Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 3.660 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2
bumipohl Offline



Beiträge: 256

09.08.2005 14:19
Bezugsquellen/Teilenummer für IKONS/KONIS ? Antworten

Hallo Umbauer und Schrauber,

Da die Ikons/Konis qualitativ und technisch wohl doch einiges mehr bieten als die Hagons und auch auch nicht soviel teurer sind werde ich mir die Ikons/Konis zulegen. Welche günstigen Bezugsquellen gibt es, und was ist nun die richtige Teilenummer? 7610-1348? Gibt es die Dinger auch eventuell irgendwo gebraucht?
Freue mich über Hinweise!

Gruss

Stefan

Stefan (FFM) Offline



Beiträge: 395

09.08.2005 14:28
#2 RE:Bezugsquellen/Teilenummer für IKONS/KONIS ? Antworten

Bezugsquelle, Beratung und ggf. Eintragung:
BRUNO DÖTSCH, Hildburghausen, Tel: 03685/703212

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

09.08.2005 14:58
#3  Antworten

Drugster Offline



Beiträge: 128

09.08.2005 15:14
#4 RE:Bezugsquellen/Teilenummer für IKONS/KONIS ? Antworten

Hallo!!
Schau doch mal bei Ebay unter Ikon(koni) Dämpfer.
Die Dinger werden da zum Festpreis von 299€ vertickt
neu und angeblich mit ABE!

Drugster Offline



Beiträge: 128

09.08.2005 15:20
#5 RE:Bezugsquellen/Teilenummer für IKONS/KONIS ? Antworten

Habe den Typ auch schon mal angemailt und nachgefragt,
aber bei Ikon sind wohl grad Betriebferien

mappen Offline




Beiträge: 14.831

09.08.2005 18:16
#6 würde... Antworten

tach

....keine koni/ikon gebraucht kaufen, wenn nicht sicher ist
wieviel sie gelaufen haben... ich kann nur immer wieder sagen...
die dinger verschleissen genauso wie die orginalen und sind
genauso wenig instandzusetzen! also je nach fahrleistung bei
40-50tkm durch mit dämpfen... wenn du damit fährst merkst du
den verschleiss nicht, da es ja langsam geht... aber wenn du
dann mal frische fährst, wirst du staunen! ich werde meine
stoßdämpfer im winter überholen lassen... nach dann rund 50tkm
auf der w'eh...sind hinterher wie neu, und dann habe ich die
differenz zu koni/ikon raus...

gas

markus white power for ever. oder technoflex, oder öhlins oder oder oder.

garnix da

bumipohl Offline



Beiträge: 256

09.08.2005 19:23
#7 RE:würde... Antworten

Vielen Dank für die Hinweise! ich habe jetzt auch mal hier in Bochum recherchiert und bekomme die über meinen Hauslieferanten für 310€, das ist immerhin 25€ Euro günstiger als über die Anfrage bei Bruno, und bleich um die Ecke. Wer Interesse hat...

Motorrad Müller
Harpener Hellweg 164
44805 Bochum
0234-235893

Gruss

Stefan

Hobby Offline




Beiträge: 37.116

09.08.2005 19:29
#8 RE:Bezugsquellen/Teilenummer für IKONS/KONIS ? Antworten

Meine Ikons von Bruno haben übrigens diese Nummer: 7610 1603
das wären die speziell für unsere W !!! habe sie übrigens vor ca. 11Monaten erworben
.
.
Gruß Hobby

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit...

PeWe Offline




Beiträge: 19.643

12.08.2005 21:18
#9 RE:Bezugsquellen/Teilenummer für IKONS/KONIS ? Antworten

Hallo Stefan,

der Anbieter von Ikon bei Ebay http://cgi.ebay.de/IKON-KONI-Daempfer-YA...1QQcmdZViewItem
kenne ich, es ist der Frank aus HH. VA-Frank ist sehr rührig in der XS 650 Szene und ich hatte bei Ihm einige Teile für meine Ex-XS 650 gekauft. Es ist meiner Meinung nach sehr zuverlässig und liefert absolut schnell.

Das er Dir noch nicht geantwortet hat kann normalerweise nur ein Zufall sein.

Ich würde jederzeit bei Ihm wieder Teile kaufen.

Übrigens, warte ich bereits seit über 14 Tagen auf meine Bestellung von VD-Classic. Immerhin habe ich eine Mail bekommen, dass meine Überweisung eingetroffen ist aber das Teil (Solo-Sitz) vorerst nicht auf Lager ist. Bin auf weitere 14 Tage vertröstet worden.....
PS: Deine Luftfilter sehen einfach Klasse aus !
Liebe Grüße
PeWe

Freue Dich mit mir, es ist traurig sich alleine zu freuen.


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
bumipohl Offline



Beiträge: 256

12.08.2005 21:52
#10 RE:Bezugsquellen/Teilenummer für IKONS/KONIS ? Antworten

Genau die Nummer habe ich auch bestellt - bin mal auf die Verbesserung gespannt. Ich habe heute progressive Federn eingebaut, hat die Gabel deutlich verbessert - zusammen mit den Ikons könnte das Fahrwerk tatsächlich noch ganz nett werden....

Hobby Offline




Beiträge: 37.116

12.08.2005 22:05
#11 RE:Bezugsquellen/Teilenummer für IKONS/KONIS ? Antworten

Es wird schon etwas besser aber irgend überzeugt mich das halt immer noch nicht....
bin echt im Vergleich zu den anderen W-Fahrern hier ein richtiger langsamFahrer aber wenn ich in einer langgezogenen Kurve mit Wellen aufgeschaukelt werde finde ich das nicht besonders witzig !! trotz Ikons und Wilbers Federn....... und Zugstufe auf 4 !!!
habe mal meim Bratwurst-Treff bei anderen W's so bißchen auf das Heck gedrückt und die kommen noch schneller raus als meine........... das heißt noch weniger Dämpfung
.
.
Gruß Hobby

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit...

bumipohl Offline



Beiträge: 256

12.08.2005 22:18
#12 RE:Bezugsquellen/Teilenummer für IKONS/KONIS ? Antworten

Hmm, das Farwerk der W ist natürlich kein High-End-Gerät (auch wenn man für diese Aussage vielleicht gesteinigt wird) - kann auch bei dieser Konstruktion kein High-End-Gerät sein, aber das deine so doll aufschaukelt..?! Unfallmotorrad? Hohe Laufleistung? Hohes Fahrergewicht? Könnten auch Ursachen sein...

Hobby Offline




Beiträge: 37.116

12.08.2005 22:33
#13 RE:Bezugsquellen/Teilenummer für IKONS/KONIS ? Antworten

In Antwort auf:
aber das deine so doll aufschaukelt..?!

als doll würde ich das absolut nicht bezeichnen !!!!!!!!
klar zu fett bin ich (89kg) aber ansonsten ist denke ich mal alles im grünen Bereich.... nix verbogen oder ähnlich !

bin der festen Überzeugung das diese "Probleme" mit denen hier bezeitigt sind.....

übrigens gehören sie einem W-Kollegen aus Frankfurt...
die Teile kosten auch allerdings locker noch mal das Doppelte ! was aber immer noch "normal" ist für sehr gute Stoßdämpfer wie ich finde.
.
.
Gruß Hobby

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit...

bumipohl Offline



Beiträge: 256

12.08.2005 22:45
#14 RE:Bezugsquellen/Teilenummer für IKONS/KONIS ? Antworten

Ohlins sind natürlich super!! Und ihr Geld wert, da gibt es nichts Besseres!
Der Kollege aus F. könnte mal eine andere Reifensorte gebrauchen..oder?

keulemaster Offline




Beiträge: 5.070

14.08.2005 11:13
#15 RE:Bezugsquellen/Teilenummer für IKONS/KONIS ? Antworten

In Antwort auf:
und Zugstufe auf 4 !!!

zugstufen gibts nur 3.
dämpungstufen gibt 4.

was haste jetzt wo stehen?

weil i mit 92kg habe keine probs. grad wieder in frankreich alles gut gegangen, bester straßenlage trotz miesen stassenzustands.
------------------------------------------------------

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz