Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 43 Antworten
und wurde 3.188 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3
SR-Junkie Offline




Beiträge: 4.740

28.03.2011 21:11
#31 RE: Motorradmanufaktur Sommer in Eppstein / Taunus Antworten

Zitat von Hobby
...ich habe nur die neuen Schilder gesehen !
heller Zink-Pfosten und frische Erde unten..



Was wohl mit den alten passiert ist? Die Preise für Altmetall sind in den letzten Jahren .....
Oder: da war ein kleines Bundesland voller unbeugsamer Mopp's-Fahrer .... und demnächst braucht's wieder neue Schilder.

dabbel-U Grüße
Hans-Peter

SR-Junkie - 1 kick only
heizt Du noch, oder W-andeSRt Du schon?

tom_s Offline




Beiträge: 5.346

28.03.2011 22:53
#32 RE: Motorradmanufaktur Sommer in Eppstein / Taunus Antworten

Was ihr immer mit Euren Schildern habt.

In Irland geht folgende Story.
Als Irland noch in Saft und Kraft stand und Brüssel sie unbedingt in die EU drängen wollten, hat man sich nach den negativen Volksabstimmungen zu allerlei Handel bereit erklärt. U.a. sollen sich die Iren auch die bisherige Beschilderung in mp/h gegen km/h haben "abkaufen" lassen. Im Zuge dessen gab es eine Unzahl von neuen Geschwindigkeitsschildern aus Old Europe. Seltsamerweise waren das nur 60 km/h und in der Mehrzahl 100 km/h.
Wer die irischen Straßen kennt, weiß beide Geschwindigkeiten nicht selten viel zu hoch sind.
Die irischen Autofahrer nicht faul, fuhren weiterhin wie der Teufel und es gab wohl viele Unfälle wg. "unangepasster" Geschwindigkeit.

Darauf soll es von der Regierung zu den 100er Schildern die Parole gegeben haben:

"It's a limit, not a target!"



Gruß
Thomas

Serpel Offline




Beiträge: 45.042

28.03.2011 23:31
#33 RE: Motorradmanufaktur Sommer in Eppstein / Taunus Antworten

Zitat von wisi

Zitat von Serpel
Diesel klingen einfach scheiße, das kann man drehen und wenden wie man will. Sogar Zweitakter klingen besser ...

Sie, Herr Serpel ... können Sie sich nicht vielleicht mit ein wenig gutem Willen ein kleines bisschen gemäßigter ausdrücken?
Das tut unsereinem ja schließlich auch ein bisschen weh, sowas zu lesen.


Ok - Diesel klingen nicht, Diesel nageln - machen immer nur takk, takk, takk, takk, takk, takk, takk, takk, takk, takk, takk, takk, takk, takk, takk, takk, takk, takk, takk, takk, takk ... immerzuineinemfortbisdieohrenklingeln.

Aber großvolumige Zweitakter klingen nicht schlecht, die klingen sogar richtig gut ...

Besser so?

Gruß
Serpel

w-paolo Offline




Beiträge: 25.093

28.03.2011 23:47
#34 RE: Motorradmanufaktur Sommer in Eppstein / Taunus Antworten

Du meinst doch sicher zum Beispiel DIESE hier, Herr Grau-Bünden, woll ?..................................................................







Paul.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

Jawafreund Offline




Beiträge: 681

29.03.2011 00:10
#35 RE: Motorradmanufaktur Sommer in Eppstein / Taunus Antworten

Ich bin richtig begeistert von der Bullet,genialer Sound in den verschiedensten Oktaven ,
wie man sich für eine Diesel begeistern kann,kann ich nicht wirklich verstehen (lahm,kein Klang,sehr teuer).
Nur wegen das Anders sein ? Für eine Diesel bekommt man schon 2 Bullet's zu kaufen .

vg Royal-Enfield Bullet Fan ,Torsten

Bullet 500 Motor

meine Bullet vor dem Pretziner Wehr (voriges WE)

...in Gommern

Serpel Offline




Beiträge: 45.042

29.03.2011 00:33
#36 RE: Motorradmanufaktur Sommer in Eppstein / Taunus Antworten

Zitat von w-paolo
Du meinst doch sicher zum Beispiel DIESE hier, Herr Grau-Bünden, woll ?..................................................................

Genau, Du-Sghaner, so ne T500 kommt dem sehr nahe.

Und Soulie wird mich jetzt hassen, aber so ein Zweitakter fährt einfach traumhaft.

Gruß
Serpel

mappen Offline




Beiträge: 14.952

29.03.2011 09:57
#37  Motorradmanufaktur Sommer Antworten

tach

Zitat von Serpel
[...] so ne T500 kommt dem sehr nahe.




joo, die zweitaktmähren von suzuki sind schon der hit, immer wieder genial...

gas

markus



wisi Offline



Beiträge: 1.726

29.03.2011 21:24
#38 RE: Motorradmanufaktur Sommer in Eppstein / Taunus Antworten

"Ok - Diesel klingen nicht, Diesel nageln - machen immer nur takk, takk, takk, takk, takk, takk, takk, takk, takk, takk, takk, takk, takk, takk, takk, takk, takk, takk, takk, takk, takk ... immerzuineinemfortbisdieohrenklingeln."

siehste - geht doch ...

Gruß aus dem großen Kanton
Wisi

W-iedehopf Offline




Beiträge: 7.604

29.03.2011 21:32
#39 RE: Motorradmanufaktur Sommer in Eppstein / Taunus Antworten

An alle Ahnungslosen,

Diesel klingen toll nach landwirtschaftlichen Nutzfahrzeug
und machen ganz tolle Vibrationen

Gruß Irmi

Senior-Member of The Spießers MC Headquarter WW

Caferacer59 Offline




Beiträge: 7.616

29.03.2011 21:34
#40 RE: Motorradmanufaktur Sommer in Eppstein / Taunus Antworten

Na denn viel Spass beim Dieseln!

Gruß Andy

Krozinger Offline




Beiträge: 1.536

29.03.2011 22:25
#41 RE: Motorradmanufaktur Sommer in Eppstein / Taunus Antworten

An alle Ahnungslosen,

Diesel klingen toll nach landwirtschaftlichen Nutzfahrzeug
und machen ganz tolle Vibrationen

Gruß Irmi


Ach Irmi, das hat doch keinen Zweck alten Männern aus Nordhessen, Sachsen-Anhalt oder aus vergessenen Seitentäler der Innerschweiz etwas über "good Vibrations" erzählen zu wollen, die spielen doch alle schon Golf...

Mit vibrierenden Grüßen

Krozinger, der auch gern auch mit Sozia auf der Diesel fährt
auch Baufahrzeuge sind sexy !!

Helmut Offline



Beiträge: 1.868

29.03.2011 22:50
#42 RE: Motorradmanufaktur Sommer in Eppstein / Taunus Antworten

ich durfte mal eine Sommer-Diesel hören.

das war durchaus beeindruckend.

findet Helmut

Serpel Offline




Beiträge: 45.042

29.03.2011 23:34
#43 RE: Motorradmanufaktur Sommer in Eppstein / Taunus Antworten

Zitat von Krozinger
Ach Irmi, das hat doch keinen Zweck alten Männern aus Nordhessen, Sachsen-Anhalt oder aus vergessenen Seitentäler der Innerschweiz etwas über "good Vibrations" erzählen zu wollen, die spielen doch alle schon Golf...

Sehr geehrter Herr Krozinger,

Luftlinie sind es von diesem "vergessenen Tal" bis zur italienischen Grenze etwas mehr als fünf Kilometer. So viel zum Thema "Innerschweiz" ...

Gruß
Serpel

mappen Offline




Beiträge: 14.952

30.03.2011 06:37
#44  Motorradmanufaktur Sommer Antworten

tach

gestern ne feierabendrunde mit herrn lampe gemacht, gen wissembourg...
dort mit meinem dieselkumpel getroffen... also mit nem anderen moped
als lampe wär ich climbach lembach definitiv NICHT hinter ihm her
gekommen...

entschlossen bewegt ist die krad ein ernstzunehmender verkehrsteilnehmer

Zitat von Serpel

Luftlinie sind es von diesem "vergessenen Tal" bis zur italienischen Grenze etwas mehr
als fünf Kilometer. So viel zum Thema "Innerschweiz" ...



ja und, dass sind doch in alle richtungen kaum mehr zur grenze


gas

markus



Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz