

Moin,

wie kann eine Dame DICH übersehen ??

Nicht, daß wir uns Sorgen gemacht hätten, naaaaaeeeeeeiiiiiin, (aber n bißchen komisch wars schon)


Sind die sortierten Knochen denn heile geblieben oder gabs Spannungsrisse ?


Gute Besserung (besonders auch für die alte Dame )


Gruß

Wännä

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.939

02.11.2011 13:28
#9 RE: Bin wieder da antworten

welcome back und nachträglich gute Besserung

you`re never to old to rock n roll

visit:
www.bad-seed.de

Buggy Offline




Beiträge: 18.296

02.11.2011 13:55
#10 RE: Bin wieder da antworten

Schön das es Dich noch gibt!
Die nächste Saison wird dann besser.

Gruß
Buggy




Optisch ist meine W lauter!

First Member of The Spießers MC Chapter H

mappen Offline




Beiträge: 14.760

02.11.2011 13:56
#11 Bin wieder da antworten

tach

na dann mal weiterhin eine fortschreitende genesung...
sowohl für dich, als auch für dein krad...

gas

markus



Sukasta Offline




Beiträge: 17.163

02.11.2011 13:56
#12 RE: Bin wieder da antworten

Tach Werner, Du lebst ja noch, jute Besserung

 
 
 
Jrüße
Sukasta



Et es wie et es, et kütt wie et kütt, jede Jeck ist anders, drinkste eine met ...

Turtle Offline




Beiträge: 14.572

02.11.2011 14:27
#13 RE: Bin wieder da antworten

Das E-Modul wurde nicht überbeansprucht. Bei der Vollbremsung hab ich die Arme wohl ganz durchgedrückt und als dann der Lenker umschlug hab ich was auf die Kapsel rechts bekommen und links wohl n Faserriss. Den Nagel des rechten "großen Onkels" hat unter der Stahlkappe zerlegt. Rechter Arm nach Physiotherapie fast wieder voll beweglich nur wenn ich mich nachts nach rechts drehe bin ich sofort wach. Linker Arm voll beweglich aber alles nur unter Schmerzen, dicker Zeh n bischen bunt aber schmerzfrei. Mopped hatte Zeitwert von 3200€ ( für 4300€ vor 10 Jahren gekauft!) Sturzbügel, re. Auspuff, Tank, Spiegel, Fußraste, Lampe, Halter, Gaszug, Lenkergewichte,...., sind im Ar... .
Die guter Frau hatte es sehr eilig. Wollte erst keine Polizei: "ist doch nix passiert", ( ja, ihr nicht). Dann hat sie mich im 10 min Takt genervt ich solle doch nochmal die 110 anrufen sie hätte es eilig. War ihr zweiter Unfall dieses Jahr mit dem Fusion ihres Mannes.
Die Waldmeister haben fast 40 min gebraucht bis sie da waren. Dafür hat mein Lappen bei denen für Erheiterung gesorgt.
Die Nummer war direkt nachdem ich aus dem Urlaub kam.
Werner

Wat man nich selber weiss, dat muss man sich erklären

Buggy Offline




Beiträge: 18.296

02.11.2011 14:40
#14 RE: Bin wieder da antworten

Boah eh,was für eine Kuh!

Schulter ist immer schmerzhaft.Und dauert auch lange.

Gute Besserung!

Gruß
Buggy




Optisch ist meine W lauter!

First Member of The Spießers MC Chapter H

Swennie Offline




Beiträge: 15.150

02.11.2011 14:44
#15 RE: Bin wieder da antworten

Mönsch Turtle...

aller beste Gutebesserungswünsche

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen