Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 4.062 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2
electro Offline




Beiträge: 869

11.06.2010 11:35
Bates Scheinwerfer Antworten

Hi Leude-
an diesem wunderschönen Tag muss ich im Büro sitzen-
da kommt man so auf manche Gedanken....

Ich würde sehr gerne einen Bates Scheinwerfer
an der W verbauen- (wie auf dem Foto) weiss noch nicht ob 4,5 oder 5 3/4 Zoll
- ich kann mir das optisch wirklich gut vorstellen...
ich weiss, der Ingo hats gemacht, der Steelworker glaub ich auch...aber wie?.

Ich habe Halter für die Lampe bei Reds Por Vida gefunden-
die sind mir allerdings viel zu teuer!

Fällt euch da eine schöne selbstgemachte Lösung ein,
oder kennt einer von Euch vielleicht noch andere Halter, die an die
Löcher in der unteren Gabelbrücke passen?



Taugenix Offline




Beiträge: 2.251

11.06.2010 12:28
#2 RE: Bates Scheinwerfer Antworten

naja,
ein Stück Blech dreieckich ausschneiden, drei Löchers rein, abkanten, anpinseln und anschrauben
mit ner kleinen Skizze baut dir das jeder Hufschmied

evt solltest du hier und da noch Gummis zwischenpacken

smiler Offline




Beiträge: 1.905

11.06.2010 13:07
#3 RE: Bates Scheinwerfer Antworten

...servus ralph, ich hab das relativ einfach gelöst mit nem stück alu streifen ca 55 mm lang, 20 mm breit und 5 mm stark. 3 löcher reingebohrt, eins in der mitte und 2 jeweils rechts, links genau wo halt die löcher an der gabelbrücke sind. 2 edelstahlmuttern oder hülsen als abstandshalter und 2 innensechskantschrauben. das ganze ein bischen gefeilt, poliert oder mit schwarzer farbe und fertig ist die laube.

wegen der grösse ist halt geschmackssache.



5 3/4 zoll inkl. brauchi

oder



4 1/2 zoll exkl. brauchi

Grüsse aus Röttenbach

smiler

"man muß einen schlag haben, sonst läufst rum wie ein depp"

highlandgreen Offline



Beiträge: 1.548

11.06.2010 13:10
#4 RE: Bates Scheinwerfer Antworten

Hallo Electro,

wo findet man denn das Bild von der W ?

Gruß Stefan

Es war Liebe auf den ersten Kick ...

electro Offline




Beiträge: 869

11.06.2010 13:12
#5 RE: Bates Scheinwerfer Antworten

Zitat von highlandgreen
Hallo Electro,
wo findet man denn das Bild von der W ?
Gruß Stefan



hier: (schöner blog)
http://www.bikeexif.com/page/11?referrer=InMyGarage

electro Offline




Beiträge: 869

11.06.2010 13:14
#6 RE: Bates Scheinwerfer Antworten

Hey Ralf!

hmm... so hab ich mir das in etwa gedacht-sieht klasse aus!!
aber vibriert das Lämpchen dann nicht etwas arg,
wenn es "nur" auf dem 5mm Alustreifen steht?

Bei Reds sieht das so aus:

smiler Offline




Beiträge: 1.905

11.06.2010 14:12
#7 RE: Bates Scheinwerfer Antworten

Zitat von electro

aber vibriert das Lämpchen dann nicht etwas arg,
wenn es "nur" auf dem 5mm Alustreifen steht?
Bei Reds sieht das so aus:



...na gut wenn dir die 5 mm vielleicht zu schwach vorkommen, dann nimm halt 8 mm oder so. der "zipfel" der bei dem reds teil dran ist entspricht ja dem " zipfel" an der bates lampe und wird verschraubt. i.d.r. ist da ein "zipfel mit nem 10er gewinde dran da wackelt nix...

Grüsse aus Röttenbach

smiler

"man muß einen schlag haben, sonst läufst rum wie ein depp"

electro Offline




Beiträge: 869

11.06.2010 15:29
#8 RE: Bates Scheinwerfer Antworten

ich 'zipfel' mir das irgendwie hin

seeräuber Offline




Beiträge: 881

12.06.2010 00:11
#9 RE: Bates Scheinwerfer Antworten

Die Sitzbank gefällt mir - was ist denn das für eine?

Gruß

Günter

Ink Offline




Beiträge: 56

12.06.2010 01:39
#10 RE: Bates Scheinwerfer Antworten

"[Ich würde sehr gerne einen Bates Scheinwerfer
an der W verbauen- (wie auf dem Foto) weiss noch nicht ob 4,5 oder 5 3/4 Zoll"

Das kommt bestimmt gut, der orginale W-Scheinwerfer ist riesig.
Aber wenn's stimmig werden soll, wird das ein umfangreiches Projekt.

Die orginale Instrumentenkombiation passt nicht zu einer kleineren Lampe,
beim Um- bzw. Abbau dieser wirst Du Dich dann an den übrigbleibenden Haltern der oberen Gabelbrücke stören...

Ich würde gern mal einige gelungene Lampenumbauten sehen wollen
(ich selber habe eine flachere Lampe mit kürzeren Haltern drann,
so dass die Lampe so nah als möglich an die Gabel rückt).

m.f.g.
Ink

electro Offline




Beiträge: 869

14.06.2010 11:28
#11 RE: Bates Scheinwerfer Antworten

Zitat von Ink


Die orginale Instrumentenkombiation passt nicht zu einer kleineren Lampe,




Ich weiss nich... hier siehts ziemlich klasse aus (er hat den Bates ziemlich weit nach oben gesetzt):



aber klar... am Ende möcht ich eher sowas haben:



aber eins nach dem anderen. Erst muss ich den Smiler noch ausquetschen wie er sein MotoGadget Tacho angeschlossen hat ;-)

electro Offline




Beiträge: 869

15.06.2010 15:14
#12 RE: Bates Scheinwerfer Antworten

Zitat von seeräuber
Die Sitzbank gefällt mir - was ist denn das für eine?



mal wieder aus Japan:
http://www.logic-brand.com/rb-motercycle/RBW650.html

electro Offline




Beiträge: 869

17.06.2010 17:05
#13 RE: Bates Scheinwerfer Antworten

hab mal ein bischen rumgespielt-
also ich find cool (sohnemann auch )


Kolbenfresser Offline




Beiträge: 283

17.06.2010 20:10
#14 RE: Bates Scheinwerfer Antworten

Ein PROST auf die Verschiedenheit der Geschmäcker!

------------------------------------------------------
"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen." (Karl Valentin)

Brauchi Offline




Beiträge: 8.248

17.06.2010 21:17
#15 RE: Bates Scheinwerfer Antworten

Jut!

Brauchi

http://brauchisbikes.blogspot.com/

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz