Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 49 Antworten
und wurde 1.371 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Fondue Offline




Beiträge: 4.190

02.01.2006 13:38
Frage zum Rücklicht Antworten
.

Fondue Offline




Beiträge: 4.190

03.01.2006 12:28
#2 RE: Frage zum Rücklicht Antworten
.

w-isi ( gelöscht )
Beiträge:

03.01.2006 18:53
#3 RE: Frage zum Rücklicht Antworten

also gut - ich nich.
tschuldigung, wußte nicht, dass man sich so oder so melden muß.
wenn ich aber mal einen mit sehe, werde ich ihn umgehend bei Dir denunzieren.
w.

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

03.01.2006 19:27
#4 RE: Frage zum Rücklicht Antworten
Ich hab leider auch nur ein (fast) originales Rücklicht.

Aber als Behelf für phantasiereiche Spielereien mit Glas am Heck böte sich
vielleicht folgender Ausgangspunkt für Umbauarbeiten - ist aber leider auch kein Cateye:

Aber bedenke dabei:
Kettenfett kann eine Mordssauerei am Heck hinterlassen - wär wirklich schade

---------------------------------------------------------------------------------
Trinken wir auf unsere Särge,
gezimmert aus hundertjährigen Eichen,
die wir morgen pflanzen werden. Nastrovje! (alter russ. Trinkspruch)

---------------------------------------------------------------------------------

srtom Offline




Beiträge: 5.727

03.01.2006 19:32
#5 RE: Frage zum Rücklicht Antworten

Meinst du das


Fondue Offline




Beiträge: 4.190

03.01.2006 20:33
#6 Tomtomtom Antworten
.

w-paolo Offline




Beiträge: 23.723

03.01.2006 20:35
#7 RE: Frage zum Rücklicht Antworten

In Antwort auf:
...Meinst du das...

Die Antwort steht doch schon drunter: Ne !

Paule.

PS. Frag mal den Eulekatz, Fondüü.
DER kennt sich aus mit Cad-Sen-Augen.
_________________________________________
......Riding through a Winter-Wonder-World
_________________________________________

PeWe Offline




Beiträge: 19.638

03.01.2006 20:40
#8 RE: Frage zum Rücklicht Antworten

Hi bleibxund,

wahrscheinlich die leckerste Art einen Tequila zu sich zu nehmen........

Leck mich am A...

Grüße PeWe
Mich mahnt der Anblick an so viele Stunden, da ich betäubt, in dunkelem Lebenstriebe, aus Nacht und Elend mich zurück gefunden, zum holden Lichte, das ich dankbar liebe. (Hermann Hesse)

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

03.01.2006 20:42
#9  Antworten

srtom Offline




Beiträge: 5.727

03.01.2006 20:43
#10 RE: Tomtomtom Antworten

In Antwort auf:
bitttttttttteeeee....

...guckst du auf http://www.W650.de unter Galerien/W-Treffen2002/Rücklichter o.s.ä.

Die Schweizer werden auch immer fauler

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

03.01.2006 20:45
#11 RE: Frage zum Rücklicht Antworten

In Antwort auf:
phantasiereiche Spielereien mit Glas am Heck

solltest du, lieber Bleibi, im Beisein von Kantonisten lieber bleiben lassen.
Wer weiß, ob er die nächste Kreislaufbelastung überlebt?
In Antwort auf:
jajajajajajajaja
lechzlechzlechz


Fondue Offline




Beiträge: 4.190

03.01.2006 22:47
#12 RE: Frage zum Rücklicht Antworten
.

Friedo Offline




Beiträge: 2.993

04.01.2006 05:35
#13 RE: Frage zum Rücklicht Antworten

He, ist ja meine W.

Habe das Rücklicht damals bei Louis gekauft (glaube ich) und hatte kleinere Probleme eine vernünftige Masse herzustellen (hatte das Rücklicht in Gumme befestigt). Das Rücklicht kannst Du auch am original Halter befestigen es muss wahrscheinlich nur ein bischen umgebohrt werden. Die Qualität ist aber nicht besonders gut. Den Halter, wie im Bild zu sehen, habe ich, wegen der Optik, ein ganzes Stück höher gesetzt und die zwei Löcher unten später mit meiner australischen Importplakette abgedeckt. Ich finde, das Rücklicht sieht am besten mit dem mitgelieferten oder optional käuflichen Halter aus.

Greetings mal nicht aus Australien sondern aus Deutschland
Friedo

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_0403.JPG 
srtom Offline




Beiträge: 5.727

04.01.2006 10:59
#14 RE: Frage zum Rücklicht Antworten

In Antwort auf:
Tom, du hast auch keinen ORIGINALHALTER DRAN

Stimmt! Hab´ aber auch kein CATEYE

Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

04.01.2006 11:54
#15 RE: Frage zum Rücklicht Antworten
Frag mal den Eulekatz:

Ich schau dir in die Augen, Kleines

gag
Günter,
stets zu Diensten,
was Cad-sen betrifft

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz