Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 33 Antworten
und wurde 1.339 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3
Falcone Offline




Beiträge: 104.335

02.03.2006 13:29
#16 RE: Motorradheber Antworten

Ne, in der Werkstatt lieber Bier, im Winter gerne ein dunkles Köstrizer - ist gerade mein Favorit beim Schrauben.
Den Wein dann lieber drin im Sessel und ein schönes Buch dabei. Leider haben wir keinen Kamin.
Grüße
Falcone

Es gibt viele Dinge zwischen Himmel und Erde, die braucht kein Mensch - sie machen aber Spaß!

Thos@ Offline




Beiträge: 912

02.03.2006 15:13
#17 RE: Motorradheber Antworten

In Antwort auf:
Exakt das Teil habe ich auch,...

Ich auch -> darauf kann man auch prima 10 Cent Stuecke in die W implantieren
Gruß Thomas
_________________________________________
Umwege erweitern die Ortskenntnisse

claudia Offline




Beiträge: 16.034

02.03.2006 15:17
#18 RE: Motorradheber Antworten

In Antwort auf:
darauf kann man auch prima 10 Cent Stuecke in die W implantieren


Das wird übrigens beim Bruno endgültig entfernt. Ich lass es dann rahmen
--- WWL-Befugte und Anführerin des Pott-Chapters DOW ---

IHR SEID GROSSARTIG!!!!

Falcone Offline




Beiträge: 104.335

02.03.2006 15:19
#19 RE: Motorradheber Antworten

Was habt ihr denn mit der armen W gemacht?
Für ´ne Musikbox gehalten?
Verwundert grüßt
Falcone

Es gibt viele Dinge zwischen Himmel und Erde, die braucht kein Mensch - sie machen aber Spaß!

claudia Offline




Beiträge: 16.034

02.03.2006 15:24
#20 RE: Motorradheber Antworten

Ganz kurz:
Ich hab sie bei Thomas und Elke in der Einfahrt auf die Seite gelegt. Dabei ging das Ölschauglas kaputt. Und der Kumpel von Thomas hat dann ein 10-Cent-Stück eingebaut. Passt super und hält seit weit über einem Jahr. Man sieht nur leider nix vom Öl. Für UNterwegs als Notfalllösung also ein Bombentip!!!
--- WWL-Befugte und Anführerin des Pott-Chapters DOW ---

IHR SEID GROSSARTIG!!!!

Falcone Offline




Beiträge: 104.335

02.03.2006 15:27
#21 RE: Motorradheber Antworten

Spitze!

Grüße
Falcone

Es gibt viele Dinge zwischen Himmel und Erde, die braucht kein Mensch - sie machen aber Spaß!

Fondue Offline




Beiträge: 4.190

02.03.2006 15:44
#22 RE: Motorradheber Antworten

In Antwort auf:
Davor sitzen, ein Fläschchen Bier dabei und da macht sogar Speichenputzen Spaß ...

und das Fläschchen nicht mit dem Ersatzöl für den Scottoiler verwechseln...

Fondue


die ritzelzaehne werden stoiler
ohne schottenoilvertoiler.
mit aber auch...

Falcone Offline




Beiträge: 104.335

02.03.2006 16:52
#23 RE: Motorradheber Antworten

Du meinst, ich soll kein Bier in den Scottoiler kippen?
Grüße
Falcone

Es gibt viele Dinge zwischen Himmel und Erde, die braucht kein Mensch - sie machen aber Spaß!

BRUNO Offline




Beiträge: 2.151

02.03.2006 18:52
#24 RE: Motorradheber Antworten

ohne ihm zu schmeicheln.... Falcone hat es beidemale trefflichst formuliert. schöne gehobene bierbühnengrüsse BRUNO.

Fisch-Klaus Offline




Beiträge: 2.115

02.03.2006 23:20
#25 RE: Motorradheber Antworten

Mensch Falcone da steht auf der Hebebühne ja eines meiner
Lieblingsmotorräder. Damals hatte ich leider das Geld nicht
für sowas. Frage ist das die 250er oder größer?
Die hatte glaub ich noch Stößelstangen für die Ventile,
war ja für demontage einfacher als mit obenliegender
Nockenwelle.

Falcone Offline




Beiträge: 104.335

03.03.2006 07:29
#26 RE: Motorradheber Antworten

Ne, Klaus, die hat nur 150 ccm und 14 PS - klingt aber wie zwei Nummern größer. Gekauft vor 30 Jahren und immer gut gepflegt ...
Stoßstangen ist richtig, aber das war eigentlich damals außer bei Japanern Stand der Technik.
Grüße
Falcone

Es gibt viele Dinge zwischen Himmel und Erde, die braucht kein Mensch - sie machen aber Spaß!

der middlfrange Offline



Beiträge: 112

05.03.2006 10:57
#27 RE: Motorradheber Antworten

Das hier ist nun wirklich auch interessant !! Versandkosten pauschal nur € 6,-- also € 205,-- für 360 Kg Hebebühne mit allem notwendigen dran

http://www.stabilo.fixsi.de/advanced_sea...?keywords=hebeb%FChne

MfG
Klaus

mappen Offline




Beiträge: 14.831

05.03.2006 11:06
#28 ... Antworten

tach

nutzbare länge 1,40... langt das?

klingt ansonsten ganz gut...

gas

markus

trinkhalm, hier einstechen

der middlfrange Offline



Beiträge: 112

05.03.2006 17:26
#29 RE: Motorradbühne - Sammelbestellung ??? Antworten

Ja langt !

Ich habe nachgemessen: Aufstand Vorderrad bis Mittelständer ca. 90 cm
Aufstand Hinterrad bis Mittelständer ca. 60 cm

Abspannen bzw. auch mit Gewicht arbeiten muss man ja wohl nicht zuletzt aus Sicherheitsgründen sowieso immer.

Vorteil der kurzen Länge kann wohl sein, dass für entspr. Arbeiten jeweils das jeweilige Rad wegen des Überstandes problemlos abgenommen werden kann. Andere Bühnen haben dfür extra eine herausnehmbare Klappe in der Bühnenfläche.

Ob sich bei diesem Preis wohl genügend Interessenten finden würden für eine Sammelbestellung mit entspr. Nachlass ??

Gruss Klaus

Falcone Offline




Beiträge: 104.335

05.03.2006 17:49
#30 RE: Motorradbühne - Sammelbestellung ??? Antworten

Langt meines Erachtens definitiv nicht! Du musst ja mit dem Vorderrad an die vordere Kante fahren, und dann beim Aufbocken auf den Hauptständer kommt das ganze Motorrad um ca 15 cm zurück. Das kann nur in der Theorie gut gehen und selbst da wohl nicht. Spart nicht am falschen Ende wegen 30 oder 40 Euro!
2,20 Meter ist eine gute Länge für eine Bühne.
Grüße
Falcone

Es gibt viele Dinge zwischen Himmel und Erde, die braucht kein Mensch - sie machen aber Spaß!

Seiten 1 | 2 | 3
«« Ritzel
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz