Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 35 Antworten
und wurde 1.103 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3
Hobby Offline




Beiträge: 41.743

06.09.2006 22:10
#16 RE: Sichtprobleme - Serienrückspiegel Antworten

So cool war der glaube ich nicht..........
.
.
Gruß Hobby

Je älter ich werde um so schneller war ich früher...

Linus Offline




Beiträge: 2.972

06.09.2006 22:13
#17  Antworten

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

06.09.2006 22:17
#18 RE: Sichtprobleme - Serienrückspiegel Antworten
In Antwort auf:
So cool war der glaube ich nicht...


Aber dann zumindest so bekannt, dass nicht mal ich ihn kenne.

PS: Oder doch? Der junge Louis Trenker?



---------------------------------------------------------------------------------
...uuuuund wech!
---------------------------------------------------------------------------------

Hobby Offline




Beiträge: 41.743

06.09.2006 22:20
#19 RE: Sichtprobleme - Serienrückspiegel Antworten

In Antwort auf:
dass nicht mal ich ihn kenne


Mensch Eberhard
jetzt enttäuschtst Du mich aber gewaltig !!!!!!
kennste den den Steven Spielberg ??
.
.
Gruß Hobby

Je älter ich werde um so schneller war ich früher...

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

06.09.2006 22:25
#20 RE: Sichtprobleme - Serienrückspiegel Antworten
In Antwort auf:
Steven Spielberg

Nun, ich bin kein Cineast - war glaub ich vor 9 Jahren das letzte Mal im Kino
(OK, das Bild ist bestimmt älter).

Aber St. Spielberg kenne ich nur als Namen eines Regisseurs - (schreibt man das so? ).

Gruß aus BY - Lichtjahre weit entfernt hinter dem cineastischen Mond



---------------------------------------------------------------------------------
...uuuuund wech!
---------------------------------------------------------------------------------

Linus Offline




Beiträge: 2.972

06.09.2006 22:36
#21  Antworten

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

06.09.2006 22:39
#22 RE: Sichtprobleme - Serienrückspiegel Antworten
In Antwort auf:
Na, dann rate ich mal zu einem Duell mit Spielberg

Ach nee, lassma den mal in Ruh, der ist sicher nicht mehr der jüngste.



---------------------------------------------------------------------------------
...uuuuund wech!
---------------------------------------------------------------------------------

montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

06.09.2006 22:41
#23 RE: Sichtprobleme - Serienrückspiegel Antworten

Moin,

wann wurde Spielberg heilig gesprochen? St. Spielberg?? Sankt Spielberg????

Gruß
Manfred




Linus Offline




Beiträge: 2.972

06.09.2006 22:42
#24  Antworten

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

06.09.2006 22:44
#25 RE: Sichtprobleme - Serienrückspiegel Antworten

In Antwort auf:
Sankt Spielberg

Wieso auf einmal Sankt Spielberg?
Eben vorhin hieß er noch Steven Sp. --- **grübel, grübel***

Egal, bald kommt eh der Papst!



---------------------------------------------------------------------------------
...uuuuund wech!
---------------------------------------------------------------------------------

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

06.09.2006 22:47
#26 RE: Sichtprobleme - Serienrückspiegel Antworten

In Antwort auf:
Mein Zaunpfahl hat Dich klar verfehlt.

Es gibt keinen Zaunpfahl, der dick genug sein könnte.

Ich bekannte ja bereits, mit Kino kenn ich mich aus, wie eine Kuh mit Stabhochsprung.



---------------------------------------------------------------------------------
...uuuuund wech!
---------------------------------------------------------------------------------

Linus Offline




Beiträge: 2.972

06.09.2006 22:50
#27  Antworten

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

06.09.2006 22:54
#28 RE: Sichtprobleme - Serienrückspiegel Antworten

In Antwort auf:
Jürgen Hingsen

Altersmäßig fühle ich mich jetzt direkt um ein paar Jährchen geschmeichelt.



---------------------------------------------------------------------------------
...uuuuund wech!
---------------------------------------------------------------------------------

pelegrino Offline




Beiträge: 51.245

07.09.2006 01:31
#29 RE: Sichtprobleme - Serienrückspiegel Antworten
In Antwort auf:
...heute mal wieder auf der spassigen Seite?...
Hier auf der Seite - immer doch !
In Antwort auf:
...Spielberg...
Früher wurde sowas noch als Venushügel bezeichnet...

Mir sind aus dem Helvetischen zwei Originalspiegel von der Flachlenkerversion zugelaufen.Die haben etwas längere Ärmchen als die originalen für den gemütlichen Hochlenker - da kann ich nun mehr als meine Ellenboge erkennen,und ordentlich Rücksicht nehmen !
Früher hatte ich welche von LOUIS,die "Square".Die waren eigentlich nicht schlecht,und vibrierten auch kaum (nur bei einer bestimmten Drehzahl - Resonanzfrequenz),allerdings klappten die ab Tempo 100 immer ein... irgendwann habe ich beim Strammziehen das Gewinde enthauptet .Und gerostet haben die auch heftig.Sahen auch Scheiße aus...



Erfahrungen vererben sich nicht - jeder muß sie allein machen. (Kurt Tucholsky)

TedStriker Offline




Beiträge: 465

07.09.2006 16:54
#30 RE: Sichtprobleme - Serienrückspiegel Antworten

Ach da fällt mir ein:
Hab neulich meine Spiegel polieren wollen und mir dabei das Kugelgelenk links zerstört. Bisschen gedreht und kack... Glas kaputt.
Bin dann zum Händler und wollte den Spiegel tauschen und bei der Preisansage durchzuckte mich ein eisiger Schlag.
Fuhr dann zu Louis und hab mir für 20€ einen Satz runder, verchromter Spiegel gekauft. Ungefähr ein drittel des Einzelpreises vom Originalspiegel.

Also falls jemand noch einen rechten Originalspiegel braucht - ich hätte einen.

Seiten 1 | 2 | 3
3 1/2 morini »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz