Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 1.186 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2
Soulie Offline




Beiträge: 27.444

27.04.2009 09:51
#16 RE: Worex Antworten

In Antwort auf:
ich schraube genauso gerne an der W wie ich sie fahre.


Da bist du nicht der Einzige!

Ciao!
Soulie

pelegrino Offline




Beiträge: 49.131

27.04.2009 09:53
#17 RE: Worex Antworten

In Antwort auf:
...Detail für weitere Diskussionen...

Zu Design- bzw. Geschmackfragen äußere ich mich in der Regel garnicht, weil ich da eh völlig schmerzfrei und wenig interessiert bin (es sei denn, ich könnte mit einer blöden Bemerkung irgendwen zu irgendwas reizen ).

Redundante Sicherheitssysteme machen aber technisch durchaus Sinn, finde ich ! Hat Elke an ihrer W auch, wenn ich mich recht entsinne.

.


"Besser eine Kerze anzünden,
als die Dunkelheit verfluchen." (B. Grzimek)

Taugenix Offline




Beiträge: 2.252

27.04.2009 14:48
#18 RE: Worex Antworten

Senf dazu:

ich finde die Tank-Sitzbanklinie sehr gelungen
hat allerdings gornix mit Horex zu tun
eher mit nem Japaner der frühen 70er

zu dieser Linie passt aber weder der Auspuff noch die Seitendeckel
auch die Faltenbälge find ich für diesen Style unpassend
die Rücklichter machen den Mischmasch noch undurchsichtiger

mit K&N Filter ergeben sich dann neue Möglichkeiten für Seitendeckel
und mit ner Abgasanlage im 70s Style aus'm Zubehör lässt sich viel erreichen

ich denke, wenn man sich für nen Style entscheidet,
sollte man es auch konsequent angehn
sonst sieht das immer son bisschen
gewollt & nicht gekonnt aus


helliborelli Offline




Beiträge: 98

27.04.2009 15:30
#19 RE: Worex Antworten

Zitat von Taugenix
....allerdings gornix mit Horex zu tun....dieser Linie passt aber weder der Auspuff noch die Seitendeckel
auch die Faltenbälge find ich für diesen Style unpassend....die Rücklichter machen den Mischmasch noch undurchsichtiger...
gewollt & nicht gekonnt aus


Danke für deine Meinung. Tankemblem hatten wir schon im Forum --> H wie Helmut und Krone für Königswelle, also nix Horex.
Persönlich habe ich aber eher die Einstellung "schön ist was gefällt" oder nenn es einfach "own style". Die Engländer haben das oft -mangels Kohle - so gehandhabt. Vorhandenes Moped zerlegt und alles unnütze weggelassen, andere Gabel rein, die noch irgendein Kumpel rumliegen hatte, irgendwelche Lampen ran Farbe drauf und schauen was passiert.....der peanutstank bei der sportster von Harley war auch nicht geplant, das hat sich so ergeben....und gerade deshalb gut! Ansonsten hätten ja die Jungs mit der meisten Kohle auch die schönsten Mopeds.

In diesem Sinne....mehr Mut zum "own style", würde die Szene garantiert bereichern.

Helliborelli - der die schwarze WittW fährt

Ich lasse mir doch nicht erlauben,
was mir keiner verbieten kann.

helliborelli Offline




Beiträge: 98

27.04.2009 15:51
#20 RE: Worex Antworten

..hab da noch was gefunden.....unsere japanischen Freunde sind da wohl schon deutlich weiter........

Helliborelli - der die schwarze WittW fährt

Ich lasse mir doch nicht erlauben,
was mir keiner verbieten kann.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 20063.jpg  20044.jpg  20018.jpg 
w-paolo Offline




Beiträge: 23.833

27.04.2009 17:35
#21 RE: Worex Antworten
.
In Antwort auf:
....unsere japanischen Freunde sind da wohl schon deutlich weiter........


Stimmt, da gibt's sogar schon verchromte Oberschenkel-Wärmer !

Paule.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

Taugenix Offline




Beiträge: 2.252

28.04.2009 13:00
#22 RE: Worex Antworten

Zitat von helliborelli

Danke für deine Meinung. Tankemblem hatten wir schon im Forum --> H wie Helmut und Krone für Königswelle, also nix Horex.
Persönlich habe ich aber eher die Einstellung "schön ist was gefällt" oder nenn es einfach "own style". Die Engländer haben das oft -mangels Kohle - so gehandhabt. Vorhandenes Moped zerlegt und alles unnütze weggelassen, andere Gabel rein, die noch irgendein Kumpel rumliegen hatte, irgendwelche Lampen ran Farbe drauf und schauen was passiert.....der peanutstank bei der sportster von Harley war auch nicht geplant, das hat sich so ergeben....und gerade deshalb gut! Ansonsten hätten ja die Jungs mit der meisten Kohle auch die schönsten Mopeds.
In diesem Sinne....mehr Mut zum "own style", würde die Szene garantiert bereichern.


Ich hatte das Horex gar nicht auf das Tankemblem bezogen, sondern auf Worex
Grundsätzlich find nen "own style" auch Klasse.
Nur ist das mit dem Teile von andere Mopetten mal auf die Schnelle randengeln
nicht mehr soo einfach wie vor 40 oder 50 Jahren.
Die Motorräder sind immer komplexer geworden und die Anbauteile spezieller.

viel Spass noch beim Rumprobieren


helliborelli Offline




Beiträge: 98

28.04.2009 14:24
#23 RE: Worex Antworten

Hallo Taugenix.....hast schon Recht...
in good old germany fährt man immer mit einem schlechten Gewissen durch die Gegend, weil irgend ein Teil keine Prüfnummer hat, nicht zertifiziert oder geprüft ist oder sonst was fehlt..

is halt so

Helliborelli - der die schwarze WittW fährt

Ich lasse mir doch nicht erlauben,
was mir keiner verbieten kann.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz