Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 45 Antworten
und wurde 1.407 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Turtle Offline




Beiträge: 14.169

01.09.2010 11:50
#31 RE: Abgeschossen - nur noch Ersatzteilwert? antworten

Zitat
Und zu leise.


Auf jeden Fall. Mit nem Argus-Schmidt-Rohr würde sowas nicht passieren.

Gut das es "nur" der Daumen war. Gute Besserung

Werner

Arbeit macht Spaß - man kann stundenlang zuschauen.

piko Offline




Beiträge: 15.834

01.09.2010 11:52
#32 RE: Abgeschossen - nur noch Ersatzteilwert? antworten

Zitat von Elric Tengwar
Ich meine auch, heutzutage wird zu wenig gehupt. Und zu leise.

Ob das immer so eine gute Idee ist?!
Wenn der Traktorist sich dann umdreht und schaut ob er was verloren hat, zieht er womöglich erst recht nach links, oder reißt die Tür auf oder er hört es garnicht und du huuuupst dich wund ...
Ich meine(von hinten!) besser unbemerkt mit ordentlich Abstand und zügig vorbei ... wie an "Hutfahrern" ... und dabei immer auf die Reaktion(en) achten - wie weiter oben schon beschrieben.

mißverständnisse sind leider nie ausgeschlossen - so oder so ... piko

warum einfach wenn's kompliziert geht

ingokiel Offline




Beiträge: 6.911

01.09.2010 14:52
#33 RE: Abgeschossen - nur noch Ersatzteilwert? antworten

Moin KABE auch von hier herzlichen Glückwunsch zum 2.

Hier tummeln sich die Trecker auch immer wie blöd auf den Straßen und ich fahr gut mit dem alten Trick:"Blickkontakt"
Lieber mal 30 Sek. hinter den Dingern hinterher, bis Hermann sich umdreht und mich sieht, dann mal Zeichen geben, als zu früh in die Urne

Gruß aus KI
Ingo

Wännä Offline




Beiträge: 17.438

01.09.2010 19:36
#34 RE: Abgeschossen - nur noch Ersatzteilwert? antworten

Zitat
Ich führe das nicht unerheblich auf Mentales Training zurück.

Moin Falcone,

bekommt man das beim Forum-Schreiben ?


Gruß

Wännä

Hobby Offline




Beiträge: 32.898

01.09.2010 20:40
#35 RE: Abgeschossen - nur noch Ersatzteilwert? antworten

Zitat
bekommt man das beim Forum-Schreiben ?




der Martin hat doch den TomTom Simulator !
da können dann die per PC erstellten Strecken in Echtzeit abgefahren werden bzw. trainiert und geistig einverleibt werden !!


achso:

Wiki schreibt übrigens zu diesem Thema
http://de.wikipedia.org/wiki/Mentales_Training

Sportpsychologie

Ursprünglich wurde in der Sportpsychologie das mentale Training von Bewegungsabläufen neben das körperliche Training gestellt. Später wurde dann nicht nur diese spezifische Trainingsmethode, sondern auch andere psychologische Methoden, wie das Training der Aufmerksamkeitsregulation, das Prognosetraining, das Training der Selbstgesprächsregulation und andere Methoden, welche im Sporttraining angewendet werden, als mentales Training bezeichnet. In der Sportpsychologie wurden vor allem Methoden aus der Verhaltenstherapie an die sportpsychologischen Erfordernisse angepasst.
[Bearbeiten] Mentales Training von Bewegungsabläufen

Das eigentliche mentale Training in der Sportpsychologie ist das wiederholte Sich-Vorstellen eines sportlichen Handlungsablaufes, ohne die Handlung aktiv auszuüben. In dieser Form des „Mentalen Trainings“ wurden Methoden der Verhaltenstherapie, bei welchen Entspannungsübungen mit visuellen, auditiven, olfaktorischen, emotionalen und/oder haptischen Vorstellungen verbunden werden, an die sportpsychologischen Erfordernisse angepasst.

Eine Verbesserung des Bewegungsablaufs in der bewussten intensiven Vorstellung soll eine Verbesserung des späteren tatsächlich ausgeführten Bewegungsablaufs bewirken. Die erzielte Wirkung hängt davon ab, wie lebhaft die Vorstellung gelingt, das heißt, wie gut es gelingt, sich in die Bewegung hineinzuversetzen und die inneren Prozesse nachzuempfinden. Für ein wirksames Training ist ein Wechseln zwischen mentalem Training und dem wirklichen Training wichtig, um die Handlung in der Vorstellung immer wieder mit der ausgeführten wirklichen Handlung abzugleichen.

Diese Form des mentalen Trainings wird auch in der Rehabilitation, zum Beispiel nach einem Schlaganfall [1] oder nach einer Hüftendoprothetik [2] angewendet.




-----------
also damals beim Cross auf einer Rundstrecken die man sehr gut kennt
ist das eigentlich normal das man so was macht !!
gerade die Startphase... da gibt es je nach Startplatz 4-6 Varianten die passieren können und die kann man im Schädel durchspielen und in den "Zwischenspeicher" ablegen... das Abrufen der gerade benötigten erfolgt dann im Zehntelsekundenbereich... fertig...

aber im öffentlichen Straßenverkehr ???
40-60 Varianten sind da nix wie ich finde !!!
für so was ist mein Schädel zu klein und meine Festplatte zu langsam...

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

Falcone Offline




Beiträge: 94.548

01.09.2010 21:52
#36 RE: Abgeschossen - nur noch Ersatzteilwert? antworten

Genau das ist es, Hobby

Zitat
40-60 Varianten sind da nix wie ich finde !!!



Überleg mal - wie viele grundsätzliche Versionen von Gefahr gibt es wirklich? Es sind gar nicht viele. Es ist nicht notwendig, alle Varianten zu beachten, nur die wenigen grundsätzlichen Gefahren, die immer gleiche Handlungsabläufe erfordern.

Haftungsunterschiede in der Kurve (Rollsplit, Laub, Nässe, Bitumen)
Gefahr vom Straßenrand (Wild, Ball, Kinder)
Gefahr durch Rechtseinbieger
Gefahr durch Linksabbieger/Ausscherer beim Überholen
Gefahr durch Linksabbieger/Überholer beim Entgegenkommen
Vordermann macht Vollbremsung / plötzliches Hindernis
Windböe
Blockierender Motor, Kette, Hinterrad

Das deckt eigentlich alles ab.
Für diese Situationen sollten Handlungsabbläufe derart parat sein, dass man nicht mehr erschrickt und einfach richtig und gekonnt reagiert.

Grüße
falcone

Serpel Online




Beiträge: 39.929

01.09.2010 22:01
#37 RE: Abgeschossen - nur noch Ersatzteilwert? antworten

... ich hab am meisten Angst vor Kickback. Da reicht ein leichtes Vorderrad beim Beschleunigen und ein paar Bodenwellen in der "richtigen" Abfolge, und schon geht ’s los ...

Bei unseren Straßen hier ...

Gruß
Serpel

W-iedehopf Offline




Beiträge: 4.787

01.09.2010 22:01
#38 RE: Abgeschossen - nur noch Ersatzteilwert? antworten

Manchmal nutzt das alles nix. Gesehen - und passiert. Schneller als man "Scheisse" denken kann.
Ich weiß wovon ich rede.

Gruß Irmi

Senior-Member of The Spießers MC Headquarter WW

Falcone Offline




Beiträge: 94.548

01.09.2010 22:14
#39 RE: Abgeschossen - nur noch Ersatzteilwert? antworten

Absolute Sicherheit gibt es halt nicht.

Grüße
Falcone

Kupferwurm Offline




Beiträge: 3.900

01.09.2010 22:23
#40 RE: Abgeschossen - nur noch Ersatzteilwert? antworten

RUHE, sonst häng ich's Moppedfahren noch an den Nagel !


G.W.

Hobby Offline




Beiträge: 32.898

01.09.2010 22:26
#41 RE: Abgeschossen - nur noch Ersatzteilwert? antworten

Zitat
Das deckt eigentlich alles ab.



das sind so in etwa die groben Gefahren stimmt !
nur:
kombiniert sich da einiges...
die Situation zB. Wild urplötzlich auf der Fahrbahn
ist im günstigsten Fall auf einer breiten Bundesstraße ohne Leitplanken, Böschung, Graben, Bäume, unübersichtliche Kurve, Gegenverkehr, trocknen guten Fahrbahnbelag garantiert zu meistern !!
nur wie oft gibt es das ???

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

mappen Offline




Beiträge: 14.425

02.09.2010 18:03
#42 ... antworten

tach

Zitat von Kupferwurm
RUHE, sonst häng ich's Moppedfahren noch an den Nagel !



awwa, mir rät mein handtherapeut auch immer das ich doch endlich
aufhören soll, mit dem mist... wenn das nur so einfach wäre...

gas

markus



Sukasta Offline




Beiträge: 17.163

02.09.2010 18:25
#43 RE: ... antworten

Zitat von mappen

awwa, mir rät mein handtherapeut auch immer das ich doch endlich
aufhören soll, mit dem mist...


das ist aber sehr mißverständlich ausgedrückt ....

 
 
 
Grüße
Sukasta



Et es wie et es, et kütt wie et kütt, et hätt noch immer jot jejange, wat fott es es fott, et bliev nix wie et wor, drinkste eine met ...

CHEstrella Offline




Beiträge: 11.682

02.09.2010 18:29
#44 RE: ... antworten

Auf Hände und Motorräder gehört auch ein:
WARNHINWEIS



Der CHEstrella

viva la vida

mappen Offline




Beiträge: 14.425

02.09.2010 19:15
#45  ... antworten

tach

Zitat von Sukasta
[...] ausgedrückt....



also etwas zart muss mann da schon ran gehen

gas

markus weis grad garnet worum es geht



Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen