Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 6.187 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2
Mr.HorstBauer Offline




Beiträge: 1.009

21.09.2007 12:52
GFK TANK EINTRAGEN ??!! antworten

So, jetzt wende ich mich mal an den Expertenrat:

Ich möchte auf meinem Möppi einen GFK-Tank eintragen lassen.
Die erforderliche Druckprüfung mache ich beim Kühlerbauer, sollte das Problem nicht sein.

Hat jemand ein Materialgutachten ?????

Das gleiche gilt für Verkleidungen, die ich auch eingetragen haben möchte ?

Der Krefelder Tüv trägt pauschal keine Verkleidungen ein, weil Original-Auskunft: "Sich hier mal ein Prüfer ordentlich mit ner RD abgeledert hat"

Der Neusser TÜV-Scheint da etwas offener zu sein.

Nur möchte ich mir ersparen da mit zu wenig, oder falschen Unterlagen aufzulaufen.

Bitte um HILFEEEEEEEEEEEEE !!!!

"Everything what goes around, comes around"
I SOLD MY SOUL TO ROCK 'N ROLL
B.S.F.F.B.S

Freundschaft ist nicht nur ein Wort !! aber auch !

Falcone Offline




Beiträge: 94.918

21.09.2007 14:10
#2 RE: GFK TANK EINTRAGEN ??!! antworten

Frag mal beim TÜV genauer nach, was die für den Tank brauchen bzw sehen wollen.
Normalerweise wollen die ein ins GFK eingelassenes Typenschild sehen, das Druckgutachten und eine Materialprüfung hinsichtlich Schlagfestigkeit und Benzinresistenz vom Hersteller des Tanks. Vor allem letzteres gibt es kaum.

Mir ist es noch nie gelungen, einen GFK-Tank zuzulassen und das scheint auch sehr schwierig zu sein.

Mit der Verkleidung sollte es eigentlich keine Probleme geben, obwohl man da auch gerne was über die Materialfestigkeit haben will. Ansonsten muss sie stabil angebracht sein. Die Scheibe muss einen Stempel tragen, dass es sich um ein Material handelt, das im Straßenverkehr zulässig ist. Du musst dann halt nur noch einen guten Prüfer suchen. Zum Beispiel beim TÜV Siegen.
Oder Bruno mal kontaktieren, ob er bei der Thüringer Dekra was machen kann.

Grüße
Falcone

Tell your kids to stop pointing at me!

Martin W. Offline




Beiträge: 2.855

21.09.2007 14:22
#3 RE: GFK TANK EINTRAGEN ??!! antworten

In Antwort auf:
Mir ist es noch nie gelungen, einen GFK-Tank zuzulassen und das scheint auch sehr schwierig zu sein.


Das kann ich bestätigen, ist mir auch nur ein Mal gelungen (1976er Egli-Kawa nach Restauration ...das war Serie, das muß so sein ...), danach nie wieder.

-----------------------------------------------

Für Motorräder bin ich dermaßen offen,
man könnte meinen ich wäre nicht ganz dicht :-)

Mr.HorstBauer Offline




Beiträge: 1.009

21.09.2007 16:15
#4 RE: GFK TANK EINTRAGEN ??!! antworten
Danke für die Antworten, habe auch mit nem Tüv´ler gesprochen - und dann Nägel mit Köpfen gemacht.

Lasse mir einen RICKMAN ALU-Tank (Kawa Z900) für meine Thruxton anfertigen, zusammen mit einer ALU Höcker Bank die im Ducati Desmo 350 Look ist.

Kostet zwar fast ein Einfamilienhaus - aber ich muss seit SEp. keinen Unterhalt mehr für die EX zahlen ...

Lieferung Ende November.

Marcus

"Everything what goes around, comes around"
I SOLD MY SOUL TO ROCK 'N ROLL
B.S.F.F.B.S

Freundschaft ist nicht nur ein Wort !! aber auch !

Falcone Offline




Beiträge: 94.918

21.09.2007 16:39
#5 RE: GFK TANK EINTRAGEN ??!! antworten

Goil!
Ich bin gespannt!

Grüße
falcone

Tell your kids to stop pointing at me!

Mr.HorstBauer Offline




Beiträge: 1.009

21.09.2007 18:03
#6 RE: GFK TANK EINTRAGEN ??!! antworten
ja, das ist echt GEIL.... vorallem in der Entstehung:

Hatte eine Anfrage gestellt, bezügl. eines Tank und Preis.
Dann habe ich in der Zwischenzeit zufällig und unerwartet eine Rickman Metisse GFK Verkleidung ergattern können.
Also wollte ich heute nur anrufen um die Tankanfrage zurückzuziehen.

Wir unterhielten uns noch kurz und ich sagte, das zu dieser Verkleidung eigendlich auch nur ein Dunstall oder Rickman Tank passen würde.....

"Well I can do that !" ....er fährt selber Thruxton und baut alles so, das es an die original Halterungen passt.

Ok, machen wir ...wir laberten weiter und ich sagte, das es schade sei, das die GFK Replika Verkleidungen der 350er Duc zu schmal sind, um diese über den breiten Rahmen zu bekommen ... "Well I can do that too" .... auf mein "Can´t affort" ...ging er nicht weiter ein, weil er sichtlich Spass an dem Gedanken hatte sowas zu bauen...
...er fragte dann noch ob ich lieber einen Monza Deckel oder einen Standart haben möchte..."Monza!"..."Ahhh you like it classic!"
dann gab es eine Summe...*schluck*.. OK, in Deutschland wäre es teuerer geworden .*denk* "Hello, are you still there???".. Scheiss drauf !!... HABEN WILL

...am Montag erfahre ich dann noch von der Kruse GmbH was das Vernickeln des Rahmens kostet -nur so rein Informativ ......wenn es bezahlbar ist wäre es das i-Tüpfelchen...

"Everything what goes around, comes around"
I SOLD MY SOUL TO ROCK 'N ROLL
B.S.F.F.B.S

Freundschaft ist nicht nur ein Wort !! aber auch !

Hobby Offline




Beiträge: 33.158

21.09.2007 18:14
#7 RE: GFK TANK EINTRAGEN ??!! antworten

In Antwort auf:
was das Vernickeln des Rahmens kostet


Na jetzt scheppst Du aber auf !

.
.
Gruß Hobby

Enttäuscht wird man nur, wenn man etwas erwartet
http://www.youtube.com/watch?v=0PzlTGbwRSY



Falcone Offline




Beiträge: 94.918

21.09.2007 18:34
#8 RE: GFK TANK EINTRAGEN ??!! antworten
Na, das wird ja richtig toll.
Aber willst du das ganze nicht lieber an einer W ... Du hättest dann doch eher was Genaues.

Duck und wech ...
Falcone

Tell your kids to stop pointing at me!

Mr.HorstBauer Offline




Beiträge: 1.009

21.09.2007 19:26
#9 RE: GFK TANK EINTRAGEN ??!! antworten

Och, wieso ?? ist doch der Hammer am ACE nächstes Jahr, eine "Echte" Rickman W die es nie gegeben hat und eine Rickman Triumph die keine "Echte" ist.

Das ist "High End Badge Engeneering".....aber bevor ich vor Euphorie ins Koma falle, warten wir den Montag ab, ich habe echt keinen blassen Schimmer was das Vernickeln kostet.
Also 500 Euro wäre es mir wahrscheinlich im Januar wert.

...kann man sich eigendlich ein Motorrad als "unterhaltspflichtige Person" eintragen lassen ??? weis das jemand ?

na, mit dem Verkauf der original Teile, habe ich die Saison nun abgeschlossen, jetzt habe ich erst mal viel Zeit zum Gabelholme polieren ....des mach ich selbst ... für alles andere habe ich eh kein Geld mehr...

...bis März oder Aprill müssen dann noch Retro Krümmer, Auspuff, diverse Abdeckungen und Fussrastenanlage angeschafft werden ...der ganze Kleinkram wird auch net billich und eingetragen werden muss der Kroos ja auch noch ...

Dann starte ich hiermit mal offiziell die Winter Umbau Saison - bei bestem Wetter


"Everything what goes around, comes around"
I SOLD MY SOUL TO ROCK 'N ROLL
B.S.F.F.B.S

Freundschaft ist nicht nur ein Wort !! aber auch !

Axel J Offline




Beiträge: 11.413

21.09.2007 19:27
#10 RE: GFK TANK EINTRAGEN ??!! antworten

In Antwort auf:
Aber willst du das ganze nicht lieber an einer W ... Du hättest dann doch eher was Genaues


Wieso datt denn, er brauch doch nur den richtigen Motor einzubauen
In Antwort auf:
Duck und wech ...


dito

Axel

-

Falcone Offline




Beiträge: 94.918

21.09.2007 19:35
#11 RE: GFK TANK EINTRAGEN ??!! antworten
In Antwort auf:
er brauch doch nur den richtigen Motor einzubauen


Wahrscheinlich passt der nahtlos - siehe Kupplungshebel.

Armer Horst Bauer, dann kannst du ja jetzt gar nicht mehr Mopped fahren ...

Grüße
Falcone

Tell your kids to stop pointing at me!

Mr.HorstBauer Offline




Beiträge: 1.009

21.09.2007 19:41
#12 RE: GFK TANK EINTRAGEN ??!! antworten

pffft, nachdem wir festgestellt haben, das W Kupplungsgriffe auf Thruxtons passen, werde ich beim Bruno mal ne Königswelle, nen Kickstarter und ne Dose LANGHUB bestellen.....

obwohl des wäre dann langweilig, ich würde ne Traum "Trisaki KÖ-W 900" haben und würde es vermissen, wenn wir nicht mehr über unsere Moppeds feixen und herziehen würden...

"Everything what goes around, comes around"
I SOLD MY SOUL TO ROCK 'N ROLL
B.S.F.F.B.S

Freundschaft ist nicht nur ein Wort !! aber auch !

Hobby Offline




Beiträge: 33.158

22.09.2007 10:25
#13 RE: GFK TANK EINTRAGEN ??!! antworten

was hältst Du denn von einem Turbo ?
diese Bilder hier habe ich gestern entdeckt beim Googlen in Sachen Rickman...







aber vernickeln käme schon ziemlich gut !!
nur ob da der TÜV mitmacht ??
gebe mal Rahmen vernickeln bei Google ein da gibt es bisschen was zu lesen !!

.
.
Gruß Hobby

Enttäuscht wird man nur, wenn man etwas erwartet
http://www.youtube.com/watch?v=0PzlTGbwRSY



Mr.HorstBauer Offline




Beiträge: 1.009

22.09.2007 10:38
#14 RE: GFK TANK EINTRAGEN ??!! antworten
Also auf der Seite eines Oberflächenbearbeiters steht, das es kein Problem mit dem TÜV gibt....

Turbo Umbauten für die Thruxton gibt es tatsächlich, allerdings sind die in Deutschland nicht zulässig, weil ich ja schon eine EURO I Maschine habe, selbst offene K+N Filter sind nicht mehr eintragungsfähig.

Rahmen wird vernickelt !!

Habe meine Finanzen noch mal gechekt.... jetzt oder nie !

Marcus


EDIT: hmm, der TÜV scheint mal wieder Spielverderber zu sein....habe Triumph angeschrieben wegen einer Hersteller Freigabe und werde am Montag mal mit einem Fachbetrieb reden....

"Everything what goes around, comes around"
I SOLD MY SOUL TO ROCK 'N ROLL
B.S.F.F.B.S

Freundschaft ist nicht nur ein Wort !! aber auch !

Mr.HorstBauer Offline




Beiträge: 1.009

24.09.2007 09:17
#15 RE: GFK TANK EINTRAGEN ??!! antworten

Der Traum vom vernickeln ist ausgeträumt
Habe mir das Verfahren vom Fachbetrib erklären lassen und es ist einleuchtend warum man das lieber lässt am Rahmen .... kurz - wasserstoff zieht ins Material ein und versprödet z.Bsp. Schweissnähte, diese können dann brechen.
Also Tüv hin oder her - des ist mir zu heiss !

Marcus

"Everything what goes around, comes around"
I SOLD MY SOUL TO ROCK 'N ROLL
B.S.F.F.B.S

Freundschaft ist nicht nur ein Wort !! aber auch !

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen