Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 1.664 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2
phaeo Offline




Beiträge: 355

21.02.2006 21:44
#16 RE: Kettenkasten Antworten

In Antwort auf:
- machen in einem geschlossenen System ja auch überhaupt keinen Sinn, erhöhen nur den Widerstand.

Da hast Du wohl recht Falcone.

In Antwort auf:
die ritzelzaehne werden stoiler
ohne schottenoilvertoiler.
mit aber auch...

..und Du hast auch recht Fondue

aber:

hast Du in Dein'm Kasten Fett, bleiben auch die Zähnli nett.

Oh Gott, jetzt fang ich auch noch an zu Dichten.

Gruss
Günther

Helmut Offline



Beiträge: 1.868

21.02.2006 21:56
#17 RE: warum... Antworten

In Antwort auf:
Zuerst fand ichs hässlich (der Kasten war bereits beim Kauf dran).

ich finds net hässlich...


Helmut

paul Offline



Beiträge: 76

22.02.2006 21:04
#18 RE: Kettenkasten Antworten

Zitat von Fondue
Scheue Frage: Ist ein Scottoiler nicht billiger als ein Kettenkasten?
Fondue
die ritzelzaehne werden stoiler
ohne schottenoilvertoiler.
mit aber auch...

Der Kettenkasten führt halöt auch dazu, dass kein Dreck/Abrieb an die Kette rankommt und sie daher länger hält. Der Oiler fügt lediglich Schmiermittel zum Dreck dazu....

:-) Paul

Fisch-Klaus Offline




Beiträge: 2.115

22.02.2006 21:59
#19 RE: Kettenkasten Antworten
So ist das Paul.

Soulie Offline




Beiträge: 27.353

22.02.2006 23:53
#20 RE: Kettenkasten Antworten

Wenn mein Acco endlich platt ist, dann guck ich mir mal an, ob mein Reservefettkasten eventuell eine Chance hat, passend gemacht zu werden. Denn dann darf die W auch bei Regen gefahren werden...

Gruß Soulie

Falcone Offline




Beiträge: 104.116

23.02.2006 07:30
#21 RE: Kettenkasten Antworten

Hall Souli,

lass uns an deinem Versuch teilhaben. Ich sehe das Problem mit dem "Gedöns" vor dem Ritzel und dem Tachoantrieb. Alles lässt sich irgendwie lösen - jedoch der Aufwand ...
Grüße
Falcone

Ich hab dir nix getan - also nenn´ mich nicht Biker!

Soulie Offline




Beiträge: 27.353

23.02.2006 11:59
#22 RE: Kettenkasten Antworten

Moin falcone?
Vor dem Ritzel?
Bei meiner SR führen die Gummischläuche (so nenne ich sie mal laienhaft)
bis hinter die Ritzelabdeckung. Im Ritzelbereich stört da nix.
Tachoantrieb? Ist der denn mechanisch?

Gruß Soulie

Falcone Offline




Beiträge: 104.116

23.02.2006 12:52
#23 RE: Kettenkasten Antworten
Aber bei der W sieht es doch unter der Abdeckung ganz anders aus als bei der SR. Und der Tacho bekommt seine elektronischen Impulse vom Ritzel, dass ja durch den vorderen Kettenkasten verkapselt ist. Oder fehlt da bei dir das vordere Teil vom Kettenkasten?
Grüße
Falcone

Ich hab dir nix getan - also nenn´ mich nicht Biker!

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz