Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 768 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2
montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

29.09.2011 21:15
#16 RE: Heute, Tag der Wahrheit....,oder auch nicht. antworten

Zitat von Brundi

... Volksvertreter wurden auf Linie gebracht...

Grüße
Monika





Parteiendiktatur eben, die "Abweichler" aus den eigenen Reihen entsprechend abstraft!
Was habens nur angedroht, wenn die Abweichler nicht auf Parteienkurs gehen?

Oder war's von vornherein nur Show, inszeniert fürs Wahlvolk?




Gruß
Monti

Ich glaube eher an die Unschuld einer Hure als an die Gerechtigkeit der deutschen Justiz.

Brundi Offline



Beiträge: 30.809

29.09.2011 21:22
#17 RE: Heute, Tag der Wahrheit....,oder auch nicht. antworten

Zitat von montcorbier


Oder war's von vornherein nur Show, inszeniert fürs Wahlvolk?


Stell dir vor, die hätten dagegen gestimmt, dann hätte es neue Diskussionen und Gesetzesentwürfe und Abstimmungen gegeben. Das wäre mit viel zuviel Arbeit verbunden gewesen. Da geht es schneller, wenn man hingeht und Ja sagt!

Grüße
Monika

Hobby Offline




Beiträge: 35.210

29.09.2011 21:48
#18 RE: Heute, Tag der Wahrheit....,oder auch nicht. antworten

Zitat
wenn man hingeht und Ja sagt!



das ist sowieso immer der schnellste und einfachste Weg !!

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

piko Offline




Beiträge: 15.882

30.09.2011 10:54
#19 RE: Heute, Tag der Wahrheit....,oder auch nicht. antworten

In der Berichterstattung über diese Veranstaltung gestern wurde so ganz nebenbei die Ahnungslosigkeit vieler Abgeordneter offenkundig ... so extrem hätte ich mir das, besonders bei diesem Thema, nicht vorgestellt ... man hat irgendwie den Eindruck, je größer die Verantwortung/Werte desto lockerer(im Einzelfall: unwissender) wird durchgewunken ...

Am meisten haben mich die Worte von unserem Finanzminister beeindruckt ... "Keiner weiß was in zwei Jahren ist" ...
... aahhhhhsooooo ...

piko, der sich jetzt doch zutrauen würde bei sowas mit abzustimmen ...

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht

montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

30.09.2011 11:21
#20 RE: Heute, Tag der Wahrheit....,oder auch nicht. antworten

Zitat von piko
... die Ahnungslosigkeit vieler Abgeordneter offenkundig



Nichtwissen schützt vor Strafe nicht!

Gruß
Monti

Ich glaube eher an die Unschuld einer Hure als an die Gerechtigkeit der deutschen Justiz.

Bernd Offline



Beiträge: 3.352

30.09.2011 13:17
#21 RE: Heute, Tag der Wahrheit....,oder auch nicht. antworten

Zitat
Zitat wenn man hingeht und Ja sagt!



das ist sowieso immer der schnellste und einfachste Weg !!

.
.
Gruß Hobby



Neeeee!! Nich immer!!!! Denk mal nach!!!!!

Gruß
Bernd

Hobby Offline




Beiträge: 35.210

30.09.2011 13:48
#22 RE: Heute, Tag der Wahrheit....,oder auch nicht. antworten

Zitat
Neeeee!! Nich immer!!!! Denk mal nach!!!!!



ich sagte ja

Zitat
der schnellste und einfachste Weg


wenn man nachdenkt was ja manchmal bisschen dauert sieht die Geschichte natürlich anders aus !

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

Hans-Peter Offline




Beiträge: 21.817

30.09.2011 17:48
#23 RE: Heute, Tag der Wahrheit....,oder auch nicht. antworten

Gruß
Hans-Peter

Ich bin kein direkter Rüpel aber die Brennnessel unter den Liebesblumen.
Karl Valentin

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen