Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 51 Antworten
und wurde 2.286 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Wännä Offline




Beiträge: 17.454

01.11.2008 14:18
#31 RE: Sanas erster Ölwechsel Antworten

In Antwort auf:
Reifenwechsel!

Aber vorher im Forum fragen welchen Reifen.

Und ohne Reifenwechselmaschine natürlich!



Wännä

Surfin´Bird Online



Beiträge: 1.933

01.11.2008 15:14
#32 RE: Sanas erster Ölwechsel Antworten

und mit Mund aufblasen ,sowie Wuchtgewichte um Punkt Mitternacht inner abgelegenen Schlucht giessen ,ja gehts denn noch???

Aber mein Schichtplan lässt diese olympischen Disziplinen leider nicht zu,aber vielleicht kann ich ja noch was drehen....

Gruß

ziro Offline



Beiträge: 6.705

01.11.2008 16:45
#33 RE: Sanas erster Ölwechsel Antworten

Soso...Reifenwechsel auf Zeit an einer 20 Zoll Klapprad Felge !!
...tippe jetzt schon mal das Berlin ganz ganz vorne sein wird !
wenn der Peter kommt...dem würde ich die Bestzeit zutrauen !!

Meine 20 Jahre im Fahradladen zählen wohl nicht...

Gruß, ziro

Hobby Offline




Beiträge: 40.381

01.11.2008 16:50
#34 RE: Sanas erster Ölwechsel Antworten

In Antwort auf:
Meine 20 Jahre im Fahradladen zählen wohl nicht..



doch doch !
aber:
dafür müsstest Du erst mal anwesend sein
und zweitens Alkohol trinken....
nüchtern ist das doch langweilig !!

.
.
Gruß Hobby

Alle Tage sind gleich lang, sie sind nur unterschiedlich breit

http://fr.youtube.com/watch?v=3TbWoOSjMFI



Surfin´Bird Online



Beiträge: 1.933

01.11.2008 17:07
#35 RE: Sanas erster Ölwechsel Antworten

...ich glaub, ich kann das auch nur besoffen - aber Hobby, Dich müssen doch die Jahre aufm Rennplatz auch nachhaltig geprägt haben - gerade die Crosser sind doch bei solchen Geschichten immer gut dabei oder etwa nicht

Hobby Offline




Beiträge: 40.381

01.11.2008 17:14
#36 RE: Sanas erster Ölwechsel Antworten

ist halt besoffen ein Riesengag !
da war mal einer bei der Weihnachtsfeier der hat den Mantel komplett gedreht auf der Felge
ohne ihn wirklich runter zu bekommen...

.
.
Gruß Hobby

Alle Tage sind gleich lang, sie sind nur unterschiedlich breit

http://fr.youtube.com/watch?v=3TbWoOSjMFI



Surfin´Bird Online



Beiträge: 1.933

01.11.2008 17:21
#37 RE: Sanas erster Ölwechsel Antworten

....wo rohe Kräfte sinnlos walten.....

Wolli52 Offline




Beiträge: 10.002

01.11.2008 18:35
#38 RE: Sanas erster Ölwechsel Antworten
Zitat von sana
Bin sehr stolz auf mich.
Und mal sehen,wa als nächstes kommt.


sowas z.B. http://de.youtube.com/watch?v=w-FWKr-Ahcw
bei Modellen mit Aufputzausführung ein Handtuch oder eine Stoffwindeln griffbereit halten wg. Wasseraustritt,
empfiehlt sich natürlich bei den Unterputzmodellen auch
da hat ja Chris mit dem Handtuch schon dran gedacht.

Zitat von sana
Hurra,endlich steht mal was von mir drin, was ich geschafft habe.


dies bezüglich könnt ihr euch noch Zeit lassen, aber nicht vergessen, will meine Rente gesichert haben

" Ich kaufe niemals grüne Bananen - ich könnte sterben, ehe sie reif sind."

WBiker Offline




Beiträge: 1.636

01.11.2008 19:28
#39 RE: Sanas erster Ölwechsel Antworten



Lieber Wolli,
über das Video hab ich mich mal eben voll abgerollt. Wie kann man sich nur so anstellen. Naja, so ganz leicht fällt mir das auch nicht, aber ne Atemschutzmaske???

In Antwort auf:
dies bezüglich könnt ihr euch noch Zeit lassen, aber nicht vergessen, will meine Rente gesichert haben


Dafür hat sana schon dreifach gesorgt. Aber obs für Deine Rente reicht, steht wohl in den Sternen.


Gruß,

Chris


Jeder kann etwas für den Weltfrieden tun. Sein Ego hinter sich lassen, keine Bewertungen und Beurteilungen gegenüber anderen mehr aussprechen, sich selbst ständig hinterfragen, eine grundlegende Vergebungsbereitschaft entwickeln und in seinem kleinen Umfeld, Liebe, Mitgefühl und Hilfsbereitschaft leben.

Sonnenfürst Offline




Beiträge: 5.416

01.11.2008 20:01
#40 RE: Sanas erster Ölwechsel Antworten

Hallo zusammen!
Das ist prima,wenn man sich auch an scheinbar einfache Dinge heranwagt,anstatt zu sagen,ich kann sowas nicht.
Übung macht den Meister,also gut gemacht Sana.

Hallo WBiker,was machst Du noch hier?,in Soest ist Kirmes!

Bis dann.

WBiker Offline




Beiträge: 1.636

01.11.2008 20:25
#41 RE: Sanas erster Ölwechsel Antworten

In Antwort auf:
Hallo WBiker,was machst Du noch hier?,in Soest ist Kirmes!


Hallo Daniel,

Du, heute ist zwar Allerheiligen, aber die Kirmes fängt immer erst an dem nächsten Mittwoch nach Allerheiligen an. Diesmal also am 05.11.!

Am nächsten Wochenende möchte ich da wie jedes Jahr hin.



Gruß,

Chris


Jeder kann etwas für den Weltfrieden tun. Sein Ego hinter sich lassen, keine Bewertungen und Beurteilungen gegenüber anderen mehr aussprechen, sich selbst ständig hinterfragen, eine grundlegende Vergebungsbereitschaft entwickeln und in seinem kleinen Umfeld, Liebe, Mitgefühl und Hilfsbereitschaft leben.

Callmeahog Offline




Beiträge: 753

01.11.2008 20:58
#42 RE: ... Antworten

Zitat von PeWe
Wohl dem der einen Magnetgreifer am Stab hat.......

Gehört meines Erachten in jeden Werkzeugkasten!!!
Grüße
PeWe


hahaaaa.... jetz gehts so langsam los... magnetgreifer als nächstes kommt noch das beheizbare buttermesser??? ihr seid nich mehr ganz dicht

w-paolo Offline




Beiträge: 25.093

01.11.2008 22:08
#43 RE: ... Antworten

In Antwort auf:
...magnetgreifer als nächstes kommt noch das beheizbare buttermesser??? ihr seid nich mehr ganz dicht


DU hast's erkannt, Hoggy.

Paulle,
einer der wo noch dicht ist, weil mit/ohne Magnet-Greifer.

Perverses Werkzeug, das !

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

Hobby Offline




Beiträge: 40.381

01.11.2008 22:15
#44 RE: ... Antworten

In Antwort auf:
weil mit/ohne Magnet-Greifer


dafür hast Du ja die fünf gelben Schraubendreher von Albrecht !!!
oder waren das Zangen ??

.
.
Gruß Hobby

Alle Tage sind gleich lang, sie sind nur unterschiedlich breit

http://fr.youtube.com/watch?v=3TbWoOSjMFI



OllZ Offline



Beiträge: 1.122

01.11.2008 22:51
#45 RE: Sanas erster Ölwechsel Antworten
Hallo

Hut ab! sag ich nur. Ich habe auch so eine Ölwanne und muss den Wechsel vorm Haus, mangels Vorhandensein einer Garage machen.
Beim ersten Wechsel verlief das Ablassen erfolgreich. Aber des Einfuellen des Oels machte Alles zu nichte, da der volle Trichter umfiel und den ganzen Boden einsaute.
Zum Glück hat das keiner gesehn.

bis denn OllZ

--------------------------
2004'er Modell mit KAT

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz