Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 67 Antworten
und wurde 2.070 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

05.01.2009 23:16
#46 RE: Neues Jahr schon 5 Tage alt und noch kein ... Antworten
Orientalische Schönheit! Das ist es!

Bastet, die ägyptische Katzengöttin!

..oder Kleopatra?!



Gruß
Monti

----------------------------------------------------

Mitglied der Bewegung 10.12. sinnfreie bunte Zellen der Revolution der sinnfreien Brigaden Europas

Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm,
beim Deutschen ist's grad anders rum!

pelegrino Offline




Beiträge: 51.328

05.01.2009 23:50
#47 RE: Neues Jahr schon 5 Tage alt und noch kein ... Antworten
Erstmal: Glückwunsch !

Vorschläge in alfabetischer Reihenfolge : Aische, Clarabella, Iphigenie, Klitoris, Krimhild, Tusnelda ... ich hatte mal eine Fiene , und unsere aktuellen heißen beide im täglichen Umgang meistens alte Mausebacke...


edit: kleiner Nachtragsvorschlag: Estrella (oder von mir aus auch XBR) ...

nochmal edit (Edith ginge ja auch ...): auf Grund der Vermutung, das im bleibi ein Schuß Karl-Valentin-Blut fließt, wäre auch Liesl nicht ganz verkehrt .

.


"Dumme Fragen stellen kann jeder. Aber auf ernst gemeinte Fragen dumme Antworten geben, dazu gehört schon ein gewisses Können."

w-newbie ( gelöscht )
Beiträge:

06.01.2009 01:23
#48 RE: Neues Jahr schon 5 Tage alt und noch kein ... Antworten
fuchur

---

Daniel

Swennie Offline




Beiträge: 15.188

06.01.2009 08:05
#49 RE: Neues Jahr schon 5 Tage alt und noch kein ... Antworten

Katinka


Mitglied der Bewegung 10.12. sinnfreie bunte Zellen der Revolution der sinnfreien Brigaden Europas

pelegrino Offline




Beiträge: 51.328

06.01.2009 08:35
#50 RE: Neues Jahr schon 5 Tage alt und noch kein ... Antworten

In Antwort auf:
...Katinka...
Gibt's aber, irgendwo in Penzberg, schon (das ist die Frau Cuchullain).

.


"Dumme Fragen stellen kann jeder. Aber auf ernst gemeinte Fragen dumme Antworten geben, dazu gehört schon ein gewisses Können."

wisi Offline



Beiträge: 1.837

06.01.2009 09:11
#51 RE: Neues Jahr schon 5 Tage alt und noch kein ... Antworten

Zitat von der Underfrange
Die sieht aus wie Nadine!


ach ja - Grüße von Jaqueline-Chantal soll ich ausrichten - ganz speziell nach Unterfranken ...

A.

strippenziacha Offline



Beiträge: 278

06.01.2009 09:25
#52 RE: Neues Jahr schon 5 Tage alt und noch kein ... Antworten

"Freibier" oder "Trinkgeld" macht sich immer gut, wenn man sie ruft.
Ich hatte auch schon eine Katze mit dem Namen Miststück.
Hört sich auch gut an wenn man schreit:" Miststück, es gibt Leckerli"

Gruß Hans

Leben und leben lassen.

Wännä Offline




Beiträge: 17.488

06.01.2009 09:27
#53 RE: Neues Jahr schon 5 Tage alt und noch kein ... Antworten

Süß!

Namen hab ich keinen dafür, entweder hat man sofort einen griffigen Namen oder auch nach Jahren nicht. Die Katze lebt trotzdem, es ist ihr egal.

Wir haben unseren Mietkater lange Zeit "Kleopatra" genannt, obwohl er tatsächlich "Max" heißt. Für das Tier war und ist das kein Unterschied. Bei Hunden ist das was anderes.


Gruß

Wännä

The oW Offline



Beiträge: 2.320

06.01.2009 09:35
#54 RE: Neues Jahr schon 5 Tage alt und noch kein ... Antworten

In Anbetracht dessen

dass der Bleibi in einem anderen Sprachgebiet beheimatet ist, kann die Mietze nur den Namen

RESI

bekommen.




.

Turtle Offline




Beiträge: 15.069

06.01.2009 09:48
#55 RE: Neues Jahr schon 5 Tage alt und noch kein ... Antworten
Ich hab ja mit Katzen früher nie was zu tun gehabt, aber Nachbars "Halbstarker" ist ja sowas von neugierig, daß mir im Sommer im Garten ein paar Bilder gelungen sind:

Werner
Der Verstand kann uns sagen, was wir unterlassen sollen. Aber das Herz kann uns sagen, was wir tun müssen.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 100_0313.JPG  100_0317.JPG  100_0319.JPG 
pelegrino Offline




Beiträge: 51.328

06.01.2009 11:10
#56 RE: Neues Jahr schon 5 Tage alt und noch kein ... Antworten
In Antwort auf:
...bei Hunden ist das was anderes...
Bin mir da nicht so sicher ... unser Köter haut z.Zt. gern über den zugefrorenen Teich ab , und dabei ist es ihm völlig schnuppe, wie ich den Sauhund bezeichne, und wie ich ihn anbrülle, das er dableiben soll !

.


"Dumme Fragen stellen kann jeder. Aber auf ernst gemeinte Fragen dumme Antworten geben, dazu gehört schon ein gewisses Können."

3-Rad Offline



Beiträge: 34.545

06.01.2009 11:27
#57 RE: Neues Jahr schon 5 Tage alt und noch kein ... Antworten

Ist das hier ein Muschi Fred????

-------------------------------------------------
Man kann sich über alles aufregen, aber man ist nicht dazu verpflichtet.

Turtle Offline




Beiträge: 15.069

06.01.2009 11:38
#58 RE: Neues Jahr schon 5 Tage alt und noch kein ... Antworten

Da hätte ich gerade keine Bilder ....

Werner
Der Verstand kann uns sagen, was wir unterlassen sollen. Aber das Herz kann uns sagen, was wir tun müssen.

Buggy Offline




Beiträge: 20.387

06.01.2009 12:52
#59 RE: Neues Jahr schon 5 Tage alt und noch kein ... Antworten

Zitat von pelegrino
In Antwort auf:
...bei Hunden ist das was anderes...
Bin mir da nicht so sicher ... unser Köter haut z.Zt. gern über den zugefrorenen Teich ab , und dabei ist es ihm völlig schnuppe, wie ich den Sauhund bezeichne, und wie ich ihn anbrülle, das er dableiben soll !

Wenn er erstmal läuft ist es zu spät!Wenn er läuft hört er Dich nicht mehr.
Du mußt vorher auf ihn einwirken.

Buggy

Nobody is perfect,call me Nobody.
Mitglied der Bewegung 10.12. sinnfreie bunte Zellen der Revolution der sinnfreien Brigaden Europas

First Member of The Spießers MC Chapter H

Schotte Offline




Beiträge: 21.104

06.01.2009 17:53
#60 RE: Neues Jahr schon 5 Tage alt und noch kein ... Antworten

In Antwort auf:
Also kurz: Der Willi hats für seinen Vinzenz schon mal gemacht, und jetzt versuch ichs auch mal mit Hilfe des Forums, einen geeigneten Namen für dieses Katzenmädel zu finden:



Ohhh!! Der kleine Mauntzer ist ja meiner verblichenen Katze namens Purzel (ist mal in zartem Alter vom Baum gefallen...) wie aus dem Gesicht geschnitten...

Übrigens hatte ich mal nen Kater namens "Maunzinger Sepp" war der Star in meinem Bekanntenkreis, fällt aber bei Dir (da Katze) wohl eher aus...

Schotte (derzeit leider katzenlos)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz