Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 364 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2
pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

18.11.2005 00:43
#16 RE: RE:Schieblehre. Antworten

In Antwort auf:
...wie müßte man eigentlich ein Mikrometer nennen?...
Der Begriff kommt aus dem Niederdeutschen und bezeichnet einen gewissen Michael,der gern Schlagsahne ißt:

Mik-rom-eter > Mick,der Rahm-Esser!

Alles klar?



Die alte Regel "Auge um Auge" hinterläßt auf beiden Seiten Blinde

Wännä Offline




Beiträge: 17.454

19.11.2005 01:38
#17 RE: RE:Schieblehre. Antworten

Geil,

endlich mal ne Herleitung, mit der man was anfangen kann. Aber wo ist die Verbindung vom Schlagrahm zur Genaumessung?? Da brauch ich jetzt wieder Hilfe.


Gruß

Wännä

manx minx Offline




Beiträge: 9.567

19.11.2005 09:18
#18 RE: RE:Schieblehre. Antworten

In Antwort auf:
endlich mal ne Herleitung, mit der man was anfangen kann. Aber wo ist die Verbindung vom Schlagrahm zur Genaumessung?? Da brauch ich jetzt wieder Hilfe.

da hat der pelle zu kurz gegriffen. der >rom< kann naemlich nich nur der rahm, sondern auch der rahmen sein. und die genaumessung hat pelle vorzunehmen, damit er weiss, ob sein rahmen nen schlag hat.

oder so.

manxman

Seiten 1 | 2
So ein Mist »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz