Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 1.273 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2
PeWe Offline




Beiträge: 19.640

21.01.2006 13:33
#16 RE: Lenkereinschlag verkürzen Antworten

Viele Wege führen nach Rom................................

Grüße PeWe
Freue Dich mit mir......es ist traurig sich alleine zu freuen.....

Falcone Online




Beiträge: 104.117

21.01.2006 13:49
#17 RE: Lenkereinschlag verkürzen Antworten

Klar Peter,
lange und kurze - und die kurzen sind nicht immer die besten ...
Beste Grüße
Falcone

Mit 8 kannte ich alle Fragen, mit 18 kannte ich alle Antworten - und dann fing ich an zu denken!

Megges Offline



Beiträge: 1.756

22.01.2006 13:41
#18 RE: Lenkereinschlag verkürzen Antworten

Habe meine Aluplättchen mit einem 2Komp. Kleber angepappt. Das geht nur mit nem Meißel wieder ab.
Warum schweißen, wenn´s ohne geht? Mit Kanonen auf Spatzen...........


"Im Zweitakt voran!"

PeWe Offline




Beiträge: 19.640

22.01.2006 13:48
#19 RE: Lenkereinschlag verkürzen Antworten

Ja, ja ist ja schon gut........................

Ich würde es heute ja auch mit Eurer Klebemethode machen.....................

Damals ist mir halt nichts besseres eingefallen , man lernt nie aus !!!

Grüße PeWe
Freue Dich mit mir......es ist traurig sich alleine zu freuen.....

Klausen Nockenfell Offline




Beiträge: 258

23.01.2006 18:34
#20 RE: Lenkereinschlag verkürzen Antworten

entschuldige dirk, da kam mal wieder der pauker durch!!!!
W-Philiosophie: Haue von unten macht die Arme lang

Klausen Nockenfell Offline




Beiträge: 258

23.01.2006 18:37
#21 RE: Lenkereinschlag verkürzen Antworten

da merkt man scho, dass man es hier mit einigen studierten zu tun hat. gell falcone .... reversibel
W-Philiosophie: Haue von unten macht die Arme lang

Falcone Online




Beiträge: 104.117

23.01.2006 18:41
#22 RE: Lenkereinschlag verkürzen Antworten

In Antwort auf:
reversibel

Ja, ich weiß ein paar tolle Worte - ääh, Wörter.
Irgendwofür muss die Uni ja gut gewesen sein ...

Grüße
Falcone


Mit 8 kannte ich alle Fragen, mit 18 kannte ich alle Antworten - und dann fing ich an zu denken!

Klausen Nockenfell Offline




Beiträge: 258

23.01.2006 18:42
#23 RE: Lenkereinschlag verkürzen Antworten

kleben is bestimmt stand der technik. aber leute mir ham a altes bike. zumindest optisch und da wird meiner meinung nach geschraubt. ich würd hobbys lösung bevorzugen. auch fogender grund ist zu bedenken: stellt euch vor, ihr legt die maschine im urlaub auf die seite. lenker verbogen. da könnt ihr bei der gesschraubten lösung einfach nachstellen. find ich vorteilhaft.
W-Philiosophie: Haue von unten macht die Arme lang

JeanRoule Offline



Beiträge: 596

29.01.2006 21:02
#24 RE: Lenkereinschlag verkürzen Antworten

Es ist schon wieder lange her das ich meine W gesehen habe, die steht bei ständigen minustemperaturen und 20cm Schnee in der Garage.

Aber weshalb muss da geschweisst werden ? Loch boren, draht ziehen, Mutter rein.

Die Alu - kleblösung mag ik noch mehr !

Joris

claudia Offline




Beiträge: 16.034

30.01.2006 11:30
#25 RE: Lenkereinschlag verkürzen Antworten

In Antwort auf:
die steht bei ständigen minustemperaturen und 20cm Schnee in der Garage

Dann mach das Tor doch zu
--- WWL-Befugte und Anführerin des Pott-Chapters DOW ---

IHR SEID GROSSARTIG!!!!

JeanRoule Offline



Beiträge: 596

31.01.2006 23:57
#26 RE: Lenkereinschlag verkürzen Antworten

I Rechtschreibung

J

clubmanrocker Offline




Beiträge: 42

12.03.2006 10:06
#27 RE: Lenkereinschlag verkürzen Antworten

Hi Ihr lieben Leute, misch mich heut zum ersten Mal ein!!!
Ich hab ebenfalls meinen Lenkereinschlag mittels einer kleinen V4A-Platte (unten an der Begrenzunsplatte angeschweißt) verkürzt! War nötig, weil ich meinen Brevedatorlenker voll nutzen wollte (d.h. Betrieb von Ace-Bar bis Tourenlenker).
Alles andere schien mir von der Festigkeit her nicht richtig stand zu halten! Kleben? Weiß nicht! Welcher Kleber? Hält das so dauerhaft?
Meine Platte tut´s sicher und die hab ich dann ein bisschen geschwärzt, sodaß das gar nicht mehr auffällt! Nach links hab ich noch genau soviel Platz, daß das Lenkschloß funktionsfähig bleibt! Im Übrigen wäre das Ganze für mein GFK-Tankprojekt unerläßlich gewesen!
Bilder gibts von der Fertigen W!!!!!

double barrel Offline



Beiträge: 668

12.03.2006 11:23
#28 RE: Lenkereinschlag verkürzen Antworten

Lenkereinschlag Pub Burner

Im Alltag SEHR ärgerlich!!!

Grüsse,
DB
Wer den Tiger fährt, muss auf sein Hut sein ...

Seiten 1 | 2
Tankjob »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz