Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 699 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3
Wolli52 Offline




Beiträge: 10.002

29.11.2006 15:37
#16 RE: Qualität der Forumsbeiträge Antworten

Im 4.Zug unserer Kompanie hatte ich auch einen Kameraden, Z8 und HG
Ganz arme Socke, aber saufen konnte der .
Der war schon da, als ich kam und war noch da, als ich ging, immer nur HG.

Wolli
"Heute ist die gute, alte Zeit von morgen." Karl Valentin

Fondue Offline




Beiträge: 4.207

29.11.2006 15:41
#17 RE: Qualität der Forumsbeiträge Antworten

.

Wolli52 Offline




Beiträge: 10.002

29.11.2006 15:47
#18 RE: Qualität der Forumsbeiträge Antworten
Tja, die Abkürzungen ist für viele ein Buch mit sieben Siegel, guckst Du hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Dienstgrade_in_der_Bundeswehr

Hoffe, gehelft zu haben.

Gruß
Wolli

Z= Zeitsoldat
8= Jahre

"Heute ist die gute, alte Zeit von morgen." Karl Valentin

emjey650 Offline




Beiträge: 2.218

29.11.2006 16:03
#19 RE: Qualität der Forumsbeiträge Antworten

Da sind wir doch alle im W-Alter (sprich im Schnitt ueber 40..) und trotzdem redet man von Abkuerzungen die mindestens 20 Jahre zurueckliegen. Was lernen wir daraus ? Das diese Zeit doch ganz schoen praegend war . . .und ihre Spuren hinterlassen hat

Fuechse ! Massband, Bergfest, HG UA etc

Dann wunderts einen doch nicht, wenn Opas auch nur noch von frueher reden, als sie in diversen Schuetzengraeben u.s.w.

Psychologisch doch sehr kritisch, das Ganze ... das sollte uns zu denken geben. Ich moecht nicht wissen, was die Professionellen so von ihren Auslandseinsaetzen fuer Schaeden abkriegen ...

Sch...spiel



emjey



See you in the Périgord...

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

29.11.2006 16:14
#20 RE: Qualität der Forumsbeiträge Antworten
In Antwort auf:
"nur" W 15er und nachträglicher Verweigerer

Hatte ich auch so gemacht.
Allerdings kam es nie zu einer Verhandlung, sondern ich erhielt ein Schreiben mit der Aufforderung, den roten Einberufungsbescheid (den ich nach der Entlassung in den Wehrpass gelegt bekam), zu vernichten - und ich hätte mit keinem weiteren Einberufungsbescheid mehr zu rechnen. gez. Kreiswehrersatzamt etc. pp. ...

Wahrscheinlich haben die meine Einberufung aufgrund der laxen Dienstauffassung nachträglich selbst bereut und waren sogar froh über meine Entscheidung.



---------------------------------------------------------------------------------
========>>
---------------------------------------------------------------------------------

Fondue Offline




Beiträge: 4.207

29.11.2006 16:43
#21 RE: Qualität der Forumsbeiträge Antworten

.

Falcone Offline




Beiträge: 109.215

29.11.2006 16:50
#22 RE: Qualität der Forumsbeiträge Antworten

Erst wollte ich nicht - dann wollte die mich nicht.
18 Monate gespart und nicht böse drum.
Grüße
falcone
Ton-Up Boys Hessia - und Schwarzfahrer!

w-paolo Offline




Beiträge: 25.099

29.11.2006 18:06
#23 RE: Qualität der Forumsbeiträge Antworten

In Antwort auf:
Erst wollte ich nicht - dann wollte die mich nicht.

Vatalands-Varräta, Du !

Wahrscheinlich ham die Feldjäga den ganzen Äbbelestorfer Krunt nach Dir abgesucht ...

Paule,
HG-UA d. Res.
__________________________________________________
Reife Männer fahren Männer-Reifen !
__________________________________________________

Falcone Offline




Beiträge: 109.215

29.11.2006 18:29
#24 RE: Qualität der Forumsbeiträge Antworten

Das kann schon sein. Wären sie mal lieber nach Braunschweig gefahren ...
Nö, die haben mich in Gießen in irgend so einem Ersatz für ein Amt im Kreis oder so gemustert und dann für schlecht befunden. Blödmänner!
Grüße
Falcone
Ton-Up Boys Hessia - und Schwarzfahrer!

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

29.11.2006 18:31
#25 RE: Qualität der Forumsbeiträge Antworten

In Antwort auf:
Fuechse

sind aber aus ´nem anderen Verein, oder?
Wenn ich mich recht erinnere, sind "Rotärsche" das Bw-Pendant.



emjey650 Offline




Beiträge: 2.218

29.11.2006 21:09
#26 RE: Qualität der Forumsbeiträge Antworten

Im hessische ei wo isch dann war, gabs die Fuechse, ei verbibsch hab jetzt noch einen Sprachfehler ...

Schwamm drueber, W fahren


emjey



See you in the Périgord...

Opabär Offline



Beiträge: 2.437

01.12.2006 13:00
#27 RE: Qualität der Forumsbeiträge Antworten

In Ostfriesland gibt es folgende gelbe Armbinden:

1 Streifen = Kann lesen
2 Streifen = Kann schreiben
3 Streifen = Kennt einen der Lesen und Schreiben kann

Ich hab eine ganze Zeit gefragt was das denn wohl für Abkürzungen sind mit denen ich hier betitelt werde. Als T5er sind mir solche Sachen nämlich völlig unbekannt. Immer wenn sich die Männer über alte Bundeswehrzeiten unterhalten haben konnte ich mit ihren Frauen flirten. Sowas ist aber nur praktisch solange man nicht verheiratet ist und die eigene Frau dabei hat.



Die Realität ist nur eine Halluzination die durch Abwesenheit von Alkohol entsteht

Fondue Offline




Beiträge: 4.207

01.12.2006 19:57
#28 RE: Qualität der Forumsbeiträge Antworten

.

Wolli52 Offline




Beiträge: 10.002

01.12.2006 20:10
#29 RE: Qualität der Forumsbeiträge Antworten
Lieber Herr Käseschmelzer,
was haben diese ... Punkte zu bedeuten
Werden wir hier wieder gemaßregelt und neu verpflichtet
Kommt da der große Schwamm
Oder ist das Essen noch nicht fertig

Jetzt aber ab in die Küche, aber ein bißchen flott, wenn ich bitten darf

Gruß
Wolli
"Heute ist die gute, alte Zeit von morgen." Karl Valentin

w-paolo Offline




Beiträge: 25.099

01.12.2006 20:18
#30 RE: Qualität der Forumsbeiträge Antworten

Jetzt sei mal nicht so grantig zum Pfonndüüü, Wolli !
DER hat lämnich 4 Streifen am Ärmel.

Will meinen: Er kennt einen der lesen und schreiben kann und ....
......................... der seine (Pfonndüüs) Tastatur bedient.

Paule.
__________________________________________________
Reife Männer ............ fahren Männer-Reifen !
__________________________________________________

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz