Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 387 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2
uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

06.02.2006 21:47
#16  Antworten

thUMP Offline




Beiträge: 1.383

06.02.2006 21:51
#17 RE: kein gripp und wumms (3) Antworten
In Antwort auf:
überhaupt nicht weh getan, obwohl es das erste Mal für mich war...

tja das erste mal ist doch irgendwie immer am schoensten...
aber schoen in diesem "fall" (wohlwoertlich), dass nix schlimmeres passiert ist
ONE KICK ONLY & GOOD VIBRATIONS! ;-))
thUMP

Fondue Offline




Beiträge: 4.190

06.02.2006 23:55
#18 RE: kein gripp und wumms (3) Antworten

Uli: Du darfst raten:

Hier gehen langsam die Oldies aus, ist alles so teuer. Da konnte ich bei einem günstigen Angebot nicht wiederstehen...

Fondue


die ritzelzaehne werden stoiler
ohne schottenoilvertoiler.
mit aber auch...

keulemaster Offline




Beiträge: 5.070

06.02.2006 23:59
#19 RE: kein gripp und wumms (3) Antworten

tztz, alpenbrüdli...

im winter foahrt ma bei uns ned, auf zwo radln. wenn schu mit drei.
gute besserung.

------------------------------------------------------

w-paolo Offline




Beiträge: 23.725

07.02.2006 08:51
#20 RE: kein gripp und wumms (3) Antworten
@ Schmälzz-Män:
BEE-EMM-WEE, ERRR FÜMPFUNDZWANNZICH SCHDRICH DREI.

Aber wo haste denn das Rügglicht hingetan ??
Und den Gummisaddel ?

Paule.
____________________________________
-------- Montags Ruhetag ! ---------
____________________________________

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

07.02.2006 09:03
#21  Antworten

TheoW Offline



Beiträge: 5.365

07.02.2006 09:43
#22 RE: kein gripp und wumms (3) Antworten

.
.
@ Fondue

Gründest Du jetzt Dein eigenes Motorradmuseum? Schööööööön!


Gruß, TheoW


Falcone Online




Beiträge: 104.117

07.02.2006 09:53
#23 RE: kein gripp und wumms (3) Antworten
Sorry, Herr Paul, das ist keine 25/3, denn die hat Alu-Vollnabenbremsen und Alu-Felgen mit 18 Zoll.
Hier haben wir eine R25 oder eine R25/2 (die kann man in diesem Bereich nicht unterscheiden) mit ein wenig zu grober Linierung. Wenns Baujahr stimmt, ist es eine R25.
Grüße
Falcone

Ich hab dir nix getan - also nenn´ mich nicht Biker!

Wännä Offline




Beiträge: 17.454

07.02.2006 10:05
#24 RE: kein gripp und wumms (3) Antworten

Stimmt,

auf einer R25/3 habe ich fahren gelernt und meinen ersten Sturz fabriziert.

(Man soll halt nie nach de Mädels schaun beim fahn)


Gruß

Wännä

Hans-Peter Offline




Beiträge: 22.907

07.02.2006 16:07
#25 RE: kein gripp und wumms (3) Antworten

In Antwort auf:
Hier haben wir eine R25 oder eine R25/2

Als hätte ich's geahnt, dass Herr Falcone das weiß...


Guude aus Frankfurt
Hans-Peter

PeWe Offline




Beiträge: 19.640

07.02.2006 19:43
#26 RE: kein gripp und wumms (3) Antworten

Als hätte ich's geahnt, dass Herr Falcone das weiß...

Da hätt ich meinen Ar... für verwettet!!!

Grüße PeWe
"Alle Menschen sind klug, die einen vorher, die anderen nachher"

w-paolo Offline




Beiträge: 23.725

07.02.2006 20:41
#27 RE: kein gripp und wumms (3) Antworten

In Antwort auf:
...eine R25 oder eine R25/2

Right, Käptn.
Ich hätt's eigentlich auch sehen müssen, da ich ja mal eine 25/3 hatte.

Aber ich geb's zu: wie voll die Nabe war, darauf hab' ich nie geachtet.
Und: dass meine Alu-Felgen hatte ist mir soooo garnicht mehr b-wusst.

Mir fiel nur auf, dass sie nicht g-rostet sind.....

Paule.
____________________________________
-------- Montags Ruhetag ! ---------
____________________________________

Seiten 1 | 2
«« Kupplungszug
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz