Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 1.088 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2
3-Rad Offline



Beiträge: 34.516

08.02.2009 13:12
#16 RE: Knieblechanfertigung für W Gespann Antworten

Wundert mich, das sich bisher nur ein Mitglied, der W-Besitzer/Putzer-Ästheten Fraktion zu Wort gemeldet hat.

Gruß Norbert

Ich habe gestern den Sarg wieder angebaut.

-------------------------------------------------
Man kann sich über alles aufregen, aber man ist nicht dazu verpflichtet.

w-paolo Offline




Beiträge: 25.139

08.02.2009 13:18
#17 RE: Knieblechanfertigung für W Gespann Antworten

In Antwort auf:
....bzw. müsste ein klein wenig nach unten gebogen werden

Ei des hadder doch gemachd, Maddien.
Guck dochemool genaa hie !!

De Paull.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

The oW Offline



Beiträge: 2.320

08.02.2009 14:16
#18 RE: Knieblechanfertigung für W Gespann Antworten

In Antwort auf:
Ästheten Fraktion


Norbert bass uff was de saachst.




.

Steelworker Offline




Beiträge: 900

08.02.2009 17:13
#19 RE: Knieblechanfertigung für W Gespann Antworten

Sieht doch aus wie Original!Also wenn die nicht effektiv genug sind !Bin zwar kein Gespannfan aber das hat doch was,da kann man das Bj. nicht mal erahnen.

Gruß Matze

Teddyboy Offline




Beiträge: 3.697

08.02.2009 22:41
#20 RE: Knieblechanfertigung für W Gespann Antworten
Martin hat recht bzgl. der Regenrinnen. Um den Sprühregen aus den Luftwirbeln zu vermeiden mußt ne kante hinzufügen.

ich habs heute an meinem "tollen Spritzschutz" auch wieder gemerkt; genau über die Oberkante saut der Regen dann doch wieder aufs Schuhwerk.


Aber muß diese Verkleidung wirklich aus Gußeise sein? Gibst doch bestimmt nen leichtbau-Plasteersatz fürs Beinschild...



every rider a mechanic

http://www.myspace.com/teddyboy1956

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Spritzschutz-xl.jpg 
Kaimann Offline



Beiträge: 4.882

09.02.2009 06:22
#21 RE: Knieblechanfertigung für W Gespann Antworten

Die Kantenschutzidee werde ich nach einem Regentest aufgreifen, wenn es nötig sein sollte.

Eine nachträglich anzubringende Sicke wäre mir jetzt zu aufwändig.

Werde berichten.

MfG

Kaimann

Seiten 1 | 2
Reifenpreise »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz