Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 49 Antworten
und wurde 1.428 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
BSA Offline




Beiträge: 2.708

10.10.2011 15:55
Ich verblöde langsam antworten

Bin mal wieder ohne Sprit liegengeblieben, diesmal mit der Honda. Im dicksten Gewühl dann die Karre durch die Gegend geschoben, Seitenverkleidungen und Sitz ab, Werkzeug ausgebreitet, hochtrabende Gedanken über die Ursache gemacht und schlussendlich auf die Idee gekommen, den Benzinhahn auf Reserve zu stellen.

Roger

Wännä Offline




Beiträge: 17.445

10.10.2011 15:57
#2 RE: Ich verblöde langsam antworten

Zitat
Ich verblöde langsam

Vielleicht . . . Forum wechseln ?




Gruß

Wännä

Maggi Offline




Beiträge: 38.837

10.10.2011 15:57
#3 RE: Ich verblöde langsam antworten

ROTFL

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

BSA Offline




Beiträge: 2.708

10.10.2011 16:03
#4 RE: Ich verblöde langsam antworten

Und wenn sie dann plötzlich und ganz unerwartet wieder läuft, kommt so eine bescheuerte Freude auf, die ich mit der Freude über den Fund eigenen Geldes in irgendwelchen Hosentaschen nach Monaten vergleiche. Auch so eine saudoofe Nummer.

Ich hab's meiner Frau gar nicht gesagt.

Roger

piko Offline




Beiträge: 15.851

10.10.2011 16:06
#5 RE: Ich verblöde langsam antworten

Du hast halt lange keinen Tank leergefahren ... das wird schon ...

piko

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht

magicfire Offline



Beiträge: 4.597

10.10.2011 16:06
#6 RE: Ich verblöde langsam antworten

Soll ich dich mal mit was viel besserem aufmuntern?

Meine Bessere Hälfte hat auch vergessen zu tanken. Festgestellt hat er das dann mitten auf der Strecke.

Blöde war dass es ein Bergrennen war und er sich damit den letzten Lauf vollkommen versaut hat. und direkt hinterm Ziel mit leerem Tank liegengeblieben ist.


Besser?

www.motorradscheune-welling.de

Ich kann auch nett sein!

....kann, nicht muß....

Falcone Offline




Beiträge: 99.430

10.10.2011 17:15
#7 RE: Ich verblöde langsam antworten

Ich mach mir gerade Sorgen.
Immerhin ist s ja im Bereich des Möglichen, das du den Tank der CX mal voll gemacht hast. Das würde also bedeuten, dass du bei deiner Fahrweise (zumindest was Motorräder betrifft), mindestens 250 km weit mit der Honda gefahren bist. Findest du das nicht extrem leichtsinnig?
Insgeheim hoffe ich ja, das du nur 5 Liter in den Tank gefüllt hattest.

Grüße
Falcone

Wännä Offline




Beiträge: 17.445

10.10.2011 17:26
#8 RE: Ich verblöde langsam antworten

Zitat von BSA
Und wenn sie dann plötzlich und ganz unerwartet wieder läuft, kommt so eine bescheurte Freude auf, die ich mit der Freude über den Fund eigenen Geldes in irgendwelchen Hosentaschen nach Monaten vergleiche. Auch so eine saudoofe Nummer.

Ich hab's meiner Frau gar nicht gesagt.

Roger

Wir freuen uns mit Dir

Allerdings das mit Deiner Frau . . . . . ich wette, sie hats auch so gemerkt.




Gruß

Wännä

Telethommy ( gelöscht )
Beiträge:

10.10.2011 19:04
#9 RE: Ich verblöde langsam antworten

Lieber Roger !

Mach Dir nichts draus !!!

Ich verblöde auch zunehmend ............

Ich habe sogar schon den Tank komplett mit Diesel vollgemacht ......

und bin gefahren ....

der Underfrange Offline



Beiträge: 11.868

10.10.2011 19:07
#10 RE: Ich verblöde langsam antworten

Zitat von Telethommy
Ich habe sogar schon den Tank komplett mit Diesel vollgemacht ......

und bin gefahren ....


Hab ich heut erst wieder gemacht.

171
five kicks only

Maggi Offline




Beiträge: 38.837

10.10.2011 19:34
#11 RE: Ich verblöde langsam antworten

Mann, seid Ihr total verblödet, oder was?

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

Watzmann Offline




Beiträge: 2.052

10.10.2011 19:37
#12 RE: Ich verblöde langsam antworten

Ich war die komplette letzte Woche im Wallis wandern.
Stehe in Saas Grund vorm Geldautomaten und mir fällt
doch glatt nicht mehr meine Geheimzahl ein
Zurück zun den anderen gegangen, zusammen ne Flasche Obstler
geleert und siehe da am nächsten morgen wußte ich sie wieder

allen einen schönen Abend

-------------------------------------
LG und allzeit gute Fahrt , Watzmann

SO - W - 18

Brundi Offline



Beiträge: 30.590

10.10.2011 19:57
#13 RE: Ich verblöde langsam antworten

Und ich bin heute mit einem fast 20 Jahre alten Corsa über die Norschleife geschlichen!
Ganz schön blöde, mit so ner alten Kiste

Grüße
Monika

magicfire Offline



Beiträge: 4.597

10.10.2011 20:02
#14 RE: Ich verblöde langsam antworten

haach, dafür haben die nix an Hilfsmitteln wie ABS/ASR und so nem Mist. Da kannste wieder das alte gefühl haben wenn du viel zu schnell auf eine Kurve zurauschst, am besten in einem Pulk viel schnellerer: Nackte, pure Angst....

www.motorradscheune-welling.de

Ich kann auch nett sein!

....kann, nicht muß....

magicfire Offline



Beiträge: 4.597

10.10.2011 20:02
#15 RE: Ich verblöde langsam antworten

Eigentlich müsste ich ja mal gucken was der RX7 aufm Ring so bringt....

www.motorradscheune-welling.de

Ich kann auch nett sein!

....kann, nicht muß....

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen