Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 89 Antworten
und wurde 2.577 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

24.02.2010 10:00
Google Street View Antworten

Hi,

wenn man mit seinem Anwesen/seinem Häuschen/ seiner Visage nicht weltweit im Internet abrufbar sein will, hier ein Einspruchsschreiben vom Regierungspräsidium Darmstadt zum Herunterladen:

http://www.rp-darmstadt.hessen.de/irj/se...2222222222,true

Ich werd' gegen die Aufnahmen intervenieren!



Gruß
Monti

Früher saßen Verbrecher im Gefängnis und Patrioten in der Regierung. Wie sich die Zeiten doch geändert haben!

gerry Offline




Beiträge: 3.284

24.02.2010 10:04
#2 RE: Google Street View Antworten

Mit Deiner Visage bist Du nicht abrufbar. Gesichter, Nummernschilder etc. werden unkenntlich gemacht.
Kannst Du, am Beispiel Frankreich, auf Google Earth überprüfen.

Gruß Gerry - der inzwischen auch die Vorteile von Street View toll findet

PS. Ich leide auch nicht unter Verfolgungswahn



zzzz

montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

24.02.2010 10:20
#3 RE: Google Street View Antworten

Nö,

dies hat mit Verfolgungswahn nichts zu tun, aber wenn ein amerikanischer Konzern eine solche Aktion weltweit startet, dann klingeln bei mir sämtliche Alarmglocken.
Mein Bruder in den USA bspw. ist auf Streetview vor der Einfahrt seines Hauses zu erkennen, wo er gerade mit dem RC Rennwagen herumspielt!

Was hat man damit vor, welche negativen Auswirkungen -neben den auch durchaus positiven Aspekten- hat man als Privatperson zu befürchten?

Nö, brauch' ich nicht, hab' ich noch niemals gebraucht.


Gruß
Monti

Früher saßen Verbrecher im Gefängnis und Patrioten in der Regierung. Wie sich die Zeiten doch geändert haben!

Hobby Offline




Beiträge: 37.471

24.02.2010 10:24
#4 RE: Google Street View Antworten

Zitat
Nö, brauch' ich nicht, hab' ich noch niemals gebraucht.



ja wie jetzt ??
hast doch gerade noch geschrieben das Du Deinen Bruder ausspioniert hast !!!

.
.
Gruß Hobby

Alle Tage sind gleich lang, sie sind nur unterschiedlich breit

Maggi Offline




Beiträge: 41.361

24.02.2010 14:48
#5 RE: Google Street View Antworten

Zitat
Gesichter, Nummernschilder etc. werden unkenntlich gemacht.


Das scheint Goggle aber nicht so genau zu nehmen, es gibt durchaus StreetViews wo man Nummernschilder und auch Gesichter erkennen kann.
Mir ist Google ehrlich gesagt inzwischen ein wenig unheimlich, ich frage mich was bezwecken die mit ihrer Datensammelwut und da ist ein bißchen Skepsis m.E. durchaus angebracht.

Tschööö

Maggi (...der ausnahmsweise mal Montis Meinung ist...)

--
skcus wmb

3-Rad Offline



Beiträge: 32.027

24.02.2010 14:49
#6 RE: Google Street View Antworten

Ich werde dagegen Einspruch erheben.

Gruß Norbert

-------------------------------------------------
Für 2 Räder zu blöd, für 4 zu arm
----------------------------------------------

Falcone Offline




Beiträge: 104.672

24.02.2010 15:33
#7 RE: Google Street View Antworten

Ich find´s toll und hab auch nix zu verbergen.
Hoffentlich wird´s nicht von wichtigtuenden Pseudodatenschützern abgeschmettert.

Grüße
Falcone

Hans-Peter Online




Beiträge: 23.071

24.02.2010 15:55
#8 RE: Google Street View Antworten

Vor gefühlten hundert Jahren hat mal eine Firma namens xxxxx (nee, die hießen anders, weiß nicht mehr) ganz viele Straßenzüge in D abfotografiert, da konnte man so ein 10er Pack CDs kaufen...

Gruß
Hans-Peter

Wo kämen wir denn hin, wenn jeder sagte
"Wo kämen wir denn hin" und keiner ginge, um
zu gucken, wohin wir kämen, wenn wir gingen?

Maggi Offline




Beiträge: 41.361

24.02.2010 16:01
#9 RE: Google Street View Antworten

Zitat
hab auch nix zu verbergen.


Mal sehen, ob Du das auch noch sagst, wenn Dir eine bulgarische Diebesbande, Deine ganzen Oldtimer aus dem Schuppen klaut, während Du und Falconette gefesselt oder sonstwie ruhig gestellt im Wohnzimmer liegen.
Tut mir leid, diesen Spruch kann ich nicht leiden, natürlich hast Du was zu verbergen, Deine Privatsphäre nämlich, oder möchtest Du noch mehr Werbemüll im Briefkasten, unerwünschte Anrufe und Spammails haben, dann behaupte ruhig weiter, Du hättest nix zu verbergen und das waren jetzt nur die harmlosen Dinge, die man durch die Datensammelwut von Google und allzu sorglosen Umgang mit persönlichen Daten und Vorlieben, zu spüren bekommt.


Tschööö

Maggi

--
skcus wmb

CHEstrella Offline




Beiträge: 11.682

24.02.2010 16:01
#10 RE: Google Street View Antworten

Ist doch nix Neues.
Bollmann macht das seit 60 Jahren!!!

http://www.bollmann-bildkarten.de/

Der CHEstrella



viva la vida

Falcone Offline




Beiträge: 104.672

24.02.2010 16:38
#11 RE: Google Street View Antworten

Maggi, meinst du, das ist irgendwie anders ob das Haus von oben oder von der Seite fotografiert wird?
Ist doch eh schon zu spät.
Von oben finde ich übrigens viel schlimmer. Von der Straße sieht doch sowieso schon jeder das Haus, der es sehen will - aber von oben kann man wirklich in private Bereiche reinschauen.

Wieso sollten irgendwelche Banden auf die Idee kommen, mich zu besuchen, bloß weil ein Bild meines Hauses zu sehen ist?
Ist das nicht ein wenig albern?

Grüße
falcone

Sirion Offline



Beiträge: 1.008

24.02.2010 16:55
#12 RE: Google Street View Antworten

irgendwie bekomme ich immer das Kotzen, wenn mal wieder von „bulgarischen“ Diebeshorden die Rede ist, setzt doch direkt kriminelle Ausländer ein

außerdem wenn es um die lieben Einbrüche geht, dann ist bisher halt einer Person in natura durch die Gegend gefahren und hat nachgeschaut, dann wird man es halt mit Google View machen, aber man kann ja immer direkt den Untergang des Abendlandes an die Wand malen, wenn eine neue Technik kommt

richtig ist allerdings die Frage, was macht diese Privatfirma eigentlich mit all den Daten, die sie sammelt, und da wird mir wirklich schlecht und ich kann nicht behaupten, dass ich Google nur einen Millimeter über den Weg traue

wenn allerdings gleichzeitig Millionen Menschen ihre Daten, ihre Fotos und eigentlich ihr ganzes Privatleben öffentlich im Internet präsentieren, weiß ich nicht, welche Gefahr von so was noch ausgehen soll

Falcone Offline




Beiträge: 104.672

24.02.2010 16:57
#13 RE: Google Street View Antworten

Zitat
richtig ist allerdings die Frage, was macht diese Privatfirma eigentlich mit all den Daten, die sie sammelt, und da wird mir wirklich schlecht und ich kann nicht behaupten, dass ich Google nur einen Millimeter über den Weg traue

wenn allerdings gleichzeitig Millionen Menschen ihre Daten, ihre Fotos und eigentlich ihr ganzes Privatleben öffentlich im Internet präsentieren, weiß ich nicht, welche Gefahr von so was noch ausgehen soll



Sehe ich genauso.
Aber dann tritt der Makrelenschwarm-Effekt ein. Welches Opfer soll sich der Raubfisch aus der riesigen, schillerden Masse herauspicken?

Grüße
Falcone

Hans-Peter Online




Beiträge: 23.071

24.02.2010 16:58
#14 RE: Google Street View Antworten

Street View ist aber etwas detailreicher als das verrauschte Bild deiner Hazienda von oben...

Gruß
Hans-Peter

Wo kämen wir denn hin, wenn jeder sagte
"Wo kämen wir denn hin" und keiner ginge, um
zu gucken, wohin wir kämen, wenn wir gingen?

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 falcones_huette.png  beispiel_london.png 
Falcone Offline




Beiträge: 104.672

24.02.2010 16:59
#15 RE: Google Street View Antworten

In der Stadt nicht. In Frankfurt konnte man sogar die Reklame auf der Haube des CX eines Freundes erkennen.
Grüße
Falcone

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz